Keine realen Kontakte - Homeoffice verleidet neuen Mitarbeitenden den Job

  • 📰 20min
  • ⏱ Reading Time:
  • 30 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 15%
  • Publisher: 51%

Switzerland Schlagzeilen Nachrichten

Switzerland Neuesten Nachrichten,Switzerland Schlagzeilen

Neue Aufgabe, Unsicherheiten, fremde Kollegen am Bildschirm: Homeoffice verleidet neuen Mitarbeitenden den Job.

20min/Sonja Mulitze

«Weil die menschliche Wärme fehlt, wissen viele neue Mitarbeitende nicht, woran sie sind», sagt ein Gewerkschaftsvertreter. Als sie in den letzten Wochen wieder im Büro habe arbeiten dürfen, sei die Freude an der Arbeit zurückgekehrt, sagt J. Dennoch kündigte sie im April. Nun freut sie sich, ab August auf einer Baustelle zu arbeiten – dann beginnt die ETH-Absolventin eine Elektriker-Lehre. Für sie steht fest: «Solange die Pandemie andauert, werde ich nicht mehr einen Job machen, bei dem man mich nach Hause schicken kann.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

Propaganda?

... lol ... geil, was soll's ... passt zum grossen Ganzen ....

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 50. in CH

Switzerland Neuesten Nachrichten, Switzerland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Diamond League in Gateshead - Sprunger ohne Exploit – Bromell bereit für TokioLéa Sprunger kann beim DiamondLeague-Meeting in Gateshead für keine Überraschung sorgen. Über 100 m sichert sich Trayvon Bromell den Sieg. srfLA
Herkunft: srfsport - 🏆 10. / 68 Weiterlesen »

Thomas Bucheli zu den Gewittern - «Ich habe mit den Leuten mitgefiebert und mitgelitten»Das Wetter ist auch für die Meteorologen und Meteorologinnen in der Schweiz eine Herausforderung. Thomas Bucheli, Redaktionsleiter bei «SRF Meteo», nimmt Stellung. ein Foto von Jung-Bucheli? Das Wetter wird auch über der Schweiz manipuliert, mit Klima hat das null zu tun. So schlimm war es jetzt auch nicht. Zumindest nicht überall. Wo ich wohne war es jedenfalls gar nicht schlimm. Es gab einen kurzen Platzregen und das wars. 🙂
Herkunft: 20min - 🏆 50. / 51 Weiterlesen »

Staatsbetrieb steigt in neuen Markt ein – Post kauft Werbefirma – Branche und Politiker reagieren verärgertDie Post übernimmt ein Werbeunternehmen. Der Konkurrenz passt das gar nicht. Die Übernahme führe zu Marktverzerrungen und habe nichts mit dem gesetzlichen Leistungsauftrag zu tun.
Herkunft: tagesanzeiger - 🏆 2. / 87 Weiterlesen »