Liveticker Riesenslalom Courchevel – Finden die Schweizerinnen den Weg zurück aufs Podest?

Zurück in die Erfolgsspur? Sieben Schweizerinnen starten im ersten Lauf des Riesenslaloms von Courchevel. Jetzt live.

14.12.2020 12:08:00

Zurück in die Erfolgsspur? Sieben Schweizerinnen starten im ersten Lauf des Riesenslaloms von Courchevel. Jetzt live.

Im zweiten Riesenslalom von Courchevel stehen sieben Schweizerinnen am Start. Zuletzt blieben die Schweizer Technikerinnen unter ihren Erwartungen. Der erste Lauf live.

LIVE TICKER8. HOLDENER Wendy (SUI)Die Schwyzerin liegt oben weit zurück. Bei der zweiten Zwischenzeit kommt dann noch eine halbe Sekunde dazu. Sie kämpft sich auf der eisigen Piste durch die Tore. Am Ende sind es zwei Sekunden Rückstand auf Shiffrin.

Was die Schweiz beim Impfen von Grossbritannien lernen kann SRF-«Club» lädt drei Corona-Skeptiker ein – 3 Punkte, die aufgefallen sind «Ich mache Gegenkampagne» - Warum dieser Vermieter nur Ungeimpfte in sein Haus lässt

+ 2.00 (5.)Die Schwedin verliert mehr als eine Sekunde auf die Führende Mikaela Shiffrin.+ 1.50 (4.)6. VLHOVA Petra (SVK)Oben liegt Vlhova knapp vor Shiffrin. Aber auch sie verliert danach Zeit auf die Konkurrenz. Nach einem Überdreher kämpft sie sich auf die Linie zurück. Doch dann scheidet auch Vlhova aus.

DNF5. ROBINSON Alice (NZL)Robinson liegt oben knapp vor Shiffrin. Danach gibt sie jedoch stetig mehr Zeit ab und stürzt dann kurz vor dem Ziel. Als zweite Fahrerin stürzt Robinson in diesem Rennen.DNF4. BRIGNONE Federica (ITA)Die Italienerin fährt zwar angriffig, kommt jedoch nicht an Shiffrin heran. Sie holt unten noch etwas auf und setzt sich hinter ihre Landsfrau auf Zwischenrang drei. headtopics.com

+ 0.14 (3.)3. SHIFFRIN Mikaela (USA)Nun kommt Shiffrin. Sie verpasste am Samstag das Podest nur knapp als Vierte. Heute zeigt sie diese Ambitionen bereits im ersten Lauf. Sie hat viel Speed und liegt oben deutlich vor Bassino. Danach gibt die Amerikanerin dann noch etwas Zeit ab. Dennoch setzt sie sich knapp an die Spitze.

1:08.32 (1.)2. BASSINO Marta (ITA)Die Siegerin vom Samstag will auch hier gleich wieder vorlegen. Bassino kommt gut auf Zug und dreht unten noch auf. Nach einem kleinen Fehler vor dem Ziel stellt sie eine erste Richtzeit auf.1:08.39 (1.)1. HOLTMANN Mina Fuerst (NOR)

Die Norwegerin eröffnet diesen ersten Lauf. Der Kurs wurde vom Schweizer Trainer gesteckt. Holtmann zeigt oben zuerst eine gute Fahrt. Danach kommt sie etwas zu tief in eine Kurv und rutscht weg. Die Norwegerin scheidet aus.DNFIn dieser Abfolge starten die Schweizer Fahrerinnen:

Weiterlesen: Tages-Anzeiger »

Nach provisorischer Sperre - Wilson: «Die letzten Tage waren die Hölle»

Der Basler ist trotz provisorischer Sperre wegen eines Doping-Verfahrens von seiner Unschuld überzeugt.