News aus dem Tennis - Djokovic stünde als Wawrinka-Gegner bereit

10.05.2022 18:55:00

Hier finden Sie die wichtigsten Tennis-Kurzmeldungen des Tages.

Atp, Rom

Novak Djokovic hat beim ATP -1000-Turnier in Rom die erste Hürde souverän genommen. Im Achtelfinal könnte der Serbe nun auf Stan Wawrinka treffen. srftennis

Hier finden Sie die wichtigsten Tennis-Kurzmeldungen des Tages.

Weiterlesen: SRF Sport »

News aus dem Tennis - Madrid-Sieger Alcaraz gibt Forfait für RomIm Viertelfinal umgeknickt: Madrid-Champion Carlos Alcaraz wird wegen einer Knöchelverletzung nicht am ATP -1000-Turnier in Rom teilnehmen. srftennis

News aus dem Tennis - Madrid-Sieger Alcaraz gibt Forfait für RomIm Viertelfinal umgeknickt: Madrid-Champion Carlos Alcaraz wird wegen einer Knöchelverletzung nicht am ATP -1000-Turnier in Rom teilnehmen. srftennis

News aus dem Eishockey - Biel verpflichtet finnischen NationaltorhüterEin Olympiasieger fürs Seeland: Auf die kommende Saison hin verpflichtet der ehcb_official den finnischen Nationaltorhüter Juho Olkinuora. srfhockey

News aus dem Eishockey - Bromé verlässt Davos – hochkarätiger Ersatz kommtMathias Bromé hat seinen Vertrag beim HCDavos_off aus familiären Gründen vorzeitig aufgelöst. srfsport srfhockey

News aus der NHL - Josi heisser Anwärter auf «Norris Trophy» – Trotz entlassen Rom an Josi hat erneut Chancen, als bester Verteidiger der NHL ausgezeichnet zu werden. srfsport srfhockey NHL

Internationale Fussball-News - Mourinho bangt mit AS Roma um EL-QualiDer Traditionsklub AS Rom a bezog zum Abschluss des drittletzten SerieA-Spieltages eine 0:2-Niederlage bei der Fiorentina. srfsport srffussball

Djokovic schlägt Karazew ohne MüheNovak Djokovic hat beim ATP-1000-Turnier in Rom die erste Hürde souverän genommen.Alcaraz nicht in RomCarlos Alcaraz wird nicht am ATP-1000-Turnier in Rom teilnehmen.Alcaraz nicht in RomCarlos Alcaraz wird nicht am ATP-1000-Turnier in Rom teilnehmen.Torhüter Juho Olkinuora zu BielAuf die kommende Saison hin verpflichtet der EHC Biel den finnischen Nationaltorhüter Juho Olkinuora.

Die Nummer 1 der Welt setzte sich gegen Aslan Karazew (RUS/ATP 35) nach 1:31 Stunden 6:3, 6:2 durch. Im Achtelfinal könnte der Serbe nun auf Stan Wawrinka treffen, sollte der Romand seine Partie gegen Djokovics Landsmann Laslo Djere für sich entscheiden. Er hat sich die Blessur im Viertelfinal gegen Nadal zugezogen. Es wäre das erste Aufeinandertreffen der beiden seit den US Open 2019, als Djokovic im Achtelfinal aufgeben musste. Dennoch setzte er sich gegen seinen Landsmann wie in der Folge auch gegen Novak Djokovic im Halbfinal und Alexander Zverev im Final durch. Im Head-to-Head liegt Wawrinka klar mit 6:19 im Hintertreffen. 02:58 Video Archiv: Alcaraz deklassiert Zverev im Final von Madrid Aus Sport-Clip vom 08. 02:44 Video Archiv: Djokovic muss gegen Wawrinka verletzt aufgeben Aus Sport-Clip vom 02. April 2023 unterzeichnet.

09.2022.2022.2019. abspielen. Laufzeit 2 Minuten 58 Sekunden. Laufzeit 2 Minuten 44 Sekunden. Osaka fehlt ebenfalls in RomDie Japanerin Naomi Osaka verpasst das WTA-Turnier in Rom ebenfalls verletzungsbedingt. . Sie hatte sich bei ihrem Erstrundensieg vor 10 Tagen in Madrid gegen Anastasia Potapowa eine Verletzung an der Archillessehne zugezogen. Laufzeit 4 Minuten 35 Sekunden.