Investoren haben entschieden: Mammut-Chef Oliver Pabst muss gehen - Blick

Investoren haben entschieden: Mammut-Chef Oliver Pabst muss gehen

17.09.2021 13:27:00

Investoren haben entschieden: Mammut-Chef Oliver Pabst muss gehen

Der Chef des Sportbekleidungsherstellers Mammut, Oliver Pabst, verlässt das Unternehmen per sofort. Nachdem Mammut im Frühling an eine britische Investmentgesellschaft verkauft wurde, soll die nächste Phase nun unter neuer Führung eingeleitet werden.

Weiterlesen: BLICK »

Senioren haben wegen Corona Schiss vor dem Spitex-Personal - BlickDie Alten gehören in der Coronapandemie zu der besonders zu schützenden Personengruppe. Ihr Risiko, schwer an Covid-19 zu erkranken, ist gross. Doch gerade Spitex-Mitarbeiter, die oft engen Kontakt zu Alten habe, müssen kein Covid-Zertifikat haben. Unsinn, ein paar Angsthasen sind nicht repräsentativ für alle pflegebedürftigen Senioren Sone Blödsinn!!! Schwachsinn. Ich kenne viele ältere Menschen, die keine Impfung wollen, da sie diesem neumodischen Firlefanz nicht trauen. Fragt mal die

Blick-«Abstimmungskampf»: Monika Rühl gewinnt Duell zur Juso-InitiativeSollen Kapitalerträge stärker besteuert werden? Nein, finden die Blick-User in der Abstimmung zum «Blick-Abstimmungskampf» zur 99-Prozent-Initiative. Der Schweizer Wähler lechzt geradezu danach, über den Tisch gezogen zu werden. economie_suisse und blick scheinen mal wieder ganze Arbeit geleistet zu haben. Das muss man ihnen wohl lassen. RFFA bis Ich mag ja RonjaJansen irgendwie, da ich ein Herz für Verlierer*innen habe… 🙃😇 Sie sollten sich schämen Frau Rühl. Kindisch, primitiv, unprofessionell.

Blick an der Spitze: So häufig berichten Schweizer Medien über FrauenWie häufig kommen Frauen in den Schweizer Medien vor und in welcher Funktion? Genau nahm eine Untersuchung unter die Lupe. Mit dem Ergebnis: Es herrscht ein Ungleichgewicht zwischen Männern und Frauen.

«Blick Abstimmungs-Kampf» um die 99%-Initiative - BlickJuso-Präsidentin Ronja Jansen und Economiesuisse-Präsidentin Monika Rühl streiten sich heute im «Blick Abstimmungs-Kampf» über die 99-Prozent-Initiative. Die Juso-Initiative will die Reichen stärker zur Kasse bitten. Damit ist Monika Rühl nicht einverstanden. Jansen....... es ist nur noch bedenklich und behämmert was für Individuen solch realitätsfremde Gedanken hegen... Klar würden KMU-Unternehmer auch unter die Räder kommen wenn die 99Prozentinitiative der JusoSchweiz angenommen würde. Gerade Selbstständige ohne 2. Säule sind auf Kapitalerträge zum Aufbau der Altersvorsorge angewiesen!!!! Für sie ist die 3. Säule wichtig. RonjaJansen

Brutaler Mord an Samantha M: Richard G. (25) muss lebenslang hinter GitterMit Kabelbindern und einem Hammer tötete Richard G. (25) seine alte Freundin Samantha M. (†19). Nun muss er ins Gefängnis.

Krach bei Geburt: Spital Frauenfeld unter Beschuss von Corona-SkeptikernTumult im Kantonsspital Frauenfeld bei der Geburt eines Kindes. Massnahmengegner werfen den Ärzten vor, der Mutter die Behandlung verweigert zu haben, weil diese keinen PCR-Test machen wollte. Der Spitalchef weist die Vorwürfe als «frei erfunden» zurück. Richtig und zu recht. Hier steht so mancher Unsinn auch von Seiten des Boukevardblattes Wenn es allerdings stimmt,dass die Frau während der Geburt eine Maske anlegen musste, ist dies sicher der grösste Skandal in diesem ganzen Geschehen. Schon wieder stürmen🥴das war die Familie der Gebärenden.