Interview zur Mentalität von Milliardären – «Was viele nicht verstehen: Reiche bleiben nicht von alleine reich»

  • 📰 tagesanzeiger
  • ⏱ Reading Time:
  • 48 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 23%
  • Publisher: 87%

Switzerland Schlagzeilen Nachrichten

Switzerland Neuesten Nachrichten,Switzerland Schlagzeilen

Brooke Harrington ist in die verschwiegene Welt der Vermögensverwalter eingetaucht. tagi_magi (Abo)

Die «Dilbar» , eine der fünf grössten Jachten weltweit, geschätzte 540 Millionen Euro wert, gehört dem russischen Oligarchen Alisher Usmanov.Die Milliardäre der Welt brauchten nur neun Monate, um sich wirtschaftlich von der Corona-Pandemie zu erholen und wieder genauso reich zu sein wie vorher; für die ärmsten Menschen hingegen könnte die Erholung mehr als zehn Jahre dauern, prognostiziert die Weltbank.

Wie entsteht soziale Ungleichheit und wie lässt sie sich bekämpfen? Wer hat wirklich Einfluss auf Märkte und andere Finanzinstitutionen? Die Wirtschaftssoziologin Brooke Harrington beschäftigt sich seit über fünfzehn Jahren mit diesen Fragen. In ihrem Buch «Capital without Borders – Wealth Managers and the One Percent» befasst sie sich mit einer elitären Berufsgruppe innerhalb des Finanzwesens: den Vermögensberatern.

Harrington ist Professorin am Dartmouth College in New Hampshire, einer der ältesten und renommiertesten Universitäten der USA. Sie hat in Harvard studiert und war für Forschungs- und Lehraufenthalte mehrere Jahre in Europa. Im Rahmen ihrer Forschung hat Harrington vor einigen Jahren beim weltweit wichtigsten Verband für Vermögensberatung STEP eine zweijährige Ausbildung absolviert, um diese verschwiegene Branche von innen kennenzulernen.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 2. in CH

Switzerland Neuesten Nachrichten, Switzerland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Schauspielerin in «Mare of Easttown» – Kate Winslet wollte ihr Bäuchlein in Sexszene nicht retuschiert habenAls der Regisseur der Serie «Mare of Easttown» Kate Winslet versichert, eine unvorteilhafte Nacktszene noch nachzubearbeiten, hatte er die Rechnung ohne die britische Schauspielerin gemacht.
Herkunft: tagesanzeiger - 🏆 2. / 87 Weiterlesen »

Resultate der Community-Umfrage – So viele wollen nicht mehr ins BüroSeit Montag dürfen wir wieder ins Büro. Dabei stellt sich auch die Frage: Wollen die Angestellten überhaupt zurück? (Abo) Gibt es Firmen, dir regelmässig testen? Und dann den ganzen Tag mit Maske? Warum sollte man das jetzt machen? Fragt doch nochmals nach, wenn es sinnvoll ist. Typisch Tagi - es geht hier nicht ums wollen - das bestimmt doch der Arbeitgeber und ist kein Wunschkonzert!
Herkunft: tagesanzeiger - 🏆 2. / 87 Weiterlesen »

Was sagt der Bundesrat heute zum Impf-Pass?Am Freitagnachmittag ist eine Medienkonferenz des Bundesrates angekündigt. Diese wird nicht vor 14 Uhr in Bern statt finden. …wird scheitern. Wer will diesen Dilettanten noch zuhören? Das Apartheid-Zertifikat soll am besten gleich beerdigt werden.
Herkunft: 20min - 🏆 50. / 51 Weiterlesen »