«Live aus dem Chefbüro»: Was willst du vom Chef der Schweizer Armee wissen?

24.06.2022 15:58:00

«Live aus dem Chefbüro» mit Armeechef Thomas Süssli: Reiche für den Talk vom Montag deine Frage ein!

Armee, Ukraine-Krieg

«Live aus dem Chefbüro» mit Armee chef Thomas Süssli: Reiche für den Talk vom Montag deine Frage ein!

Thomas Süssli ist der Chef der Schweizer Armee . Wie verfolgt er den Ukraine-Krieg und wie hält er es mit der Unabhängigkeit? Am Montag stellt sich Süssli live den Fragen der 20-Minuten-Community.

20min/Simon GlauserWas sagt er zum Ukraine-Krieg?REUTERSWie lange kann sich die Schweiz bei einem Angriff verteidigen?20min/Simon GlauserDarum gehtsIn Europa tobt seit Monaten Krieg, braucht es jetzt eine stärkere Schweizer Armee? Wo sieht Armee-Chef Thomas Süssli die grössten Gefahren fürs Land und wie lange würde die Schweiz einen Angriff durchhalten? Am kommenden Montag ab 11.45 Uhr stellt sich Süssli den Fragen der 20-Minuten-Community.

Die Redaktion trifft den Armee-Chef im Rahmen der Sendung «Live aus dem Chefbüro» zum Talk. Wie hält es Süssli mit der Unabhängigkeit der Schweiz? Will er angesichts des Ukraine-Kriegs stärker mit der Nato zusammenarbeiten?

Weiterlesen:
20 Minuten »

Wieviele Gelder sind geflossen damit sie einen Schrottflieger wie die F35 kaufen dessen Tarnkappenfähigkeiten längst technisch überholt ist und der einen Dogfight mit einer F16 verliert? Denken sie tatsächlich die Amis würden ein gutes Flugzeug an jedes Shithole verkaufen? vbs_ddps Wann wird der alte Leopard 2 durch den neuen Panther ersetzt? Wann die alte Panzerhaubitze M-109 durch die Panzerhaubitze 2000?

Mehr zur Strategie zum Ausbau der Cyber-Security Warum wird die F-35 als für den Luftpolizeidienst der Schweiz geeigneter erachtet als der Eurofighter Typhoon? Nur schon der Nachname von unserem Armeechef stellt eine ernstzunehmende Bedrohung dar. 🤭 Ich wage es jetzt mal zu behaupten, dass die Schweiz sicher ordentlich austeilen und schaden anrichten kann bei der Abwehr. Dennoch befürchte ich, dass die Schweiz keinen Krieg gewinnen könnte auf Dauer. Was denkt ihr?

Jetzt live im Video-Stream – So sollen Geringverdienende entlastet werdenTravailsuisse will Arbeitnehmende mit tiefen Einkommen stärker entlasten. Der Gewerkschaftsdachverband informiert jetzt live.

Schweizer Fussball-News - Der FCZ verstärkt seine Offensive mit OkitaDer fc_zuerich hat auf den Abgang von Topskorer Assan Ceesay reagiert und den deutsch-kongolesischen Offensivspieler Jonathan Okita verpflichtet. fczürich srffussball

Schweizer Fussball-News - Arigoni wechselt von GC zu LuganoHier finden Sie die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Schweizer Fussball.

Mali: Vom islamischen Terror und dem Terror der Wagner-ArmeeMali wird erschüttert von islamistischem Terror, betrogen von einer schwachen Regierung und scheinbar gerettet von den russischen Wagner-Soldaten. Scheinbar.

Schweizer Fussball-News - St. Gallen löst Verträge mit Kamberi und Gonzalez aufDer FCSG_1879 hat die Verträge mit Florian Kamberi und Lorenzo Gonzalez aufgelöst. srfsport srffussball

Börsenäquivalenz: Schutz der Schweizer Börsen wird permanentSeit Sommer 2019 anerkennt die EU die Schweizer Börse nicht als gleichwertig an. Aus diesem Grund giesst der Bundesrat die Übergangsmassnahmen jetzt in ordentliches Recht. Wirtschaft Schweiz

Thomas Süssli stellt sich am Montag den Fragen der 20-Minuten-Community.Firmen, die jetzt die Löhne nicht erhöhen, werden verlieren Doch auch auf der Kostenseite hielt Travailsuisse diverse Massnahmen für angezeigt.FCZ holt Offensivspieler OkitaDer FC Zürich hat auf den Abgang von Topskorer Assan Ceesay reagiert und den deutsch-kongolesischen Offensivspieler Jonathan Okita verpflichtet.GC lässt Arigoni ziehenAllan Arigoni wechselt von GC zu Lugano.

20min/Simon Glauser Was sagt er zum Ukraine-Krieg? REUTERS Wie lange kann sich die Schweiz bei einem Angriff verteidigen? 20min/Simon Glauser Darum gehts In Europa tobt seit Monaten Krieg, braucht es jetzt eine stärkere Schweizer Armee? Wo sieht Armee-Chef Thomas Süssli die grössten Gefahren fürs Land und wie lange würde die Schweiz einen Angriff durchhalten? Am kommenden Montag ab 11.45 Uhr stellt sich Süssli den Fragen der 20-Minuten-Community. Um geringverdienende Pendlerinnen und Pendler zu entlasten, sollen zudem Mobilitätsgutscheine ausgestellt werden. Die Redaktion trifft den Armee-Chef im Rahmen der Sendung «Live aus dem Chefbüro» zum Talk. Im Oktober 2021 absolvierte er sein bisher einziges Länderspiel für die Demokratische Republik Kongo. Wie hält es Süssli mit der Unabhängigkeit der Schweiz? Will er angesichts des Ukraine-Kriegs stärker mit der Nato zusammenarbeiten? Was wolltest du schon immer über die Schweizer Armee wissen? Hast du auch eine Frage an Süssli? Dann reiche sie über das Formular unten ein. Gegen eine Senkung der Benzinpreise, wie sie etwa die SVP gefordert hatte, sprechen laut Travailsuisse umweltpolitische Gründe. Ex-Banker als Armee-Chef .