Kontrolle artet aus – attackierter Polizist stösst Mann weg

02.03.2021 14:34:00

«Die Polizisten haben überreagiert»: Video zeigt, wie eine Kontrolle an der Zürcher Seepromenade ausartet.

«Polizisten haben überreagiert» – Kontrolle artet ausEine Polizeikontrolle an der Zürcher Seepromenade eskalierte am Samstagabend. Mehrere Personen wollten die Kontrolle stören. Dabei wurde ein Polizist handgreiflich. Weiterlesen: 20 Minuten »

Ein hoch auf den Polizist! Immer die bösen Polizisten BITTE, WIE SOLLEN POLIZISTEN NOCH DIESE GERICHTS-UND REGIERUNGS-GESETZWIDRIGKEITEN UMSETZEN, WISSEND, DASS SIE JETZT SELBER IM SYSTEM-BETRUG ANGESTELLT SIND, ODER NICHT! Sagt 20min .. sagt newscout .. sagt der Jugentliche .. sagt .. 🤔🤭. Was soll man sagen? Sagen Siecwas .. 😂

'Mehrerer Personen wollten die Kontrolle stören' ... eine Kontrolle ... das sagt schon alles. Das allererste Problem sind definitiv jene Personen. 'Grob behandelt' 😏er hat ihn einfach weggeschubst! Das andere Problem sind Personen die aus einer Mücke ein Elefant machen. vergesst nicht Leute 'divide et impera'

Ich hatte Respekt von der Polizei. Ich sehe mittlerweile da ein Haufen machtgeile Idioten die sich über andere erheben wollen und das noch bei Jugentliche. Pfui. Liebe Cops Ihr könnt nicht ‚Freund und Helfer‘ des Volkes und der panikverbreitenden unvernünftigen Corona-Obrigkeit zugleich sein. „Gehorsamst zu Diensten!“ kennen wir zur Genüge aus der Geschichte... und wo es die Menschen hinführte 😔

Polizeigewalt nimmt zu 👎👎👎👎 Was ist da zu bewundern Das sind erzogene Pitbulls die kaum darauf warten können jemanden an den Hals zu packen.