Petkovic streicht Kobel, Zeqiri und Ndoye aus dem EM-Kader

31.05.2021 18:15:00

Vladimir Petkovic gibt definitives Schweizer EM-Kader bekannt: Kobel, Zeqiri und Ndoye nicht mehr dabei.

Fussball-Nati, Em 2020

Vladimir Petkovic gibt definitives Schweizer EM-Kader bekannt: Kobel, Zeqiri und Ndoye nicht mehr dabei.

Wie erwartet machen Gregor Kobel, Dan Ndoye und Andi Zeqiri die Reise an die EM-Endrunde nicht mit. Nationaltrainer Vladimir Petkovic hatte das Trio aus dem …

Das Schweizer EM-AufgebotYann Sommer (Borussia Mönchengladbach), Yvon Mvogo (PSV Eindhoven), Jonas Omlin (Montpellier).Verteidiger (10):Manuel Akanji (Borussia Dortmund), Loris Benito (Girondins Bordeaux), Eray Cömert (Basel), Nico Elvedi (Borussia Mönchengladbach), Jordan Lotomba (Nice), Kevin Mbabu (Wolfsburg), Becir Omeragic (FC Zürich), Ricardo Rodriguez (Torino), Fabian Schär (Newcastle United), Silvan Widmer (Basel).

Mittelfeld und Sturm (13):Breel Embolo (Borussia Mönchengladbach), Christian Fassnacht (Young Boys), Edimilson Fernandes (Mainz), Remo Freuler (Atalanta Bergamo), Mario Gavranovic (Dinamo Zagreb), Admir Mehmedi (Wolfsburg), Haris Seferovic (Benfica Lissabon), Xherdan Shaqiri (Liverpool), Djibril Sow (Eintracht Frankfurt), Ruben Vargas (Augsburg), Granit Xhaka (Arsenal), Denis Zakaria (Borussia Mönchengladbach), Steven Zuber (Eintracht Frankfurt).

Weiterlesen:
watson News »

Schweiz testet gegen USA - Im «geliebten» St. Gallen zum nächsten Sieg?Die Schweizer Nati läutet gegen die USA die Vorbereitung für die EM ein – und das ausgerechnet im «geliebten» St. Gallen. Kann das Team von Vladimir Petkovic die 30-jährige Durststrecke gegen die Amerikaner beenden? srffussball

Dänische Reporterin berichtet aus dem Swingerclub – und macht gleich selbst mit«Im Grunde ist das ein Extrembeispiel für eine klassische Erlebnisreportage», meint ein Journalismus-Fachmann.

Komplizierte Regierungsbildung – In Israel läuft es auf eine Koalition ohne Netanyahu hinausZwölf Jahre war der Premierminister ununterbrochen im Amt, jetzt deutet sich ein Machtwechsel an. Sieben Parteien aus dem rechten, linken und dem Zentrumslager wollen zusammenarbeiten.

Internationale Fussball-News - Bald Final-4-Turnier in der Champions League?Uefa-Präsident Aleksander Ceferin wünscht sich einhergehend mit der ChampionsLeague-Reform 2024 die Austragung eines Final-4-Turniers. srffussball

Kunsthaus Zürich – Hodler fühlte sich in der Schweiz als «Pfuscher» verkannt«Sie haben mir aus dem Dreck geholfen»: Eine Schau zeigt, wie der Maler 1903 in Wien den zu Hause schmerzlich vermissten Respekt erlangt. In der Schweiz weiss einer sehr selten einen zu schätzen. Keiner mag dem ander was gönnen. Sagten die ersten Modernen Albaner/Dardanen als Sie 1960 in Graubünden einwanderten.

Wie erwartet machen Gregor Kobel, Dan Ndoye und Andi Zeqiri die Reise an die EM-Endrunde nicht mit.Die Schweizer Nati und St.eindeutige Geräusche.– In Israel läuft es auf eine Koalition ohne Netanyahu hinaus Zwölf Jahre war der Premierminister ununterbrochen im Amt, jetzt deutet sich ein Machtwechsel an.

Nationaltrainer Vladimir Petkovic hatte das Trio aus dem Aufgebot gestrichen, bevor er bereits am Montag das definitive 26-Mann-Kader bekannt gab. Das Schweizer EM-Aufgebot Yann Sommer (Borussia Mönchengladbach), Yvon Mvogo (PSV Eindhoven), Jonas Omlin (Montpellier). Spielt die Equipe von Trainer Vladimir Petkovic im Kybunpark, zeigte sich nach dem Schlusspfiff in jüngster Vergangenheit meist das gleiche Bild: strahlende Schweizer, enttäuschte Gegner. Verteidiger (10): Manuel Akanji (Borussia Dortmund), Loris Benito (Girondins Bordeaux), Eray Cömert (Basel), Nico Elvedi (Borussia Mönchengladbach), Jordan Lotomba (Nice), Kevin Mbabu (Wolfsburg), Becir Omeragic (FC Zürich), Ricardo Rodriguez (Torino), Fabian Schär (Newcastle United), Silvan Widmer (Basel). Was es aber umso pikanter macht: Die Frau, die da Sex hat, ist die Reporterin selbst. Mittelfeld und Sturm (13): Breel Embolo (Borussia Mönchengladbach), Christian Fassnacht (Young Boys), Edimilson Fernandes (Mainz), Remo Freuler (Atalanta Bergamo), Mario Gavranovic (Dinamo Zagreb), Admir Mehmedi (Wolfsburg), Haris Seferovic (Benfica Lissabon), Xherdan Shaqiri (Liverpool), Djibril Sow (Eintracht Frankfurt), Ruben Vargas (Augsburg), Granit Xhaka (Arsenal), Denis Zakaria (Borussia Mönchengladbach), Steven Zuber (Eintracht Frankfurt). 7 der letzten 8 Begegnungen auf Ostschweizer Boden hat die Nati gewonnen. Kobel, Ndoye und Zeqiri haben bislang noch kein Länderspiel für die Schweiz absolviert. Es gebe keine Chance mehr für eine rechte Regierung unter Netanyahu, erklärte er.

Der Mittelfeldspieler Ndoye und der Stürmer Zeqiri gehörten in Bad Ragaz sogar zum ersten Mal zum Aufgebot der A-Nationalmannschaft. Und überhaupt: Alle drei Spiele 2021 konnte man siegreich gestalten. «Probier es doch aus» Die Reportage beginnt wie viele andere auch. Somit stehen 3 Torhüter, 10 Verteidiger sowie 13 Mittelfeldspieler oder Stürmer im Schweizer Team, das am kommenden Montag mit einer Charter-Maschine nach Baku fliegt. Unter ihnen sind zwölf Spieler, die erstmals an einer Endrunde teilnehmen. Gallen Litauen Aus Sport-Clip vom 29. Unsere 26 für die EM Nos 26 pour l'EURO I nostri 26 per l'Europeo 🇨🇭🆚 🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 (12. Wie das denn so ablaufe, fragt sie.6, 15h00 CET) .2021. 30 Sitze hält Netanyahus Likud-Partei.