Qualifikation Australian Open - Vögele wehrt Matchbälle ab und steht in Melbourne im Hauptfeld

Die Aargauerin gewinnt ihre dritte Quali-Runde in 3 Sätzen und steht an den Australian Open im Hauptturnier.

14.01.2022 10:38:00

Nach einem fast dreistündigem Kampf kann Stefanie Vögele (WTA 147) über die Qualifikation fürs Hauptfeld der AustralianOpen jubeln. srfsport srftennis australianopen

Die Aargauerin gewinnt ihre dritte Quali-Runde in 3 Sätzen und steht an den Australian Open im Hauptturnier.

Damit gesellt sich die 31-Jährige im Hauptfeld zu Belinda Bencic, Jil Teichmann und Viktorija Golubic. Das Trio war bereits für das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres gesetzt. Für Vögele ist es die dritte erfolgreiche Qualifikation «Down under».

Mit dem Rücken zur WandDie Partie gegen De Vroome lag im Entscheidungssatz auf Messers Schneide. Beim Stand von 4:5 aus Sicht der Schweizerin erspielte sich die Niederländerin zwei Matchbälle. Vögele wehrte diese ab, brachte ihr Aufschlagspiel durch und nutzte kurz darauf ihrerseits den vierten Breakball zum entscheidenden Servicedurchbruch zum 6:5.

Weiterlesen: SRF Sport »