Omikron stellt China auf die Probe

11.01.2022 13:00:00

Chinas Politik der knallharten Lockdowns fordert immer grössere Opfer.

Null-Covid-Strategie Wird Zur Sackgasse, International

Chinas Null-Covid-Strategie: Die Politik der knallharten Lockdowns fordert immer grössere Opfer.

Chinas Politik der knallharten Lockdowns fordert immer grössere Opfer.

China Daily / ReutersDie Kollateralschäden der chinesischen Lockdown-Kaskaden haben sich selten so drastisch offenbart wie in der 13-Millionen-Stadt Xian. Am Neujahrstag verweigerten die Mitarbeiter eines Spitals einer hochschwangeren Frau den Einlass, da ihr negativer Covid-19-Test vor vier Stunden abgelaufen war. Ehe das Resultat des neuen Tests vorlag, erlitt die Frau eine Fehlgeburt. Trotz solchen tragischen Folgen werden die harten Massnahmen von weiten Teilen der Bevölkerung als notwendig akzeptiert. Noch.

Weiterlesen:
NZZ am Sonntag »

Die kommunistische Nomenklatura steht mit dem Rücken zur Wand. China steht vor einer neuen Revolution, die diese Teufel zum Leibhaftigen jagen wird. Sauber sein bis Olympia.

Mit Omikron wird Chinas grösste Corona-Angst wahrOmikron ist da: Erstmals breitet sich die neue Virusvariante in China aus. Sie könnte die radikale Null-Covid-Strategie des Landes kippen. Mindestens 20 Infektionen sollen bereits auf die neue Variante zurückzuführen sein.

Reden mit der Supermacht - Chinas Antworten auf unsere 16 Fragen – kommentiert von Ai WeiweiWir fragten, und der chinesische Generalkonsul Zhao Qinghua antwortete. Hier kommentieren der chinesische Künstler Ai Weiwei und der China-Wissenschaftler Ralph Weber die Aussagen aus ihren Perspektiven. Du äuä scho, seisch ihm e gruess. Es wird ja eehhh nur negativ über China und Russland berichtet! Drecks Medien Gesocks ... Jeder Corona positiver Toter ist ein Corona Todesfall, unabhängig der eigentlichen Todesursache. Autounfall etc. spielt keine Rolle. So läuft die Manipulation, Täuschung und Bedrohung der Bevölkerung. Dies ist keine Verschwörung, sondern Aussage von Bundespräsident!!!!!!!!!!

Mit Omikron wird Chinas grösste Corona-Angst wahrOmikron ist da: Erstmals breitet sich die neue Virusvariante in China aus. Sie könnte die radikale Null-Covid-Strategie des Landes kippen. Mindestens 20 Infektionen sollen bereits auf die neue Variante zurückzuführen sein.

Corona im Ausland – «Im März bereit» – Pfizer-CEO kündigt Produktion von Omikron-Impfstoff anDie Corona-Fallzahlen steigen wieder und die Omikron-Variante verbreitet sich rasch. Damit gibt es auch wieder strengere Massnahmen. Hier findest du alle News dazu im Ticker. Also Nr.4 von wieviel genau? 💉🐑🐑🐑🐑🐑🐑🐑🐑🐑🐑🐑 Auch Pfizers Felle........ Bald mehr Herzinfarkt 🤮🤦🏽‍♂️🤮pfizer_de ihr seid Kriminellen

Strategie gegen Omikron-Welle - Wäre es sinnvoll, die Quarantäne zu streichen, Herr Battegay?Für Infektiologe MBattegay steht fest: Die Quarantäne sollte verkürzt werden. «Wir müssen schauen, dass wir die Infektionsketten anders reduzieren. Zum Beispiel durch 2G plus.» MBattegay oder man äussert sich erst, sobald Daten zu Impfstatus und Demographie zu den IPS existieren, nimmt offensichtliche Nebendiagnose raus und modelliert nochmal richtig. IPSgate MBattegay Warum 2G plus ? Damit sich alle schön brav weiterimpfen. Man braucht nur die Freiheit wegzunehmen, dann klappt das bei der Mehrheit. Die erimpfen sich ihre QR-Cod-Freiheit bis..... time will tell MBattegay Sicher nicht 2G plus. Battegay ist wahnsinnig

Skifest in Adelboden: Schweizer Sonderweg bei GrosseventsGeisterspiele in der Bundesliga, Zuschauerlimiten in Italien, Vierschanzentournee ohne Fans – doch in Adelboden bejubeln 12'000 Menschen dicht an dicht Spitzenleistungen helvetischer Ski-Asse. Erneut avanciert die Schweiz zum Coronasonderfall – die Verantwortlichen müssen sich erklären. Was wirklich spannend wäre, wäre eine Aufstellung der Ansteckungen nach Grossevents. Sei es eben hier in Adelboden oder ggf auch bei Protesten. Am Ende braucht es irgendeine Zahlenbasis, um eine Aussage treffen zu können. Gibt es da Erhebungen? Zahlenbasis? Zahlen haben noch nie interessiert und wurden nur zur Manipulation und Panikmache verwendet…

Nur für die obligatorischen Massentests dürfen die Einwohner Chinas auf die Strasse.Wie lange hält die Null-Covid-Strategie? Menschen in Tianjin stehen Schlange für den obligatorischen Covid-Test.in ‹Schweiz-Kenner und Sachverständiger› zu werden .Wie lange hält die Null-Covid-Strategie? Menschen in Tianjin stehen Schlange für den obligatorischen Covid-Test.

China Daily / Reuters Die Kollateralschäden der chinesischen Lockdown-Kaskaden haben sich selten so drastisch offenbart wie in der 13-Millionen-Stadt Xian. Am Neujahrstag verweigerten die Mitarbeiter eines Spitals einer hochschwangeren Frau den Einlass, da ihr negativer Covid-19-Test vor vier Stunden abgelaufen war. Am Samstag testete ein Paar aus der Küstenstadt Tianjin positiv auf das Virus, am Sonntagmorgen schliesslich berichtete das Staatsfernsehen die zuvor vorausgegangenen Spekulationen: Es handelt sich um die ersten lokalen Omikron-Fälle des Landes. Ehe das Resultat des neuen Tests vorlag, erlitt die Frau eine Fehlgeburt. Er ist verheiratet und hat einen Sohn. Trotz solchen tragischen Folgen werden die harten Massnahmen von weiten Teilen der Bevölkerung als notwendig akzeptiert. Für China ist dies das denkbar schlimmste Szenario. Noch. International führende Virologen haben bereits vor Tagen davor gewarnt, dass die hochinfektiöse Virusmutation die Karten neu mischen wird.

Service . Unlängst hat auch der deutsche Virologe Christian Drosten China als seine «grösste Sorge» bezeichnet. «Je mehr man über die Schweiz erfährt, desto weniger hat man das Gefühl, viel zu wissen.