Maskenverweigerer randalieren auf Flug nach Ibiza

Maskenverweigerer randalieren auf Flug nach Ibiza

02.08.2020 14:49:00

Maskenverweigerer randalieren auf Flug nach Ibiza

Zwei Männer sind bei der Ankunft auf Ibiza festgenommen worden. Sie wollten auf dem KLM-Flug keine Masken tragen und haben andere Passagiere angegriffen.

KLM bestätigte damit einen Bericht des Senders AT5, der eine Videosequenz mit einem wüsten Handgemenge an Bord des Flugzeugs zeigte. Einer der beiden Randalierer ist dabei mit blossem Oberkörper in dem Flugzeug zu sehen, er erhält von einem anderen Passagier einen Faustschlag ins Gesicht und wird kurz darauf von den Mitreisenden im Mittelgang auf den Boden gedrückt. Wie KLM dem Sender sagte, sei die Sicherheit an Bord nicht gefährdet gewesen. Niemand sei nennenswert verletzt worden.

Junge SVP verklagt Simonetta Sommaruga Covid-Taskforce vermutet bis zu 400'000 Ansteckungen Deal unter Dach – Schweiz sichert sich 4,5 Millionen Corona-Impfdosen Weiterlesen: 20 Minuten »

Titel sollte eher heissen: Maskenverweigerer werden schlimmer als Schwerbrecher behandelt. Die Maske hält nicht mal meinen Dünnpfiff auf... ❤ Primitiver geht's nicht mehr 👎👎 Ich werde nirgends hin fliegen. Diese Maskenverweigerer bleiben Am besten zu Hause.✈✈ Was ist nur los mit der Gesellschaft? Wahnsinn! Die Welt wird immer mehr von nur Primaten in menschlicher Hülle besiedelt ...

Recht hends!covid = Grund für die abscheusslichste Sekte. willkommen in china Abschaum ,nur Abschaum mutig! bravo! für alle anderen: Was ist der Unterschied zwischen Covid-19 und Religion? Antwort: Keiner. Wenn man daran glaubt, wird man selig. Helfen tut aber beides bei konkreten Fragen wenig. Menschen mit gesundem Verstand wehren sich gegen nutzlose Massnahmen und Behördenwillkür auf Flug nach Ibiza. Titel falls Medien noch objektiv berichten würden.

2020 verhaftige und schlägereie wege Hygienemaske😕🙈😢 ja nee is klar....

Schlägerei in einem KLM-Flugzeug wegen Maskenverweigerer - BlickSchlägerei auf einem KLM-Flug von Amsterdam nach Ibiza. Zwei Maskenverweigerer attackieren andere Passagiere. Die betrunkenen Männer werden darauf dingfest gemacht und später festgenommen. Die besoffenen Holländer oder Briten bleiben trotzdem die Lieblinge der EU

Spotify-Podcast von Michelle Obama – Nun spricht die Ex-First-LadyMichelle Obama startet nach dem Erfolg ihrer Autobiografie nun einen Podcast. Der Gast ihrer ersten Sendung? Ihr Ehemann, der Ex-Präsident.

Airline Swiss: Sechs weitere Maschinen lagern in Amman - BlickEs ist ein aussergewöhnliches Bild: Ein Screenshot des Trackingportals Flightradar24 zeigt eine Reihe Swiss-Maschinen auf dem Weg nach Jordanien. Das steckt dahinter. Wer es glaubt wird seelig! Ist einfach nur zu hoffen, dass diese deutsche Airline mit Schweizer Name bald bankrott ist!

Mann kämpft nach Ausflug auf Rhein um sein LebenIm Kanton Schaffhausen hat sich ein Mann bei einem Badeunfall schwer verletzt. Er soll eine Schwimmhilfe mit einem Stand-Up-Paddle zusammengebunden haben. was ist eine 'Wiffe' ? nie gehört....

Swiss-Crews verweigern FlügeAus Angst, sich mit dem Virus anzustecken, wenn der Flug in ein Risikogebiet führt, tritt vermehrt Kabinenpersonal seinen Dienst nicht an. Das erlaubt den Mitarbeitern der Gesamtarbeitsvertrag. So füllt es die Entlassungsliste ... Aus der Kommentar-Spalte: Absolut nachvollziehbar, wer will sich schon der Gefahr aussetzen, wenn man dies verhindern kann.

Schreiner Thomas Thiele – Seine Tür rettete 50 MenschenDie Synagoge in Halle hat nach dem Anschlag eine neue Tür bekommen. Thomas Thiele baute sie – auch jene, die den Täter gestoppt hatte. Ist das ein vom übernommener Artikel der zeitonline oder der SZ? Weil, die Bezeichnung Tischler ist in der Schweiz (total) ungebräuchlich. Das wäre dann ein Schreiner.