Luzern hat besonders mit extremem Unwetter zu kämpfen | zentralplus

10.05.2022 17:04:00

Übertretende Ufer und zerdepperte Dächer: Nicht erst seit letztem Jahr hat Luzern mit Unwetter zu kämpfen. Eine Statistik der Axa Versicherung zeigt gar,

Wetter, Unwetter

Übertretende Ufer und zerdepperte Dächer: Nicht erst seit letztem Jahr hat Luzern mit Unwetter zu kämpfen. Eine Statistik der Axa Versicherung zeigt gar, dass der Kanton Luzern besonders unter Unwetter leidet. Wetter Unwetter

Übertretende Ufer und zerdepperte Dächer: Nicht erst seit letztem Jahr hat Luzern mit Unwetter zu kämpfen. Eine Statistik der Axa Versicherung zeigt gar,

In Luzern vor allem Hagel ein ThemaWie die Axa schreibt, sind vor allem die Kantone Neuenburg, Tessin und Jura, aber auch Nidwalden, Luzern, Schwyz, Zug und Bern von Hagelschäden betroffen. Rund die Hälfte aller gemeldeten Hagelschäden gingen auf diese acht Kantone zurück.

Doch auch Überschwemmungen sind in Luzern ein Thema. Die Liste der Überschwemmungsschäden wird vom Kanton Schwyz angeführt. Dahinter folgen die Kantone Thurgau, Luzern, Solothurn und Aargau. Diese fünf Kantone seien für rund ein Drittel aller Meldungen zu Überschwemmungsschäden verantwortlich. Immerhin: Blitzschläge sind in Luzern kaum ein Thema.

Weiterlesen:
zentralplus »

Michael Zeier-Rast erringt den letzten Sitz des katholischen Kirchenrats der Stadt LuzernEin heiss umkämpfter Wahlkampf endet mit einer kleinen Überraschung: Mit 823 Stimmen schafft Mitte-Grosstadtrat Michael Zeier-Rast den Sprung in den Kirchenrat der Stadt Luzern. kathluzern kathch

Das läuft am «Funk am See» Open Air in Luzern | zentralplusDas Warten hat ein Ende: Radio3FACH lüftet den Vorhang und gibt das vollständige Line-up für ihr gratis Festival auf der Lidowiese bekannt. funkamsee FunkamSee FestivalLuzern

Stahlhersteller wie die Swiss Steel Group in Luzern setzen auf «Green Steel»In Europa wächst die Nachfrage nach nachhaltigem Stahl. Für die Stahlindustrie ist das eine grosse – und teure – Herausforderung. Im Werk in Emmenbrücke sind recycelter Schrott und erneuerbare Energien die Hauptkomponenten für den hiesigen GreenSteel

Das sagt die IG Kultur Luzern zur Blue Balls-Absage | zentralplusDie Luzernerinnen müssen diesen Sommer auf das Blue Balls verzichten. Die kulturluzern bedauert die Absage. Und erklärt, warum es wohl kein Ersatzprogramm geben wird. BlueBalls

Hier stehen diese Woche die mobilen Blitzer in Luzern | zentralplusIn der Woche vom 9. bis 15. Mai ist die Luzerner Polizei mit sechs halb-mobilen Blitzern im Einsatz. Wo sie stehen, siehst du auf der zentralplus-Übersichtskarte. PolizeiLuzern Blitzer PolizeiLuzern Könnt ihr bitte auch sagen, wo die Polizei sonst so patroulliert, damit man in Ruhe seine Langfinger-Ambitionen ausüben kann.

Luzern holt wichtige Punkte - Regionaljournal Zentralschweiz - SRFNach dem 4:0-Sieg gegen Servette: FCL_1901-Stürmer Dejan Sorgic und Trainer Mario Frick über den Aufwärtstrend der Mannschaft - im Kampf gegen den Abstieg. Zu hören in unserer Morgensendung:

).537 Quelle: Katholische Kirche Stadt Luzern 2565 gültige Stimmzettel wurden eingelegt.Funk am See » präsentiert sein Line-up.Teilen Exklusiv für Abonnenten Die Stahlproduktion gehört zu den energieintensivsten Industrien überhaupt.

Wie die Axa Versicherung in ihrer Zehn-Jahres-Statistik zeigt, ist das kein Zufall. Denn die Zentralschweiz ist besonders stark von Unwetterschäden betroffen. Im ersten Wahlgang am 3. In Luzern vor allem Hagel ein Thema Wie die Axa schreibt, sind vor allem die Kantone Neuenburg, Tessin und Jura, aber auch Nidwalden, Luzern, Schwyz, Zug und Bern von Hagelschäden betroffen. und 20. Rund die Hälfte aller gemeldeten Hagelschäden gingen auf diese acht Kantone zurück. Dort wurden drei Personen gewählt. Doch auch Überschwemmungen sind in Luzern ein Thema.

Die Liste der Überschwemmungsschäden wird vom Kanton Schwyz angeführt. Die Zusammensetzung des Gremiums sieht neu wie folgt aus: Susanna Bertschmann-Schmid (bisher). Sie tritt zusammen mit weiteren Acts am Freitag auf. Dahinter folgen die Kantone Thurgau, Luzern, Solothurn und Aargau. Diese fünf Kantone seien für rund ein Drittel aller Meldungen zu Überschwemmungsschäden verantwortlich. Immerhin: Blitzschläge sind in Luzern kaum ein Thema. Mit den DJ-Sets von Kumari und Endless Bazaar können die Luzernerinnen in die Nacht hineinfeiern. Präventionsmassnahmen verhindern schlimmeres In der Statistik lasse sich zwar deutlich eine Zunahme der extremen Wetterereignisse erkennen.

Gleichzeitig gebe es in den letzten 25 Jahren keinen eindeutigen Trend der Schadensmeldungen. «Dies ist der Tatsache zu verdanken, dass Bund, Kantone und Gemeinden in den letzten Jahren – gerade nach dem Hochwassersommer 2005 – viel in Präventionsmassnahmen investiert haben», sagt Stefan Müller, Leiter Schaden Sachversicherungen bei der AXA Schweiz. Weiter geht es mit dem Berner Rapper «Cobee» und der psychedelischen Folkband «Tiger Flames», bis der Luzerner Rapper «LCone» im Heimspiel auftritt. So schützt du deine Gegenstände vor Unwetter Weiter gibt die Axa auch einige Tipps, wie du Schäden wegen Unwetter vorbeugen kannst: Bei instabiler Wetterlage lohnt es sich, Apps mit Wetterwarnungen zu downloaden. Diese warnen mit Push-Nachrichten meist schnell und standortgenau. Ist ein Sturm mit starkem Wind angesagt, sollte man leichte sowie mobile Gegenstände befestigen oder wegräumen und Sonnenstoren hochziehen. Extra aus Deutschland angereist kommen «Hgich.

Bei Starkregen sind darüber hinaus Wasserabläufe freizuhalten und Fenster zu schliessen. Besteht die Gefahr, dass Wasser ins Gebäude fliesst, sollten feuchtigkeitsempfindliche und wertvolle Gegenstände in die Höhe gestellt werden. Sollte es hageln, lohnt es sich, Fahrzeuge unterzustellen und Rollläden hochzuziehen. Verwendete Quellen .