Krimikolumne zum Thriller «The Italian Job» - Blick

Krimikolumne: Kaum Plot, viel Cooles

25.07.2021 01:04:00

Krimikolumne: Kaum Plot, viel Cooles

Jeder behäbige «Tatort»-Kommissar hätte gegen die Bande keine Chance: In «The Italian Job» jagen Charlize Theron, Mark Wahlberg und Jason Statham als Diebe einen Dieb.

1/8Die Diebesbande um Panzerknackerin Stella Bridger (Charlize Theron) und Mastermind Charlie Croker (Mark Wahlberg) hat Grosses vor.2/8Der ehemalige Komplize Steve Frazelli (Edward Norton, r.) hat der Diebesbande ihr Diebesgut geklaut – Goldbarren im Wert von 35 Millionen Dollar.

Kostenpflichtige Corona-Tests - «Der Bundesrat schickt uns Ungeimpfte in eine Art Lockdown» Grossteil nicht schlimm: Mehr als 7500 Nebenwirkungen nach Corona-Impfung «Wirkung nimmt ab»: Ösi-Kanzler Kurz lässt sich zum dritten Mal impfen

3/8Sie rächt sich, indem sie ihm das Gold zurückzuklauen versucht.8/8Irre Stunts und Verfolgungsjagden inklusive.von Silvia TschuiGesellschafts-RedaktorinManchmal, im Subgenre von Krimis, liegt die Sympathie ja ganz klar auf Seiten der Verbrecher – insbesondere wenn es sich um sogenannte Gentlemen-Verbrecher handelt, also meistens gut angezogene, gebildete Männer und Frauen, die mittels elegant ausgeführter Pläne reiche Menschen um ihr Vermögen bringen, ohne auch je zu einer Schusswaffe zu greifen.

Für einmal ist die Kopie fast besser als das OriginalUnd weil man die grossen Erzählungen dieses Genres nur so und so oft variieren kann, greift Hollywood seit längerem tief in die Remake-Kiste – und stösst manchmal auf Gold. So zum Beispiel beim Remake von «The Italian Job» aus dem Jahr 2003, das das Original aus dem Jahr 1969 fast schon übertrifft. headtopics.com

Doppelter Goldklau, einmal elegant, einmal brachialEine Diebesbande, die in Venedig in spektakulärer Weise Goldbarren im Wert von 35 Millionen Dollar klaut, schaut bald darauf in die Röhre: Einer der ihren (grandios als bubiartiger Bösewicht: Edward Norton) klaut ihnen wiederum das ganze Gold – nicht in eleganter, sondern in wirklich unzimperlicher Weise. Natürlich schmiedet die Bande bald darauf Pläne, das Gold wiederzukriegen respektive zurückzustehlen.

Der Plot ist dünn – das macht aber gar nichtsDas ist eigentlich schon der ganze Plot. Mehr brauchts aber auch gar nicht, denn nur schon der Cast ist unglaublich: Charlize Theron, Jason Statham, Mark Wahlberg, Edward Norton und Seth Green sind alle grandios, und es gibt natürlich Komplikationen – in Form der ukrainischen Mafia –, es gibt diverse Explosionen, unglaublich coole Stunts und ziemlich absurde Verfolgungsjagden. Alles in allem also ein mehr als würdiges Sonntagabend-Programm in Absenz eines «Tatorts».

The Italian Job, SRF 2, 20.55 UhrWertung: Vier von fünfPubliziert: 25.07.2021, vor 36 MinutenZuletzt aktualisiert: 24.07.2021, 15:18 Uhr Weiterlesen: BLICK »

Deutscher Klimaforscher Latif zum Extremwetter in diesem Sommer - BlickWar das einfach schlechtes Wetter oder ist das die Klimaerwärmung? Die Antwort ist für Mojib Latif, einer der profiliertesten Forscher zum weltweiten Klimawandel, klar: Das Problem ist menschgemacht – «eine neue Welt entsteht». Wir müssen uns von der Illusion verabschieden, wir könnten unseren verschwenderischen Lebensstil in alle Zukunft weiterführen. Eine unbequeme Wahrheit, vor der sich jede politische Partei drückt, um ihre Wählerschaft nicht zu vergraulen. Aber früher oder später unausweichlich. The plants (CO2 capture) need the water, however distributed a bit more even would be great 😊 Der sieht extrem vertrauensvoll aus🤦

18.90 Franken in Apotheke - Diese Lutschtablette wurde Kariem Hussein zum VerhängnisDer Schweizer Leichtathlet Kariem Hussein ist wegen einer positiven Dopingprobe für neun Monate gesperrt. Schuld daran soll eine Gly-Coramin-Lutschtablette sein, die er «völlig unbekümmert» einnahm. Das hat es mit der Pille auf sich. Klar. Er wusste von nichts. Ein Opfer des Systems. Als nächstes kommt wieder de Zahnpasta, oder? Übersetzung: Wir möchten wegen dem Sommerloch am Folgetag gerne über „Apotheken werden von Fitness-Fans gestürmt, Lutschtabletten ausverkauft!“ berichten.

Verletzungen bremsten Karriere - So wurde Kariem Hussein vom Europameister zum Doping-SünderWegen eines positiven Dopingtests verpasst Kariem Hussein die Olympischen Spiele in Tokio. Vor sieben Jahren war der Hürdenläufer noch der grosse Star der Schweizer Leichtathletik.

Stellenabbau – und dann das: Swiss wirbt intern mit Jobs bei neuer BilligairlineEin Inserat auf dem Swiss-Intranet sorgt bei der Airline-Crew für Verärgerung. Die Gewerkschaft des Kabinenpersonals übt scharfe Kritik und spricht von «Hohn» den Angestellten gegenüber.

Inserate für Eurowings Discover im Swiss-Intranet: Gewerkschafter sauerEin Inserat für die neue deutsche Billig-Airline Eurowings Discover sorgt beim Swiss-Kabinenpersonal für Unmut. Eine Gewerkschafterin spricht von einer «Ohrfeige» den Angestellten gegenüber. Passt allgemein zum Auftreten der deutschen SWISS. Arrogant und billig. Hoffe SWISS geht bald bankrott!

Im Zürcher Kreis 5: Arbeiter stürzt durch Glasdach in den Tod - BlickIn Zürich hat sich ein tragischer Arbeitsunfall ereignet, bei dem ein 50-Jähriger ums Leben gekommen ist. Der Bauarbeiter stürzte rund 25 Meter in die Tiefe. R.I.P