Out in der CL-Gruppenphase? - Barcelona und der Kampf gegen das historische Desaster

Die Katalanen könnten am Mittwoch in der CL gegen Bayern München endgültig im sportlichen Mittelmass versinken.

Fcbarcelona, Cl

08.12.2021 13:09:00

Der FCBarcelona könnte am Mittwoch in der CL gegen BayernMünchen endgültig im sportlichen Mittelmass versinken. ChampionsLeague srfsport srffussball

Die Katalanen könnten am Mittwoch in der CL gegen Bayern München endgültig im sportlichen Mittelmass versinken.

TV-Hinweis Box aufklappen Box zuklappen Die Zusammenfassungen aller Spiele vom Mittwochabend in der Champions League zeigen wir ab 23:00 Uhr auf SRF zwei.Dieser beeindruckende Lauf könnte am Mittwoch in München gegen die Bayern sein Ende nehmen. Die Ausgangslage präsentiert sich für das Team von Trainer Xavi Hernandez delikat: Gewinnt Benfica Lissabon zuhause gegen Dynamo Kiew, ist ein Barça-Sieg in der Allianz-Arena Pflicht, ein Unentschieden würde nicht reichen. Gelingt den Portugiesen rund um Nati-Stürmer Haris Seferovic kein Dreier, hallt die Hymne der «Königsklasse» im Frühling doch wieder durchs Camp Nou.

Die Tabelle in der Gruppe E vor dem letzten Spieltag: Wir müssen kämpfen wie die Tiere Autor: Xavi Trainer des FC Barcelona Auch wenn die Bayern die Gruppe makellos anführen und schon länger für die K.o.-Phase planen können, gedenkt Trainer Julian Nagelsmann nicht, die B-Elf ranzulassen, sondern «die beste verfügbare Mannschaft». Eine solche war für den deutschen Rekordmeister auch bei den letzten beiden Direktduellen aufgelaufen, die Ergebnisse aus Barça-Sicht: 0:3 und 2:8.

«Wir müssen kämpfen wie die Tiere», sagte Xavi an der Medienkonferenz im Vorfeld der Begegnung. Nach dem 0:1 gegen Betis Sevilla ist die Anfangseuphorie um den früheren Mittelfeld-Maestro verflogen. Für die «Blaugrana» stehen über 20 Millionen Euro auf dem Spiel – viel Geld, erst recht angesichts der 1,35 Milliarden Schulden. «Unser Ziel ist es, zu gewinnen», so Xavi. «Wir haben keine andere Wahl.» headtopics.com

Nach dem Militärputsch - Burkina Faso: UNO fordert Rückkehr zur Demokratie

Weiterlesen: SRF Sport »

Vor dem letzten CL-Spieltag - 11 Kandidaten für 5 freie PlätzeBevor sich die ChampionsLeague in die Winterpause verabschiedet, werden am Dienstag und Mittwoch die letzten K.o.-Tickets vergeben. CL srfsport srffussball fussball

YB-Captain vor CL-Debüt - Greift Lustenberger doch noch nach den Sternen?Über 300 Spiele für Hertha Berlin, darunter 220 in der Bundesliga, 87 Spiele in der Super League: Und nun der 1. Einsatz in der ChampionsLeague für Fabian Lustenberger. BSC_YB CL srfsport srffussball fussball

News aus der Super League - Auch Mambimbi fehlt YBAusgerechnet vor dem schwierigen Auswärtsspiel gegen ManUnited zum Abschluss der CL-Gruppenphase dünnt die Offensive des BSC_YB weiter aus. ChampionsLeague srfsport srffussball SuperLeague

Round-up Champions League - Real holt sich Gruppensieg – Ajax und BVB zaubern zum AbschlussMit dem 5. Sieg in Serie gegen InterMailand verteidigt RealMadrid den Sieg in der Gruppe D der ChampionsLeague. srfsport srffussball Gruppenphase

Manchester City geschlagen - Leipzig verabschiedet sich mit Sieg in die Europa LeagueEin Sieg zum Schluss – RBLeipzig gewinnt zum Abschluss der Champions-League-Gruppenphase gegen Manchester City mit 2:1. In die Achtelfinals reist aber ManCity. srfsport srffussball ChampionsLeague Gruppenphase

Videodoku über Natallia Hersche – Die Schweizerin im FoltergefängnisDie Schweizerin Natallia Hersche sitzt in Belarus im Gefängnis, weil sie gegen Alexander Lukaschenko protestierte. Eine Weggefährtin fragt: Wo bleibt die Hilfe der Schweiz? Wir haben mit ihr, ihrem Bruder und anderen Akteur:innen gesprochen. (Abo)