Luzern Kapellplatz: Hermann Beyeler kauft Haus für 65 Millionen

Hermann Beyeler kauft dieses #Gebäude am #Kapellplatz für 65 Millionen Franken. -

27.01.2022 09:44:00

Hermann Beyeler kauft dieses Gebäude am Kapellplatz für 65 Millionen Franken. -

Nach dem Einhorn sichert sich der Reussbühler Unternehmer eine weitere Immobilie in der Luzerner Altstadt. Die Leerstände dort seien bald vorbei - auch dank eines bekannten Zürcher Gastronomen.

Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 26. Januar 2022)Das wegenseiner Architektur polarisierende, vor knapp zwei Jahren bezogene Wohn- und Geschäftshaus Kapellgasse 4, direkt am Kapellplatz, hat einen neuen Besitzer: Der Reussbühler Unternehmer Hermann Alexander Beyeler hat das Gebäude über seine Firma BR Immobilien am Mittwoch der bisherigen Eigentümerin Newport AG abgekauft. Die Zuger Firma bestätigt dies auf Anfrage. Der Verkaufspreis betrug laut den Unterlagen 65 Millionen Franken. Die Beurkundung fand standesgemäss im Bringolfsaal des Luzerner Fünfsterne-Hotels Schweizerhof statt. Zur Feier des Tages wurde Champagner serviert.

Weiterlesen: Luzerner Zeitung »