Kriegsgeschäfte-Initiative: Die Zahl Der Gegner İst Gross – Aber Keiner Will Sich Richtig Engagieren, Schweiz, Nachrichten

Kriegsgeschäfte-Initiative: Die Zahl Der Gegner İst Gross – Aber Keiner Will Sich Richtig Engagieren, Schweiz

Kriegsgeschäfteinitiative der GSoA: Viele passive Gegner

Während die Unterstützer der Kriegsgeschäfte-Initiative den Abstimmungskampf lanciert haben, bleiben die Gegner so gut wie unsichtbar. Wird es wieder so knapp wie beim Kampfjet-Referendum?

01.10.2020 18:49:00

Während die Unterstützer der Kriegsgeschäfte-Initiative den Abstimmungskampf lanciert haben, bleiben die Gegner so gut wie unsichtbar. Wird es wieder so knapp wie beim Kampfjet-Referendum? Von larissa_rhyn NZZ Schweiz .

Während die Unterstützer der Kriegsgeschäfte-Initiative den Abstimmungskampf lanciert haben, bleiben die Gegner so gut wie unsichtbar. Wird es wieder so knapp wie beim Kampfjet-Referendum?

Teilen Weiterlesen: Neue Zürcher Zeitung »

Podcast «Fux über Sex»: Darf man noch Komplimente machen? - Blick

Warum gehen Komplimente so oft schief? Können wir nicht richtig mit positivem Feedback umgehen? Sollte man lieber andere Komplimente machen oder es gleich bleiben lassen? Das und mehr in der aktuellen Folge «Fux über Sex».

Auslandschweizer: Das fehlende Zünglein an der Kampfjet-Waage?Wegen der Corona-Pandemie erhielten viele Auslandschweizer ihr Abstimmungscouvert nicht. Sie hätten die Abstimmung zu den Kampfjets kippen können. eVoting als Lösung AgilityChange Alle Auslandschweizer füllen das Kampfjetabstimmungsformular noch aus und schicken es direkt an die wunderbare Viola. Sie zählt dann und sagt uns ob das Ergebnis sich verändert. Wirft die grundsätzliche Frage auf, weshalb Auslandschweizer in dieser Frage mitbestimmen sollen.

Feld in Champions League steht - Midtjylland, Salzburg und Krasnodar lösen die letzten TicketsMit BSC_YB-Bezwinger Midtjylland, RBSalzburg und FK Krasnodar haben sich am Mittwoch in den Playoffs die letzten 3 Mannschaften für die Gruppenphase der ChampionsLeague qualifiziert. srffussball

Round-up French Open: Männer - Nadal und Thiem in 3 Sätzen durchRafael Nadal hat sich auch in der 2. Runde der FrenchOpen keine Blösse gegeben. Gerade einmal 4 Games gab der Mallorquiner ab. srftennis

Kriegsgeschäfte-Initiative: Das Wichtigste in KürzeRussland hat zuvor als geheim eingestuftes Videomaterial der Explosion der «Zar-Bombe» veröffentlicht, die Ende Oktober 1961 über der russischen Doppelinsel Nowaja Semlja im Nordpolarmeer explodierte.

EU-Bericht mit Zündstoff – Ungarn und Polen fallen beim Rechtsstaat-Test durchUngarn und Polen drohen mit einer Blockade von wichtigen EU-Entscheidungen zum Gemeinschaftshaushalt, sollte der neue Rechtsstaatsmechanismus eingeführt werden. Damit haben sie völlig recht, denn Deutschland, das diesen Mechanismus verlangt, muss gründlich vor der eigenen Türe wischen! Beispiele hier: Gegen_die_AfD ☝️von faschos läßt man sich nicht drohen . ..wann eigentlich könnte ein bund der willigen frühstens tätig werden + die jetzige union einfach ins nichts laufen lassen ?

Keine Massnahmen, Quarantäne, mit Test oder unmöglich: In diese Länder dürfen SchweizerDurch das Coronavirus haben viele Länder Einreisebeschränkungen erlassen. Diese Karte zeigt, wo man als Schweiz er wie einreisen kann