Konkurrenz für westliche Kampfjets – Putins neuer Stolz: Der eigene Tarnkappen-Jet

Der russische Kampfflieger Checkmate soll Russlands Stolz demonstrieren – sowie Angst und Geld machen. (Abo)

25.07.2021 16:00:00

Der russische Kampfflieger Checkmate soll Russlands Stolz demonstrieren – sowie Angst und Geld machen. (Abo)

Der russische Kampfflieger Checkmate wurde in Rekordzeit entwickelt – und begeistert den Präsidenten. Aus mehreren Gründen.

43 Kommentare43«Ein Hit»: Besucher bestaunen den Checkmate an der russischen Luft- und Raumfahrtmesse Maks bei Moskau (20. Juli 2021).Foto: Sergei Ilnitsky (EPA, Keystone)WennWladimir Putinzur Maks kommt, muss es etwas zu sehen geben. Maks ist eine Messe. Eine Mischung aus gigantischem Schaufenster, Flugshow und Plattform der russischen Luft- und Raumfahrtindustrie auf dem Schukowskij-Flughafen am Rande Moskaus. Mit dem Fel

Sicherheitsexperte warnt: «Ein Teil der Massnahmen-Gegner ist gewaltbereit» Skeptiker wollen «Spezialgericht» für Corona-Politiker - Blick Aufgeheizte Stimmung: Showdown um Corona-Zertifikat - Blick

dstecherschaute der Präsident in den Himmel zu den fliegenden Staffeln, in einer Halle inspizierte er ein neuartiges Flugzeug: Es soll Russlands Stolz demonstrieren–sowie Angst und Geld machen.Checkmate, also schachmatt, heisst der neue Tarnkappenbomber, von dem Putin begeistert ist. Es gebe in Russland nichts Vergleichbares, sagte der Kremlchef mit Blick auf das Jagdflugzeug. Nach dem Test der neuen russischen Hyperschall

rakete am Montag war die Präsentation des leichten Kampfjetsam Dienstagfür Russland der zweite militärtechnische Erfolgstag hintereinander. Weiterlesen: Tages-Anzeiger »

Erste Regierungsbilanz in Israel – Der Abgeordnete Netanyahu macht der Regierung das Leben schwerDer neue israelische Premier Bennett muss noch um Autorität ringen. Die Manöver des früheren Regierungschefs Netanyahu und die fortgesetzte Corona-Krise erschweren dies zusätzlich. (Abo)

Erstmals Geschlechtergleichheit – Der Aufstieg der Frauen bei Olympischen Spielen48,8 Prozent der rund 11’000 Teilnehmer sind weiblich, so nahe an der Geschlechtergleichheit war Olympia noch nie. Sechs Facetten des Aufstiegs der Frauen am grössten Sportevent der Welt. (Abo) Die Skateboarderin hat ein nettes Dekolleté😉😂

Erotik der Macht: Manager und Politiker und ihre fatalen AffärenImmer wieder geraten Manager und Politiker wegen Liebesaffären in Bedrängnis. Macht die Macht sie kühn? Oder sind sie überwältigt von der Intensität der Gefühle? Wohl beides. Die Kolumne von birgitschmid2. birgitschmid2 Sie sind einfach erpressbarer durch ihre Affären. birgitschmid2 Das Problem bei den Clintons war, dass Bill zeitweise zu heiß war und Hilary konsequent zu kalt. Das unter anderem kostete ihr die Präsidentschaft.

Italien: Der Impfpass wird für Veranstaltungen obligatorischOhne GreenPass darf man in Italien nicht mehr ins Restaurant: Einheimische und Touristen tun gut daran, künftig den Impfausweis bei sich zu tragen. Sonst wird das Freizeitvergnügen stark eingeschränkt. Von NZZawy NZZAusland. awy Ausland Anna Schneider bricht wohl grad in Tränen aus. awy Ausland Jaja. Zutritt nur noch mit Impfpass. Haken dran an die nächste „Verschwörungstheorie“. awy Ausland Einheimische und Touristen tun gut daran, nicht mehr zu kommen und alles zu meiden, was sich diesem Faschismus unterwirft.

Kariem Hussein – «Der Reputationsschaden beschäftigt mich stark»Der Hürdensprinter nimmt Stellung zu seiner Dopingsperre. Er gibt sich reuig und sagt, wie es nun mit ihm weitergeht.

Von Lügnern und Satanistenhuren – das bedrohliche Amalgam der VerschwörungserzählerLediglich ein Dutzend Personen sind verantwortlich für die weltweiten Corona-Falschinformationen. __investigate__ Möchtet ihr Euch nicht mit den richtigen Argumenten der mRNA-Impfstoff-Skeptiker und den Massnahmenkritikern beschäftigen? Ah, nein, das wollt ihr nicht. Ihr wollt einfach alles diffamieren. Tja, dann diffamiere ich Euch auch damit, ein schmieriges Online-Portal zu sein. Mensch, die wortwahl ist der knaller! Echt!