20Minuten.Ch, Www.20Minuten.Ch, 20 Minuten, 20 Min, News Von Jetzt, News, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Gratiszeitung, Nachrichten, Berichte, Inland, Zürich, Bern, Basel, Wirtschaft, Money, Boerse, Wetter, Community, Foren, Spiele, Celebrity, Games, People, Kino, Kinoprogramm, Events, Party, Musik, Cd, Tv, Tv-Programm, Service, Suchen

20Minuten.Ch, Www.20Minuten.Ch

Jeder Dritte hatte schon Sex mit dem Ex-Partner

«Schlafe lieber mit Ex statt mit Freund»: Jeder Dritte landete schon mit verflossener Liebe im Bett.

16.09.2019 12:49:00

«Schlafe lieber mit Ex statt mit Freund»: Jeder Dritte landete schon mit verflossener Liebe im Bett.

Besonders oft landen die 18- bis 34-Jährigen wieder mit dem Ex-Partner im Bett. Während einige auf eine zweite Chance hoffen, verzichten andere nicht auf guten Sex.

Fehler gesehen?Sich mit der verflossenen Liebe auf ein Glas Wein treffen, plaudern und sich wieder n�her kommen � wenn auch nur f�r eine Nacht. Was klingt wie eine Szene aus einem klischeehaften Liebesfilm, ist laut der grossen Sex-Umfrage von 20 Minuten bei vielen ehemaligen Paaren Realit�t.

Heftige Kritik an BAG nach neuerlicher Falschmeldung «Dann haben wir 300, 400 und dann 500 Fälle an einem Tag» Maskenverweigerer sorgen für Verspätung bei Swiss-Flug

Durchschnittlich 33 Prozent der Schweizer hatten schon einmal Sex mit ihrem Ex-Partner. Bei den 18- bis 34-J�hrigen sind es sogar 41 Prozent, ebenso gross ist der Wert bei den 35- bis 49-J�hrigen.UmfrageWie stehst du zu �Sex mit dem Ex�?Finde ich toll.

Wenn es f�r beide passt, warum nicht?Ich halte davon nichts.�Nie wieder Sex mit der Ex�So auch Leserin Lea* (21): �Er war mein Erster, deshalb habe ich mich auch nach der Trennung noch sexuell zu ihm hingezogen gef�hlt.� Sie sei damals 17 gewesen, als ihre Beziehung nach zwei Jahren in die Br�che gegangen sei. Weiterhin das Bett geteilt haben die beiden vor allem wegen der Vertrautheit: �Wir wussten genau, was der andere mag und was nicht�, so die 21-J�hrige. Erneut mit ihrem Ex schlafen, w�rde sie aber nicht.

�hnlich erging es auch Alma* (30): �Ich hatte mit meinem Ex mehrmals Sex. Es hat mir geholfen, �ber ihn hinwegzukommen.� Ihr Freund habe sie am Ende der Partnerschaft geghostet und erst ein Jahr sp�ter wieder Kontakt aufgenommen. �Im Verlauf der Sexbeziehung habe ich aber festgestellt, dass eine ernsthafte Partnerschaft mit ihm keinen Sinn macht�, so die 30-J�hrige. So erging es auch dem 31-j�hrigen Toni: �Als sich meine Ex von ihrem neuen Freund trennte, trafen wir uns in der Stadt und hatten wieder etwas miteinander.� Die Beziehung war allerdings von kurzer Dauer: �Sie ging fremd und infizierte sich mit Herpes. Nie wieder Sex mit der Ex.�

�Schlafe lieber mit Ex statt mit Freund�Auch Hannah* (21) landete wieder mit ihrem Ex-Freund im Bett: �Wir sind nach der Beziehung eng befreundet geblieben und sind es auch heute noch. So kam es leider immer wieder zu Ausrutschern.� Sie habe noch immer Gef�hle f�r ihren Ex. Eine Beziehung sieht sie derzeit aber nicht. �Es ist einfacher mit jemandem intim zu werden, mit dem man schon einmal intim war�, so die 21-J�hrige. �hnlich handhabt es auch die 25-J�hrige Michelle: �Mein neuer Freund ist eine Niete im Bett. Deshalb schlafe ich weiterhin mit meinem Ex.�

*Name von der Redaktion ge�ndert.�Sex mit dem Ex bringt Geborgenheit zur�ck�Frau Burri*, warum schlafen so viele Menschen nochmals mit ihrem Ex?Die Gr�nde sind vielf�ltig und individuell. Einige von ihnen haben die Hoffnung, dass die Beziehung wiederaufgenommen werden kann und wollen deshalb nicht loslassen. Andere fanden den Sex besonders gut und wollen diesen weiterhin am Leben erhalten.

Warum f�llt es vergleichsweise leicht, sich wieder auf den Ex-Partner einzulassen?Man kennt die Situation bereits und kehrt in sein gewohntes Umfeld zur�ck. Das bringt Geborgenheit. Auch das Emotionale kann eine Rolle spielen. Vor allem Frauen m�gen diese Bindung.

Forscher weisen erstmals intakte Coronaviren in Aerosolen nach Trump blockiert Post-Gelder, um Briefwahl zu verhindern - Blick Indische Firma schenkt Frauen 10 Tage bezahlten Mens-Urlaub

(Auch die Sex-Umfrage zeigt: 37 Prozent der Frauen haben mit ihrem Ex-Partner geschlafen, dagegen nur 30 Prozent der M�nner.)Und manchmal ist einfach die Versuchung zu gross.Was bedeutet das f�r die k�nftige Beziehung des Ex-P�rchens?Oft ist Entt�uschung vorprogrammiert. Meistens will einer von beiden mehr und beim Reality-Check platzt dann manchmal die rosa Seifenblase und man stellt fest, dass es doch nicht passt. Auch kann es den Trennungsprozess verlangsamen, und der Sex kann zur Folge haben, dass man sich schwerer auf jemand neuen einlassen kann. Es gibt aber nat�rlich auch Ausnahmen.

Was sollte man beim Sex mit dem Ex beachten?Es sollte Transparenz herrschen. Man muss von Anfang an klar kommunizieren, ob es sich dabei um einen Neuversuch oder nur um Sex und Spass handelt. Auch wenn es schwerf�llt, sollten dabei auch Gef�hle offen ausgesprochen werden, sonst wird mindestens einer am Ende verletzt. Zudem sollte man nicht spielen, sondern auf die Gef�hle seines Gegen�bers R�cksicht nehmen.

Andrea Burri ist Paar- und Sexualtherapeutin.M�nner verschweigen Anzahl von SexpartnerinnenNicht alle stehen offen zur Zahl ihrer Sexpartner. Rund 33 Prozent der Befragten verraten ihrem festen Partner nicht, mit wie vielen Menschen sie schon das Bett geteilt haben. Vor allem die M�nner h�llen sich in Schweigen (36 Prozent). Wie die Umfrage zeigt, geht man bis zum 35. Lebensjahr noch relativ offen mit der Anzahl der Sexualpartner um. Danach schwindet die Transparenz. Bei knapp der H�lfte aller �ber 50-J�hrigen bleibt die Zahl ein �Geheimnis�.

Weiterlesen: 20 Minuten »

Ich würde's so gerne tun, leider ist meine Frau nicht einverstanden 😁

Ex-Kriminalkommissar erklärt Spektakel-Verhaftung in Basel - BlickBei einem Polizeieinsatz am Donnerstagabend verhaftete ein Sonderkommando der Polizei zwei verdächtige Männer. Der ehemalige Kriminalkommissar Markus Melzl (67) sagt BLICK, was die möglichen Gründe für den Einsatz gewesen sein könnten.

Bashir vor Gericht: Der Ex-Diktator des Sudans im KäfigIm Sudan steht der gestürzte Herrscher Bashir vor Gericht. Ihm werden nicht seine Massenmorde zur Last gelegt, aber illegale Geldgeschenke aus Saudiarabien. Der Prozess gibt Einblicke in die Funktionsweise einer Diktatur. NZZAusland

Jeder dritte Schwerverletzte auf der Strasse ist ein VelofahrerDie Auswertung von 34'000 Unfällen zeigt, wo die meisten Radfahrer verunglücken. Häufig sind sie nicht selbst schuld. Deswegen, raus mit SUV & Co, aus den Innenstädten - Fahrräder sollten frei Fahrt haben!Bundesregierung Scheuer Manchmal hat man ja schon das Gefühl die Verkehrsregeln in den Städten gelten für Velofahrer nicht! Und wenn man dann einen der bei rot quer über die Kreuzug fährt vom Velo holt ist man als korrekt fahrender PKW Fahrer noch der Schuldige-SUV hin oder her🤬

Bis gefährliche Pestizide verboten werden, dauert es oft JahreDas Armdrücken um Pestizide hat erst begonnen. Der Bund nimmt dabei die Rolle des Schiedsrichters ein. (Abo+)

Ex-Kriminalkommissar erklärt Spektakel-Verhaftung in Basel - BlickBei einem Polizeieinsatz am Donnerstagabend verhaftete ein Sonderkommando der Polizei zwei verdächtige Männer. Der ehemalige Kriminalkommissar Markus Melzl (67) sagt BLICK, was die möglichen Gründe für den Einsatz gewesen sein könnten.

Hemishofen SH: Gummiboot kollidiert mit Wiffe – Mann gestorbenAm Sonntagabend kollidierte auf dem Hochrhein auf der Höhe Hemishofen SH, ein Gummiboot mit der Wiffe 53. Ein Mann ist beim Unfall gestorben.