Impfungen für Jugendliche – Das Boostern soll in Zürich nächste Woche starten

22.01.2022 16:59:00

Auch 12- bis 15-Jährige können ihren Impfschutz mit einer dritten Dosis auffrischen. Im Kanton Zürich ist das an sechs Standorten geplant.

Dritte Impfung für Jugendliche: Im Kanton Zürich sollen die Boosterimpfungen in der Altersklasse der 12- bis 15-Jährigen kommende Woche starten. (Abo)

Auch 12- bis 15-Jährige können ihren Impfschutz mit einer dritten Dosis auffrischen. Im Kanton Zürich ist das an sechs Standorten geplant.

3 Kommentare3Dritte Impfung für Jugendliche: Im Kanton Zürich sollen die Boosterimpfungen in der Altersklasse der 12- bis 15-Jährigen kommende Woche starten.Foto: KEYSTONE/Gaetan BallyAuch Jugendliche von 12 bis 15 Jahren sollen sich mit einer Auffrischungsimpfung vor einer Infektion mit Covid-19 und schweren Verläufen schützen. Diese Empfehlung hat das Bundesamt für Gesundheit (BAG) und die Eidgenössische Kommission für Impffragen (Ekif) am Freitag kommuniziert.

Weiterlesen:
tagesanzeiger »

Ohne Evidenz