Medienkonferenz von Alain Berset – Wie schätzt der Gesundheitsminister die Lage am Flughafen ein?

Jetzt live: Alain Berset zu Besuch am Zürcher Flughafen – der Gesundheitsminister stellt sich den Fragen vor Ort.

02.03.2021 18:15:00

Jetzt live: Alain Berset zu Besuch am Zürcher Flughafen – der Gesundheitsminister stellt sich den Fragen vor Ort.

Bundesrat Alain Berset ist zu Besuch am Zürcher Flughafen. Ab 16 Uhr stellt er sich den Fragen vor Ort. Wir berichten live.

Silvia Steiner bedankt sich bei Alain BersetRegierungspräsidentin Silvia Steiner bedankt sich bei Bundesrat Alain Berset für seinen Besuch. Der Austausch zwischen Bund und Kanton sei wichtig. Der Flughafen Zürich sei ein Ort, der in der Corona-Krise von vielfältiger Bedeutung sei. «Die negativen Folgen der Krise sind hier sehr gut sichtbar», sagt Silvia Seiner. Es sei die grösste Krise des Flughafens in seiner Geschichte.

Berset präsentiert 3-Phasen-Plan Privilegien für Geimpfte - Impfunwillige wehren sich gegen «passiven Impfzwang» Reaktionen auf den Plan des Bundesrats - «Es ist eine schrittweise Rückkehr zu den Grundfreiheiten»

16:12 UhrMedienkonferenz beginnt in KürzeAlain Berset, Natalie Rickli und Silvia Steiner betreten den Besucherraum im Flughafen Zürich. Die Medienkonferenz beginnt.16:09 UhrVerspätung am FlughafenDie Medienkonferenz mit Alain Berset im Flughafen Zürich war auf 16 Uhr angesagt. Nun verzögert sich der Start um einige Minuten.

Treffen vor OrtNatalie Rickli und Silvia Steiner empfangen Bundesrat Alain Berset am Flughafen Zürich.Foto: KeystoneAlain Bersethat am Dienstagnachmittag den Flughafen Zürich besucht. An einer Medienkonferenz wird er über das Contact Tracing und über die Personenabfertigung sprechen. Von der Zürcher Regierung sind Regierungspräsidentin headtopics.com

Weiterlesen: Tages-Anzeiger »

tagi alle schön maskiert. Auf dass die Inszenierung seine Wirkung erzielt ....... notwendigistesdraussennicht