Lenker überfährt Mutter und zwei Kleinkinder auf Zebrastreifen

Lenker überfährt Mutter mit Baby und Kleinkind auf Zebrastreifen

22.05.2020 23:40:00

Lenker überfährt Mutter mit Baby und Kleinkind auf Zebrastreifen

In Effretikon ZH wurden eine Fussgängerin und ihre beiden Kleinkinder angefahren. Die Frau musste mit mittelschweren Verletzungen ins Spital geflogen werden.

Eine 30-jährige Mutter hatte am Donnerstagabend kurz nach 19 Uhr zusammen mit ihrem einjährigen Sohn und der dreijährigen Tochter die Illnauerstrasse in Effretikon an einem Fussgängerstreifen überqueren wollen. Bei der Überquerung erfasste ein Personenwagen, der in Richtung Effretikon fuhr, die drei Personen.

Trump droht mit «unbegrenzter Macht des Militärs» USA: Proteste nach Tod von George Floyd weiten sich aufs ganze Land aus USA gegen WHO – Grotesker Akt der Selbstgefährdung

Leichte bis mittelschwere VerletzungenDie Mutter erlitt mittelschwere Verletzungen, wie die Kantonspolizei Zürich bekannt gab. Die beiden Kinder wurden leicht verletzt. Der 62-jährige Autofahrer blieb unverletzt. Nach der Erstversorgung vor Ort wurden die Verletzten mit zwei Rettungswagen und einem Rettungshelikopter in Spitalpflege gebracht.

Weiterlesen: 20 Minuten »

Ich habe gedacht das Volvo auch diese Notbremsung hat wenn ein fussgänger unmittelbar die Strasse uberquert und das ist doch noch ein Sehr neues Model Komisch Und schon wird Tempo 30 gefordert. Blödsinn. Problem mal wieder, Fussgänger Streifen sind genau dort wo Abgebogen wird. Und es wird halt einfach los gelaufen.

Traurig sowas. Aber wenn man Kinder hat oder mit ihnen Unterwegs ist sollte man hald etwas mehr Vorsicht zeigen. Vielleicht müsste ein shutdown für alle strassen in erwägung gezogen werden. Was meinen sie frau somaruga? 😳😳😳

Mutter und Kleinkinder auf in Effretikon angefahren - BlickEin Autofahrer erfasst in Effretikon eine Mutter und ihre beiden Kleinkinder auf dem Fussgängerstreifen. Die drei werden leicht bis mittelschwer verletzt.

Unfall Effretikon: Fussgängerin und zwei Kleinkinder verletzt - BlickBei einem Verkehrsunfall in Effretikon ZH sind am Donnerstagabend eine Fussgängerin und ihre beiden Kleinkinder verletzt worden.

Nottwil: Mann auf Fussgängerstreifen totgefahren - BlickBei einem schweren Verkehrsunfall ist am Mittwoch ein 65-jähriger Mann ums Leben gekommen. Er wurde auf dem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst. Die kids chönd e nöd autofahre. R.i.p was mich interessieren würde, hatte der arme Passant irgendwelche Vorerkrankungen? Also, ist er mit der Kollision oder wegen der Kollision gestorben?

Führerloser Töff erfasst Fussgängerin in Susch - BlickEin Mann (29) stürzt im Kanton Graubünden von seinem Töff. Herrenlos fährt das Motorrad weiter und rammt eine Fussgängerin. Die Rega muss sie ins Spital bringen. Oh ihr armseligen Schreiberlinge von Blick. Neue Opfer gesucht und gefunden. Wenn es mal nichts über BMW-Fahrer zu schreiben gibt, dann eben die Motorradfahrer.Möchte nicht wissen wieviel unter euch gibt die BMW oder Motorrad fahren und selbst so sind. BILLIH. 🤮

Ansturm auf Seen und Flüsse – Luzern und Zürich räumen ParkanlagenDas schöne Wetter am Auffahrtswochenende lockte viele in diverse Naherholungs- und Berggebiete. Nicht überall konnten die Corona-Schutzmassnahmen eingehalten werden. Aber wehe dieser Andrang wäre vor deren Wohnungen oder Gärten gewesen,da sollen die Leute Abstand halten Wir lassen uns nicht einsperren. Von Gesunden Menschen geht keine Gefahr aus. Ich war auch in badenswitzerland aber allein 😩

Am «SRF Sport Eishockey E-Cup» - Timo Meier und Co. messen sich an der PlaystationBeim ersten «SRF Sport Eishockey E-Cup» treten am Freitag ab 20:10 Uhr auf SRFzwei 4 Hockeycracks virtuell gegeneinander an. MeierTimo PVG_72 14CBaltisberger praps_10 srfhockey