LKW-Fahrer rammt Loch in Büro der Schaffhauser Verkehrspolizei

Kran nicht eingezogen: Lkw-Fahrer kracht in Büro der Schaffhauser Verkehrspolizei.

12.04.2021 21:58:00

Kran nicht eingezogen: Lkw-Fahrer kracht in Büro der Schaffhauser Verkehrspolizei.

In Schaffhausen vergass ein Lastwagenfahrer, seinen Kran einzufahren und rammte damit ein Gebäude. Sogar die Polizei erfuhr schneller davon, als es ihr lieb war.

News-ScoutHinter dem eingeschlagenen Fenster befindet sich ein Büro der Verkehrspolizei.News-ScoutMit dieser dürfte es der Lastwagenfahrer ohnehin bald zu tun bekommen.News-ScoutIn Schaffhausen hat ein Lastwagenfahrer ein Gebäude gerammt.

15-Jähriger in Basel ins Herz gestochen – jetzt spricht die Schwester Russland: Kaliningrad zehrt vom Erbe von Ostpreussen Elon Musk will wegen Umweltbedenken nun doch keine Bitcoins für Tesla mehr

Er vergass, seinen Kran einzuziehen.Im Gebäude befindet sich ein Büro der Verkehrspolizei.Ein Lastwagenfahrer hat beim Güterbahnhof Schaffhausen vergessen, den Kran seines Gefährts einzufahren und damit ein Büro der Schaffhauser Verkehrspolizei gerammt. Die Polizei bestätigt eine entsprechende Meldung eines News-Scouts.

News-Scout M. wohnt im Haus, das der Lastwagen rammte. «Ich war gerade am Essen, als es knallte», sagt er. Das ganze Gebäude habe beim Aufprall vibriert.«Der Lastwagenfahrer stand auf der Ladefläche und fluchte»Zuerst habe er geglaubt, es handle sich um ein Erdbeben. Als er dann aus dem Fenster gesehen habe, sei ihm klar geworden, was passiert sei. headtopics.com

«Der Lastwagenfahrer stand auf der Ladefläche und fluchte», sagt M. Immerhin habe dieser die Polizei gleich durchs Fenster zur Sicherung des Schadens aufbieten können.Laut dem News-Scout soll es keine Verletzten geben. Die Polizei hat für Montagabend eine Medienmitteilung angekündigt.

Weiterlesen: 20 Minuten »

Konflikt unter Motorradclubs – Hells Angels haben genug von Polizisten als Rocker

Immer öfter entstehen Clubs, die von Polizisten und anderen Gesetzeshütern gegründet wurden. Den Platzhirschen wird das langsam zu viel.

Richtiger hitmarker War der Chauffeur besoffen? Zum Fenster rausgucken , Bestandsaufnahme, rapportieren und fertig😂😂😂 😅Arme siech

Mercedes-Fahrer verprügelt Fiat-Fahrer (46) in Wil - BlickEin Mercedes-Fahrer hat einen Fiat-Fahrer in Wil SG verprügelt, weil letzterer mehrmals die Lichtupe betätigte, nachdem er vom Mercedes überholt worden war.

Davos Wiesen GR - Militärauto kollidiert mit LKW – Armeeangehöriger (21) im SpitalAm Dienstagmorgen ist auf der Hauptstrasse in Davos Wiesen ein militärischer Personenwagen frontal mit einem Lastwagen kollidiert. Ein Fahrzeuglenker wurde zur Kontrolle ins Spital transportiert.

Dieser Rallye-Fahrer zockt sich bis zu 64'000 Euro – dann kommt diese fiese SportfrageLars Grabowski ist Rallye-Fahrer und Bank-Angestellter. Bei Günther Jauch und Wer wird Millionär zockt er sich bis 64'000 Euro. Dann kommt eine Sportfrage.

3 Fahrer, 3 Geschichten - Rückkehrer Evenepoel, Stehaufmännchen Nibali & Jungspund PonomarWenn am Samstag in Turin der Startschuss zum GirodItalia fällt, sind seit Remco Evenepoels schrecklichem Sturz an der Lombardei-Rundfahrt fast 9 Monate vergangen. srfsport srfrad

BMW- und Mercedes-Fahrer prügeln sich nach Schikanen auf A1Eine Auseinandersetzung zweier Lenker auf der A1 endete am Freitag mit einer Prügelei an einer Tankstelle. Ein BMW-Lenker soll den Fahrer eines Mercedes zuvor massiv bedrängt haben. Das passiert laufend auf der Autobahn . Schon seit Jahren. Selbst noch keine Prügelei erlebt. Aber rücksichtslose Fahrer . darunter viele Frauen. Leider Sicher si das weder Schwiizer gsi. Seit die im Lande sind, ist es einfach schlechter geworden in der Schweiz.