Länderturnier in Visp - Mit 7 WM-Teilnehmern an die Olympia-Hauptprobe

Nationaltrainer Patrick Fischer hat für das Heimturnier der Nati in Visp 22 Spieler aufgeboten.

Eishockey, Srfsport

08.12.2021 16:05:00

Am 16. und 17. Dezember gilt es für die Schweizer Eishockey -Nati ernst: Sie bestreitet in Visp die letzten 2 Vorbereitungsspiele vor dem Saison-Highlight – den Winterspielen in Peking. SwissIceHockey srfsport srfhockey

Nationaltrainer Patrick Fischer hat für das Heimturnier der Nati in Visp 22 Spieler aufgeboten.

Im Kader für das Vierländerturnier figurieren 22 Spieler, darunter mit den Torhütern Reto Berra (Gottéron) und Leonardo Genoni (Zug), den Verteidigern Fabian Heldner (Lausanne) und Romain Loeffel (Lugano) sowie den Stürmern Christoph Bertschy (Lausanne), Fabrice Herzog (Zug) und Tristan Scherwey (SCB) auch 7 Spieler aus dem WM-Aufgebot von vergangenem Frühling in Riga.

Keine Spieler vom Deutschland CupDamit Naticoach Patrick Fischer im Hinblick auf Olympia viele potenzielle Kandidaten sichten kann, steht kein Spieler im Aufgebot für Visp, der zuvor im November am Deutschland Cup im Einsatz stand. 05:35 Video Archiv: Nati schlägt am Deutschland Cup zum Abschluss Russland Aus Sport-Clip vom 14.11.2021. abspielen Die Schweiz trifft am 16. Dezember auf Lettland. Tags darauf, duellieren sich je die beiden Sieger und Verlierer der Startpartien. Mögliche Schweizer Gegner sind dann die Slowakei oder Norwegen.

Das Schweizer Aufgebot Box aufklappen Box zuklappen Torhüter (2): Reto Berra (Fribourg-Gottéron), Leonardo Genoni (EV Zug).Verteidiger (8): Patrick Geering (ZSC Lions), Andrea Glauser (Lausanne HC), Fabian Heldner (Lausanne HC), Samuel Kreis (EV Zug), Simon Le Coultre (Genève-Servette HC), Romain Loeffel (HC Lugano), Christian Marti (ZSC Lions), Yannick Rathgeb (EHC Biel-Bienne). headtopics.com

Eine Pfarrei als Treffpunkt für Menschen aus 70 Nationen feiert - Regionaljournal Zentralschweiz - SRF

Weiterlesen: SRF Sport »

Weitere Sport-News des Tages - Nati-Captain Marti tritt zurückKeine Nati-Spiele mehr für Flurina Marti – Der Captain der Schweizer Unihockey-Nationalmannschaft der Frauen gibt nach 6 Jahren die Binde ab. srfsport Unihockey Nati Rücktritt

An Unihockey-WM in Helsinki - Schweizer Nationalteam trifft im Viertelfinal auf EstlandDie Unihockey-Nati der Männer trifft im WM-Viertelfinal in Helsinki auf Estland. Die Osteuropäer gewannen ihren Achtelfinal am Dienstag gegen Dänemark mit 5:3. swissunihockey srfsport

Unihockey-WM in Helsinki - Schweiz beendet Gruppenphase mit Kantersieg3 Spiele, 3 Siege: Die Schweizer Unihockeyaner haben die Gruppenphase an der WM in Helsinki erfolgreich hinter sich gebracht. srfsport unihockey floorball wm swissunihockey

China-Experte zweifelt an Echtheit – «Wurde dieser Post tatsächlich von Peng Shuai verfasst?»Die Sportwelt ist in Aufruhr wegen der ungeklärten Missbrauchsvorwürfe der Chinesin, Olympia steht an. Ein Professor für Politik und Sport hinterfragt und ordnet ein.

Cool-down mit Stäuble - «Ein dickes Kompliment an die Rennleitung und die Kommissare»Beim GP von Saudi-Arabien gab es umstrittene Szenen und Entscheidungen. SRF-Kommentator Michael Stäuble liefert Antworten auf die drängendsten Fragen. srfsport srfGP f1 F1

Liga-Beschluss – Nur noch 2G – in die Hockeystadien dürfen bloss Geimpfte und GeneseneDie Schweizer Hockeyliga greift durch. Ab sofort dürfen nur noch Geimpfte und Genesene ins Stadion rein. 🤮🤡willkommen in BAG_OFSP_UFSP Theater 🤦🏽‍♂️ bescheuerte Politiker, bescheuerte midia, bin selber geimpft aber Nase voll von eure Maßnahmen FreedomDay Es gibt Studien die nach 6-7 monaten noch einen Impfschutz von 50-80% aufzeigen. Die meisten Menschen wurden im Sommer geimpft, sind nun dann also bei diesen 6Monaten. Wäre es nicht Sinnvoller auf „getestet“ zu setzen wenn man nicht weiss wieviel der Impfschutz noch taugt?