Playoff-Final Swiss League - Kloten legt erneut vor

  • 📰 srfsport
  • ⏱ Reading Time:
  • 38 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 18%
  • Publisher: 68%

Switzerland Schlagzeilen Nachrichten

Switzerland Neuesten Nachrichten,Switzerland Schlagzeilen

Der EHC_Kloten_1934 legt im Playoff-Final der SwissLeague gegen HC_Ajoie_off wieder vor. srfhockey

Die Basis zum Sieg legte Kloten im Mitteldrittel mit zwei Toren innerhalb von 173 Sekunden. Beim 1:0 profitierte Andri Spiller davon, dass Ajoies Verteidiger Anthony Rouiller den Puck mit dem Schlittschuh ins eigene Tor ablenkte.

Dem zweiten Treffer von Niki Altorfer ging ein Fehler der Jurassier im Spielaufbau voraus, wobei der Klotener Verteidiger Fabian Ganz gut antizipierte. Nyffeler bereits mit 5. ShutoutDer Sieg der Gastgeber war absolut verdient, sie hatten Ajoie mit ihrer aufsässigen Spielweise weitgehend im Griff, liessen nur wenig zu. Die beste Chance zum 1:2 vergab in der 53. Minute Jonathan Hazen, der alleine vor Goalie Dominic Nyffeler scheiterte. Dieser feierte dank 21 Paraden bereits den 5. Shutout in den laufenden Playoffs.

Somit fehlen dem Team von Trainer Per Hanberg noch zwei Siege, um nach drei Saisons in der Swiss League wieder in die National League aufzusteigen. Die nächste Partie findet am Samstag in Pruntrut statt.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 10. in CH

Switzerland Neuesten Nachrichten, Switzerland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.