Nächtelang wach im Bett – Wie ich wieder schlafen lernte

Wie ich wieder schlafen lernte: Unsere Autorin lag nächtelang wach im Bett – bis eine kleine Plastikschiene sie rettete. (Abo)

14.05.2021 22:48:00

Wie ich wieder schlafen lernte: Unsere Autorin lag nächtelang wach im Bett – bis eine kleine Plastikschiene sie rettete. (Abo)

Jedes Kind kann es, denkt man. Bis man feststellen muss, dass einem die natürlichste Sache der Welt schwerfällt. Meine Rettung: eine Plastikschiene.

Publiziert heute um 21:10 Uhr0 KommentareSeit Beginn der Pandemie starren gewiss mehr Menschen jede Nacht Löcher in die Luft.Foto: Christopher BeitzVielleicht war meine Sehnsucht nach ordentlich Schlaf immer schon übergross. Auch während all der Jahre, die ich wie ein Baby schlief, nahm ich den Schlaf komischerweise niemals wie eine Selbstverständlichkeit in Empfang, vielmehr wie ein Luxusgeschenk der Natur, das ich Nacht für Nacht auspacken durfte.

Corona-Massnahmen - Masken-Lockerung für Geimpfte soll vor Erkältungswelle schützen Corona-Demo - «Ich muss mich nicht entschuldigen» – Massnahmengegner nach Hitlergruss Wegen Zertifikatspflicht - Hier versuchen Demonstrierende in die Uni Luzern einzudringen

Mein ausgeprägtes Verlangen zu schlafen mag auch damit zusammenhängen, dass ich nie Albträume hatte (zumindest keine, an die ich mich erinnern konnte). Jahrelang freute ich mich regelrecht aufs Schlafen, auf das Kopfkino, das sich ohne mein Zutun auf meiner inneren Leinwand entfaltet. Womöglich wurde mein Respekt vor diesem Naturphänomen früh geschürt, da man bei uns zu Hause eine Vorliebe für Schlafrekorde pflegte: Am Wochenende schlief die Familie grundsätzlich bis in die Puppen, allemal bis mittags, und auch danach kamen wir oft nicht aus dem Pyjama heraus.

Weiterlesen: Tages-Anzeiger »

11. September: Die grosse Spezialsendung zum 20. Jahrestag auf Blick TV

Am 11. September 2001 sterben beim grössten Terroranschlag in der US-Geschichte 2996 Menschen. Was folgt sind 20 Jahre Krieg in Afghanistan, die im Debakel enden. Blick TV berichtet ab Freitagmittag 10. September durchgehend über jenen Tag, der die Welt veränderte.

Ehefrau ist dick geworden – Thomas Meyer rät - BlickMeine Frau hat in den letzten zwei Jahren fast 15 Kilo zugenommen. Darf ich (m, 42) von ihr verlangen, dass sie wieder abnimmt? endthelockdowns das ist die beste Medizin gegen Frustessen

Kamera filmt, wie Mercedes in Laden krachtAm Mittwoch krachte ein 19-jähriger Mercedesfahrer in ein Schmuckgeschäft in Aarau. Der Geschäftsführer war schockiert. (Video: 20min/Lynn Sachs) Ich liebe die Unfall Interviews

Analyse zur Aufhebung der Maskenpflicht – Der Anfang vom Ende der PandemieWer in den USA vollständig geimpft ist, darf wieder unverhüllt lächeln. Der Entscheid stösst die wichtige Debatte an, wie man die Pandemie beenden soll. Wenn so viele bereits durchgeimpft sind, ist es dann nur noch eine Frage des vernünftigen, vertretbaren Risikos. 🤔 Wir (CH) sind aber noch weit davon entfernt !!! 😰 Inzwischen müsste eigentlich jedem bekannt sein, dass Masken schaden und nicht nützen.

Corona: Dänemark öffnet wieder alles ausser Diskotheken - BlickIn Dänemark werden die Corona-Schutzmassnahmen zunehmend gelockert. Viele Betriebe und Einrichtungen dürfen wieder öffnen – nur im Nachtleben gibts noch grössere Einschränkungen. Bravo Dänemark❤