Kritischer Zustand - Schweizer Moto3-Pilot Dupasquier wurde in der Nacht erstmals operiert

30.05.2021 11:07:00

Weiter in kritischem Zustand: Der verunfallte Schweizer Moto3-Pilot Dupasquier wurde in der Nacht ein erstes Mal operiert.

Weiter in kritischem Zustand: Der verunfallte Schweizer Moto3-Pilot Dupasquier wurde in der Nacht ein erstes Mal operiert.

An Jason Dupasquier, der im Qualifying der Moto3 in Mugello stürzte, konnte eine erste Operation an der Brust durchgeführt werden. Er befindet sich aber weiter in kritischem Zustand.

Weiterlesen:
20 Minuten »
Loading news...
Failed to load news.