Eu, Wirtschaft, Svp, Sp

Eu, Wirtschaft

Kein Urlaub für Väter: Die Schweiz ist wieder einmal die einsame Insel in Europa

Kein Urlaub für Väter: Die Schweiz ist wieder einmal die einsame Insel in Europa.

09.08.2020 18:32:00

Kein Urlaub für Väter: Die Schweiz ist wieder einmal die einsame Insel in Europa.

Ende September stimmt das Schweizer Stimmvolk über zwei Wochen Vaterschaftsurlaub ab. Im internationalen Vergleich hinkt die Schweiz in dieser Frage hinterher, wie die Statistik zeigt. Noch viel krasser sind die Unterschiede allerdings in puncto Elternurlaub. Ein Überblick in sechs Grafiken.

(6 Wochen) und Schweden (7 Wochen).In manchen Ländern ist dieser Mutterschaftsurlaub Pflicht für die Frau. Das heisst: Die Mutter darf für einen bestimmten Zeitraum vor und nach der Geburt nicht arbeiten. Dies wird seit längerem kritisiert, weil diese Gesetzgebung das traditionelle Rollenbild fördert. Solche obligatorischen Urlaube gibt es zum Beispiel in

Polizisten in Kampfmontur räumen den Bundesplatz Klima-Aktivisten ketten sich an Fahrräder fest Frauenfussball Nationalteam - Riola Xhemaili: Mit den Idolen im selben Team

(16 Wochen), Griechenland (12 Wochen) und den Niederlanden (10 Wochen).6.Lohn während des Mutterschaftsurlaubs:daten: european parliament 2016Auch die Lohnzahlung während des Mutterschaftsurlaubes ist europaweit Standard. Nur in Schweden haben Arbeitgeber keine gesetzliche Verpflichtung, ihren Angestellten während des Mutterschaftsurlaubes Lohn zu zahlen.

In einigen Staaten wird nur ein Teil des Mutterschaftsurlaubes in Prozenten entlöhnt, der Rest mit fixen Beträgen. InEnglandzum Beispiel erhalten die Mütter sechs Wochen lang 90 Prozent ihres Lohnes, die restlichen Wochen erhalten sie ein Wochengeld von umgerechnet etwa 165 Euro.

Am wenigsten erhalten Frauen in der Slowakei. Hier erhalten die Mütter nur noch 65 Prozent des Lohnes. Dafür wird die Mutter während des Elternurlaubes entschädigt. Deshalb ist eine zusätzliche Entschädigung während des Mutterschaftsurlaubes optional.

Dieser Artikel wurde im Juli 2017 das erste Mal publiziert. Aus aktuellem Anlass wurde er überarbeitet und nochmals veröffentlicht.Stillende Mütter: Eine Fotografin verwandelt sie in stolze GöttinnenDas könnte dich auch interessieren:

Weiterlesen: watson News »

100 Kilometer auf dem Einrad - Mirjam Lips – vom Krankenbett zum überragenden Weltrekord

Die 27-Jährige hat 100 km auf dem Einrad in neuer Bestzeit absolviert.

Lügenpresse. Jeder Angestellte hat pro Jahr 5 Wochen bezahlten Urlaub und es steht jedem Vater frei 2 Wochen davon zu diesem Ereignis zu beziehen. Wieder mal eine überflüssige linke Initiative. Meist ist es eine gute Sache, sind wir eine einsame Insel in Europa🤷‍♂️ Ich liebe die Schweiz. 50% Ausländer. Sogar beim baden bin ich berreichert.

Andere nachäffen war noch nie ein gutes Argument.

Kommentar zum Corona-Impfstoff – Der Impfstoff bringt uns kein Happy EndSelbst mit einem Impfstoff wird es Jahre dauern, bis alle Menschen geschützt sind. Wer wohl diese ganze Panikmache fordert, wer die wohl anweist, dahinter steht, die Politik im Namen des Kapital, anders ist es nicht zu erklären, der Kapitalismus braucht, da am Ende, eine Krise um sich neu zu erfinden.... 🤣

Kommt jetzt Belgien auf die Schweizer Quarantäne-Liste?In Belgien häufen sich die Corona-Fälle wieder. Das Land ist der nächste Kandidat für eine Aufnahme auf die Risiko-Liste der Schweiz. Schon sehr beunruhigent, dass der Artikel zum Thema 'Integrationskursen für Einheimische' weder auf Twitter gereposted wird, noch auf 20min Kommentare aktiv hat... Da will wohl wer keine Kritik bekommen. Die Schweiz schafft es nicht fair zu sein und nur betroffene Regionen auf die Liste zu setzen. Die müssen immer gleich das ganze Land über einen Kamm scheren 😡

Präsidentschaftswahl 2020 – Biden macht die Demokraten nervösJoe Biden sorgt wieder einmal für Unruhe bei den US-Demokraten. Die Republikaner versuchen unterdessen, Rap-Star Kanye West als Stimmenfänger aufzubauen. Wäre ja sehr ... Praktisch für die Dems, wenn Jabberin' Joe in den nächsten 10 Tagen vor Milwaukee an einem 'Herzinfarkt' oder 'Schlaganfall' sterben würde. Dann könnten sie jede beliebige nicht an Demenz leidenden Person aufstellen. Bin gespannt.

Corona-Sommer auf Ibiza – Der Exzess ist abgesagtGeschlossene Clubs, stillgelegte Vergnügungsmeilen: Auf Ibiza ist wenig los. Endlich Zeit, die anderen Highlights der Insel zu entdecken.

Interview mit Migrationsforscher – «Es sollte Integrationskurse für Schweizer geben»Soziologe Ganga Jey Aratnam über die Begrenzungsinitiative – und weshalb sich\n​​​​​​​ die Einwanderung in die Schweiz nicht mehr stoppen lässt. Niemand will die Einwanderung in die Schweiz stoppen. Viele wollen aber die Kontrolle, dass die Migration in die Schweiz einen Mehrwert für einen Grossteil der Schweizer generiert. Die Migrationskosten ist in allen Dimensionen horrend. Kanada, Australien sind gute Beispiele! Die ungesteuerte Einwanderung ist der Tod des Sozialstaats. Wieder mal ein ziemlich komischer Artikel (Propaganda). Niemand will die Einwanderung stoppen - es soll lediglich der soziale Frieden gerettet werden. Die Schweiz sollte von UK lernen und das EU Desaster vermeiden.

Kanadas Hoffnungsträger – Ein überaus fehlbarer PremierIm Laufe der Amtszeit von Justin Trudeau häuften sich die Skandale – Er ist zwar kein Wunderkind, aber dafür ein Überlebenskünstler. (Abo) ... bitte hören sie auf, kostenpflichtige Artikel zu tweeten. Der Justin ist in vielen Hinsichten wie sein Vater, Pierre. Erinnere mich gut an den Tag seiner Geburt, Weihnachtstag kurz vor Mitternacht. Der Witz ging um: 'Justin time.' Pink Panther