Pool Position für Tesla - Blick

Dank Tesla: Die Stromer geben Vollgas

8.12.2019

Dank Tesla: Die Stromer geben Vollgas

Die Zustimmung zu Elektroautos steigt schlagartig. Und die Handy-Generation hat begriffen: Die Nacht ist zum Aufladen da.

Das Aufladen im Sihlcity ist gratis, die Parkzeit auf drei Stunden beschränkt. Parkgebühr muss bezahlt werden.

Nur fünf bis zehn Prozent der Ladevorgänge finden an öffentlichen Stationen statt. Die meisten Schweizer laden ihr Elektroauto in der eigenen Garage.

Einen grossen Liebesbeweis für Elektrofahrzeuge lieferte letzte Woche die Wahl zum Schweizer Auto des Jahres 2020: Gleich in drei Kategorien machte der Tesla Model 3 das Rennen. Eine 13-köpfige Fachjury aus Autojournalisten und Rennprofis wie Ex-Formel-1-Fahrer Marc Surer (68) setzte das Pioniermodell auf Platz eins.

Pionier bleibt Pionier: Roger Schawinski (74), in den 1970er-Jahren Privatradio-Vorkämpfer, war vor sieben Jahren einer der allerersten Tesla-Fahrer der Schweiz. Und sagt, er sei immer noch begeistert. So sehr, dass er seiner Ehefrau ebenfalls einen Tesla gekauft hat.

Neue Modelle der grossen Marken dürften dem Käufer nächstes Jahr die Entscheidung erleichtern: VW kommt im Mai/Juni in der Golf-Grösse mit dem ID3, schon vorher bringt Peugeot einen 208-e und Opel den baugleichen Corsa-e.

Bei den heute laufend verbesserten Reichweiten (400 bis 600 Kilometer bei voller Ladung) müsse man daher, so der TCS-Experte, im seltensten Fall unterwegs eine Ladestation aufsuchen.

Weiterlesen: BLICK

Schallmauer....netter Ausdruck. Seit einem Jahrzehnt ist Tesla schon bemüht, Fzge zu bauen und zu liefern...und nun wurden 'schon 10000' verkauft. Bleibt mal etwas näher an der Realität...

Wie die Tabaklobby die US-Behörden in die Knie zwingtIn den USA wurden schon über 50 Vaping-Tote gemeldet. Das liegt auch daran, dass die Industrie die Regierungsarbeit nach ihrem Geschmack beeinflusst. Und ihre Macht wächst weiter. Sind das richtige FakeNews ? vaping damfen WeVapeWeVote

«Immer auf die Gruppe zusteuern, die am lautesten lacht»Sie sind nicht geübt in der hohen Kunst des Smalltalk? Kein Problem, wir haben ein paar Experten befragt, die helfen können. (Abo+)

Die SPD entschärft ihre Forderungen an die UnionDie neue Spitze der SPD kann sich mit dem Wunsch nach einem Regierungsausstieg nicht durchsetzen.

Romelu Lukaku zum «Black Friday»: «Die dümmste Schlagzeile, die ich je gesehen habe»Nach dem jüngsten Fall von Rassismus im italienischen Fussball hat sich Romelu Lukaku zu Wort gemeldet. Die Zeitung «Corriere dello Sport» hatte ihn gestern …

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner foltertenAbu Subaida war der erste Terrorverdächtige, der nach den Anschlägen vom 11. September 2001 die «erweiterten Verhörtechniken» der CIA kennenlernte. Für einen Bericht seines Anwalts hat Subaida Zeichnungen der Foltermethoden angefertigt. Guantanamo? Obama wollte es 2x schliessen, war aber mit seinen 26000 Bomben beschäftigt.. Glaubt jemand wirklich, dass dort nicht mehr gefoltert wird? Die USA sind ja die Guten, die dürfen das auch wenn es mal Unschuldige erwischt? Ein kleiner Aufschrei, morgen schon vergessen..

Die Republikaner werden Trump nicht fallen lassen – die GründeDie Demokraten wollen US-Präsident Donald Trump definitiv seines Amtes entheben. Trotz klarer Faktenlage beissen sie bei den Republikanern auf Granit. 😂 Da ist aber jemand mächtig enttäuscht in der Redaktion.

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

08 Dezember 2019, Sonntag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Suter verpasst Podest um 13 Hundertstel

Nächste nachrichten

Joshua gelingt die Revanche gegen Ruiz