Patent Ochsner SMA - Patent Ochsner: Nach 30 Jahren gibt es den Stein fürs Lebenswerk

27.01.2021 11:52:00

Was macht Patent Ochsner zur beliebtesten Band der Schweiz?

Nach Yello, Polo Hofer, Andreas Vollenweider, Züri West, Krokus, Peter Reber, djbobo, Sina und Stephan Eicher zeichnen die «Swiss Music Awards» patent_ochsner mit dem «Outstanding Achievement Award» aus.

Was macht Patent Ochsner zur beliebtesten Band der Schweiz?

Gregi SigristMusikjournalist für Pop/Rock von Schweizer Radio und FernsehenPersonen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappenIm Musik-Blog schaut er auf, unter und hinter aktuelle Musikthemen und ihre Nebengeräusche.Zu seinen Musik-BlogsBei Patent Ochsner muss und will ich unterstreichen, dass dieser Stein als Wegstein zu verstehen ist.

5 Punkte, wieso Patent Ochsner die wohl beliebteste Band der Schweiz ist:#1: Patent Ochsner haben mehr Herz und Seele als Konzept Bei einer Band, die in 30 Jahren 10 Studio-Alben veröffentlichte und dabei erleben durfte, wie gute Songs zu Hits und Hits zu Hymnen wurden, könnte man annehmen, dass man mit ihr über das Geheimnis ihres Erfolgs sprechen kann. Bei Ochsners geht das nur bedingt. Zwar haben Büne Huber und seine Band eine klare und unverwechselbare Handschrift und Sprache. Der Zugang zu Themen und der Songwriting-Prozess kennt aber kaum Schablonen. Er geschieht nach wie vor fast ausschliesslich über Herz und Seele.

Weiterlesen:
SRF 3 »