Omikron und Corona-Präparate - Welches Medikament wirkt gegen die neue Variante?

Kampf gegen Omikron: Es wird auf Impfungen gesetzt – und auf neue Medikamente. Wirken sie auch gegen die neue Variante?

21.01.2022 13:26:00

Kampf gegen Omikron: Es wird auf Impfungen gesetzt – und auf neue Medikamente. Wirken sie auch gegen die neue Variante? Eine Übersicht.

Kampf gegen Omikron: Es wird auf Impfungen gesetzt – und auf neue Medikamente. Wirken sie auch gegen die neue Variante?

Weiterlesen: SRF News »

Schnallt Ihr überhaupt noch was in eurer Redaktion?Wenn ich mir Servus TV anschaue und diesen Sender mit euch vergleiche, kommt Ihr wie Anfänger rüber die Definitiv zu viel Macht Ausüben kann in der Schweiz.Sie sind auf der gleichen Stufe wie ntv, einfach ein linker Staatssender. Im Gegensatz zu Generika schaffen patentgeschützte Medikamente Arbeitsplätze. Gesundheit ist da zweitrangig. Was soll also diese Berichterstattung unter der Rubrik Gesundheit statt Wirtschaft ?

Wirksame Medikamente gegen Omikron Wenig wirksame MedikamenteNach einer im Fachmagazin «Cell» veröffentlichten Studie, scheinen mehrere Präparate bei Omikron ihre Wirksamkeit einzubüssen. Dabei geht es um die meisten der zugelassenen und gegen frühere Varianten wirksamen Medikamente auf Antikörper-Basis. Warum Antikörper gegen Omikron nicht so gut wirken Box aufklappen Box zuklappen Antikörper bildet der Körper nach einer Impfung oder Infektion. Sie können an das Virus binden und es ausschalten. Antikörper können auch biotechnologisch hergestellt werden, um damit Infizierte zu behandeln. Weil das die Omikron-Variante des Coronavirus gegenüber früheren Varianten deutlich verändert ist, können Antikörper – körpereigene oder als Medikament hergestellte – die Infektion aber nicht mehr so gut bekämpfen.