Mann bei Streit im Zürcher Niederdorf mit Stichwaffe verletzt - Blick

Streit im Zürcher Niederdorf: Mann (26) mit Stichwaffe am Oberkörper verletzt

25.5.2019

Streit im Zürcher Niederdorf: Mann (26) mit Stichwaffe am Oberkörper verletzt

Im Zürcher Niederdorf kam es am frühen Samstagmorgen zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Ein 26-jähriger Mann musste ins Spital gebracht werden.

Eine Auseinandersetzung im Zürcher Kreis 1 endete für einen 26-jährigen Mann am Samstagmorgen im Spital.

Wie die Stadtpolizei Zürich mitteilt, geschah der Zwischenfall vor einer Bar an der Häringstrasse im Niederdorf. Mehrere Personen flüchteten unerkannt vom Tatort. Der Verletzte wurde durch Schutz & Rettung Zürich ins Spital gebracht.

Weiterlesen: BLICK

Moskaus Mann in WienJohann Gudenus ist Straches politischer Ziehsohn und fädelte die Beziehungen der FPÖ nach Russland ein. Jetzt haben sie beide die Karriere gekostet.

Mann aus Aargauer Psychiatrie vermisst - BlickSeit Freitag wird der 62-jährige Konrad Rüede vermisst. Er wurde zuletzt bei der Psychiatrischen Klinik Königsfelden gesehen.

Feuer-Drama in Nidau BE: Mann steht in Flammen auf der StrasseIn Nidau BE ist es zu einem rätselhaften Vorfall gekommen. Am Montagmorgen wurde der Polizei ein Mann gemeldet, der brennend auf der Strasse steht.

Der paarungsbereite Mann als SicherheitsrisikoSchockierend an der Ibiza-Affäre ist vor allem der Dilettantismus der Beteiligten. mbinswanger

Raiffeisen-Ökonom kritisiert neue Hypo-Regeln des Bundesrates - BlickRaiffeisen-Chefökonom Martin Neff schimpft über neue Hypo-Regeln des Bundesrates

Der Gegenspieler von Bischof HuonderMartin Kopp wohnt in einer WG mit Flüchtlingen und trägt am liebsten Kapuzenpullis: Wer ist der Mann, der dem Bistum Chur seit Jahren Widerstand leistet?

Kletterer löst Evakuierung aus: Eiffelturm in Paris gesperrt - BlickDer Eiffelturm in Paris musste am Montag gesperrt werden. Ein Mann war das Wahrzeichen hochgeklettert und hatte so für die Sperrung gesorgt.

Zürich: Polizei sucht nach 33-jährigem Jogger - BlickRund 100 Polizisten suchen nach einem Jogger (33). Grund: Der Mann wird seit Sonntagnachmittag in Zürich vermisst.

Schuss in Zürich-Affoltern: Wildhüter löst Schrecken aus - BlickEin Wildhüter-Einsatz hat in Zürich-Affoltern kurz Schrecken in der Nachbarschaft ausgelöst. Ein Mann zielte mit einem Gewehr in Richtung Boden und schoss. Der kennt die Regeln wie es aussieht 🙈 Die Leute machen auch wegen jedem Scheiss in die Hose. Wahrscheinlich sind das linksgrüne Nachbarn, die morgen JA stimmen werden. linkspopulistisches Dre**sblatt

Vermisster Jogger tot aufgefundenDer Mann, der seit Sonntag vermisst wurde, ist tot aufgefunden worden. Die Polizei ermittelt nun die Umstände seines Todes.

40 Monate Gefängnis für Walliser Lehrer wegen SexualdeliktenDas Bezirksgericht Siders hat am Dienstag einen ehemaligen Walliser Lehrer mit 40 Monaten Gefängnis bestraft. Der 49-jährige Mann wurde wegen sexueller …

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

25 Mai 2019, Samstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Great Barrier Reef, Australien: Uber bietet U-Boot-Fahrten an - Blick

Nächste nachrichten

Ueli Maurers US-Visite: Trump hat Angst vor Schweizer Bauern - Blick
Vorherige nachrichten Nächste nachrichten