Lenzburg AG: Lernfahrer kracht mit Smart in Strassenlampe - Blick

Unfall in Lenzburg AG: Lernfahrer (21) kracht mit Smart in Lampe – Kieferbruch

16.9.2019

Unfall in Lenzburg AG: Lernfahrer (21) kracht mit Smart in Lampe – Kieferbruch

Ein Lernfahrer hat am Sonntag in Lenzburg AG einen Unfall gebaut. Der 21-Jährige krachte mit einem Smart in eine Strassenlampe. Dabei brach sich der junge Mann den Kiefer.

Der Unfall passierte am Sonntag, um kurz vor 13 Uhr, auf dem Niederlenzer Kirchweg in Lenzburg AG. Ein Lernfahrer (21) war mit einem Smart unterwegs, als er die Kontrolle verliert und mit dem Wagen gegen eine Strassenlampe krachte. Dabei brach sich der 21-Jährige den Kiefer, musste ins Spital gebracht werden.

Die Beamten nahmen dem jungen Mann den Lernfahrausweis wurde dem jungen Mann deswegen abgenommen. Zudem wurde er angezeigt. Der Schaden am Auto sowie an der Strassenbeleuchtung beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 15'000 Franken, wie die Kantonspolizei in einer Mitteilung schreibt. (jmh)

Weiterlesen: BLICK

Mazedonier (36) kracht in Tägerschen TG in Baum - BlickEin Mazedonier (36) verlor in Tägerschen TG die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in einen Baum. Er und sein Beifahrer verletzten sich leicht bis mittlerschwer. DAS ist einen wunder ...darum bezahlen die wohl immer ein bisschen höhere Versicherungs-Prämien,als der Durschnittsfahrer...!!..oder irre ich..?.. war doch mal ein ein Thema im Blick..🧐😄😄😄 Offenbar war der Baum stärker.

18-Jähriger verunfallt mit Motorrad und stirbtIn Murgenthal ist ein ein Töff-Fahrer mit einem Auto kollidiert. Der 18-Jährige verstarb noch auf der Unfallstelle. Traurig... R.I.P. 😔

Ohne Konsequenzen: Schweizer Offizier schockt mit Hitlergruss - BlickDer Thurgauer Leutnant M. N.* (26) fiel im Balkan-Einsatz mit Nazigesten auf. Die Militärjustiz klagte ihn an. Doch die Vorfälle blieben ohne Konsequenzen. Trottel sind wie Bibeli. Kaum hat man eines ausgedrückt, taucht ein neues auf. Das nenn ich mal NEUTRALITÄT! Das ist natürlich wieder ein mega Problem für die linksgrünen Deppen in unserem Land. Wenn aber von Soldaten der Schweizer Armee der Doppelader gezeigt wird und albanische Nationallieder gesungen werden, dann wird es toleriert.

Zalando bekämpft mit Sofortzahlung Flut von Rücksendungen - BlickDer Online-Moderiese Zalando kämpft mit einer Flut von Rücksendungen. Wer zu viel zurückschickt, darf künftig nicht mehr auf Rechnung bestellen, schreibt der «Beobachter». Ein Kunde, der häufig Waren zurückschickt verursacht Kosten und ist somit kein guter Kunde. Auch Zahlung auf Rechnung verursacht Kosten wenn man mit Factoring-Unternehmen und Working-Capital Finanzierern zusammenarbeitet oder auf eigenes Risiko Kunden Rechnungszahlung einräumt. Die Waren 30 Tage für die Zahlungsfrist von Rechnungskunden vorfinanzieren, günstig anbieten und am Ende zahlt der Kunde nicht oder schickt die Ware zurück, na toll.

Jeder Dritte hatte schon Sex mit dem Ex-PartnerBesonders oft landen die 18- bis 34-Jährigen wieder mit dem Ex-Partner im Bett. Während einige auf eine zweite Chance hoffen, verzichten andere nicht auf guten Sex. Ich würde's so gerne tun, leider ist meine Frau nicht einverstanden 😁

Embolo mit Assist für Gladbach - Bayern mit Unentschieden – Dortmund mit GalaAn der Spitze der Bundesliga-Tabelle bleibt es spannend. Nach Dortmund's Galavorstellung trennen sich BayernMünchen und RBLeipzig unentschieden. srffussball

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

16 September 2019, Montag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Unfall in Murgenthal AG: Töff-Fahrer (†18) kracht in BMW – tot

Nächste nachrichten

Ölpreise steigen nach Drohnenangriff - Blick
Vorherige nachrichten Nächste nachrichten