Krieg in der Ukraine - Selenski fordert harte Reaktionen auf russische Angriffe

24.11.2022 03:18:00

Wolodimir Selenski fordert, dass man Russland als terroristischen Staat kennzeichnet.

Selenski, Un

Selenski stellt harte Forderungen an den UN-Sicherheitsrat. Russland müsse als terroristischer Staat bezeichnet werden.

Wolodimir Selenski fordert, dass man Russland als terroristischen Staat kennzeichnet.

Technischer FehlerOh Hoppla! Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch ein Mal oder kontaktieren Sie unseren Kundendienst.Mobilnummer bestätigenDamit Sie einen Kommentar erfassen können, bitten wir Sie, Ihre Mobilnummer zu bestätigen. Wir senden Ihnen einen SMS-Code an die Mobilnummer

.Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut oder kontaktieren Sie unseren Kundendienst.Es wurden bereits zu viele Codes für die Mobilnummer angefordert. Um Missbrauch zu verhindern, wird die Funktion blockiert.Zu viele Versuche. Bitte fordern Sie einen neuen Code an oder kontaktieren Sie unseren Kundendienst.

Weiterlesen:
SRF News »

Stichwort Panama-Papers 🤡 Wer hatt die Krim Brücke gesprängt? Wer bombardiert Zaporojne Der Forderi wird bald ausgefordert haben. Immer mehr Leute wenden sich von ihm ab und erkennen die Lügen und Machenschaften dieses Kreigstreibers Was könnte schon schief gehen? Der soll endlich die Klappe halten. Dessen Blödsinn glauben die meisten eh nicht.

Wann erwachen die Spendablen Politiker endlich Selenski fordert andauernd und den Wiederaufbau soll Europa auch noch finanzieren!! Wacht auf!!! Was for fordert er sonst noch 🥱 Schön dass ihr über HunterBiden, FTXscandal und TheBigGuy Biden berichtet 🤡🤡🤡 wann merkt ihr's eigentlich mal? Oder habt ihr's schon bemerkt und könnt nicht mehr zurück?

Dieser korrupte Staat Ukraine muss endlich sanktioniert werden. Keine Hilfen mehr an dieses Armenhaus liefern und die diplomatischen Beziehungen stornieren bis Selenskyj weg vom Fenster ist.

Reportage aus dem Ukraine-Krieg – In Cherson zieht der harte Alltag einKein sauberes Wasser, kaum Strom, wenig zu essen. Und doch zeigen Begegnungen auf der Strasse in Cherson: Die meisten Menschen in der befreiten Stadt sind nur froh, dass die Russen weg sind. (Abo)

Dieser Clown kann fordern was er will, das interessiert keinen mehr. Wer Hilfsgelder verspekuliert hat gar nichts mehr zu fordern. Nach den USA bitte Die bringen auch Maßnahmen, plündern wird nicht gelingen, gratis bekommen wir auch nicht Russland als terroristischen Staat bezeichnen ist eine harte Forderung, liebes SRF Kann dies irgendwie begründet werden? Welche Werte werden hier gerade vertreten?

Sprach der Komiker der unzählige Millionen auf Offshorekonten bunkert, gerne vor grünen Wänden Videos dreht und im Krieg in der Vogue posiert und dessen Land seit 2014 die Bevölkerung im Osten terrorisiert und tötet! Dem Typ gehört der Prozess gemacht! Wieso unterstützt ihr Nazis? SRF ist anscheinend nicht willig oder fähig zu recherchieren. Jeder andere Privatsender wäre insolvent...

Weshalb schafft es Russland nicht, diese kriegstreibende Marionette mit einer Drohne o.ä. auszuschalten?

Trübe Aussichten - OECD korrigiert Wachstumsprognose für Weltwirtschaft nach untenUkraine-Krieg und steigende Energiepreise: Die Wirtschaftsorganisation erwartet ein geringeres Wachstum als angenommen. Wenn der Westen endlich aufhört bei den Waffenlieferungen zu zögern, man würde staunen wie schnell sich das Wirtschaftswachstum erholen würde. Wer Waffen liefert will Krieg.. Nichts Anderes. Der Westen, hört damit nicht auf. Leider.

Ja sicher, alles Geld an Selenski schicken… … Wenn ein Krimineller den Rechtsstaat fordert… Ich denke auch DIES sollte inzwischen ernsthaft geprüft werden! 🤔 Kriegs-Verbrechen + Terror-Anschläge häufen sich, denn es werden immer wieder (ganz bewusst!) zivile Einrichtungen angegriffen und auch ganz gezielt unbewaffnete Zivilisten getötet! 😰 UN EU_Commission

er ist ein Terrorist, hat schon mehr geld bekommen als Russlands jährliches Mil. budget! Er will uns mit reinziehen, hat die CH schon mal beschuldigt! Das ist keine harte Forderung. Das ist einfach mal eine Tatsache. Wieso Rußland und nicht die USA?

Sorgenbarometer 2022 - Die Stimmung in der Bevölkerung trübt sichDie CreditSuisse hat die Ergebnisse des Sorgenbarometers 2022 veröffentlicht. Schweizerinnen und Schweizer sorgen sich demnach am meisten wegen des Klimawandels und der Altersvorsorge. Sorgenbarometer Klimawandel In den letzten 9.500 Jahre war es fast immer wärmer als jetzt. Der kleine Aufwärtstrend ganz rechts ist das, was sie uns als Klimakrise verkaufen wollen. Manipulation der Menschen war in jeglicher Hinsicht erfolgreich. Gute Arbeit liebe Medien Ist in dieser Grafik aus dem Artikel die Sorge Nr. 1 vergessen gegangen, ?

Reportage aus dem Ukraine-Krieg – In Cherson verrotten russische Lebensmittel, obwohl viele hungernDie Euphorie nach der Befreiung weicht dem harten Alltag. Und doch zeigen Begegnungen: Die meisten Menschen sind nur froh, dass die Russen weg sind. (Abo)

Ukraine-Krieg: Russische Spione in Schweden enttarntFilmreife Verhaftung: In Skandinavien fliegen schon wieder zwei mutmassliche Agenten Russland s auf. Elite-Polizisten nehmen sie in Stockholm fest. Kein Einzelfall in Skandinavien.

Ukraine-Krieg: Russen-Oberst droht Knast wegen WaschmaschineEin russischer Oberst wollte sich im UkraineKrieg mit einer Waschmaschine von einem Offizierskollegen schmieren lassen. Dafür kassiert er nun die Quittung. news

Einen anderen Account verwenden Technischer Fehler Oh Hoppla! Es ist ein technischer Fehler aufgetreten.Tomas Avenarius aus Cherson Publiziert heute um 11:58 Uhr 3 3 Es herrscht immer noch Krieg, auch wenn die Russen weg sind: Anwohnerinnen und Anwohner drängen sich am 20.Die negativen Auswirkungen des russischen Krieges in der Ukraine werden sich dann aber vor allem im nächsten Jahr niederschlagen, so die OECD.03:57 Video Aus dem Archiv: Sorgenbarometer 2020 Aus 10 vor 10 vom 07.

Bitte versuchen Sie es später noch ein Mal oder kontaktieren Sie unseren Kundendienst. Mobilnummer bestätigen Damit Sie einen Kommentar erfassen können, bitten wir Sie, Ihre Mobilnummer zu bestätigen. Foto: Chris McGrath (Getty Images) der ist vorüber. Wir senden Ihnen einen SMS-Code an die Mobilnummer .1 Prozent, nachdem sie bisher von einem Plus von 2. Es ist ein Fehler aufgetreten. Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo. Bitte versuchen Sie es erneut oder kontaktieren Sie unseren Kundendienst. Auch der russische Überfall auf die Ukraine im Februar dieses Jahres hat in der Schweiz Spuren hinterlassen: Der bisher starke Zukunftsoptimismus nahm deutlich ab, wie es in einer Mitteilung der Grossbank zum Sorgenbarometer 2022 weiter heisst.

Es wurden bereits zu viele Codes für die Mobilnummer angefordert.6 Prozent. Um Missbrauch zu verhindern, wird die Funktion blockiert. Zu viele Versuche. Bitte fordern Sie einen neuen Code an oder kontaktieren Sie unseren Kundendienst. 2024 werde sich das BIP-Wachstum wieder auf 1. SMS-Code anfordern Wir haben Ihnen einen SMS-Code an die Mobilnummer gesendet. Dabei geht es laut der Umfrage nicht in erster Linie um die Angst, den eigenen Job zu verlieren.

Bitte geben Sie den SMS-Code in das untenstehende Feld ein. SMS-Code .11.