Hier verteilt die Polizei in Luzern Bussen wegen Corona-Massnahmen

Hier verteilt die Polizei in Luzern Bussen wegen Corona-Massnahmen

22.05.2020 00:55:00

Hier verteilt die Polizei in Luzern Bussen wegen Corona-Massnahmen

Weil in Luzern am Seeufer die Corona-Regeln nicht mehr eingehalten wurden, verteilte die Polizei Bussen. Bereits in der Nacht wurden Parkanlagen geschlossen.

Bereits in der Nacht auf Donnerstag war in Luzern Städten einiges los. So musste etwa die Luzerner Polizei verschiedene Parkanlagen räumen, weil Dutzende von Personen die Abstandsregeln nicht einhielten und Lärm machten. Weiterlesen: 20 Minuten »

mir tun die Bürger in Uniform leid die diesen Schwachsinn weiterhin durchführen müssen. Zurück zu menschlichem Verhalten. Was sind Corona-Massnahmen? Eine weitere Einnahmequelle fuer die uniformierten Wegelagerer! 20 minuten war vor Ort im getümmel?

Ansturm auf Seen und Flüsse – Luzern und Zürich räumen ParkanlagenDas schöne Wetter am Auffahrtswochenende lockte viele in diverse Naherholungs- und Berggebiete. Nicht überall konnten die Corona-Schutzmassnahmen eingehalten werden. Aber wehe dieser Andrang wäre vor deren Wohnungen oder Gärten gewesen,da sollen die Leute Abstand halten Wir lassen uns nicht einsperren. Von Gesunden Menschen geht keine Gefahr aus. Ich war auch in badenswitzerland aber allein 😩

Viele Selbständige erhalten lächerlich kleine Beträge – nun gibt's aber ein Happy EndSelbständige haben wegen der Corona-Massnahmen Anspruch auf Erwerbsausfallentschädigung. Diese fallen bei vielen aber sehr tief aus.

Corona-News aus dem Fussball - Serie A legt Deadline für Saisonabschluss festDie Teams der 1. und 2. Bundesliga werden in den nächsten beiden Runden mit einer Schweigeminute an die Opfer der Corona-Pandemie erinnern. srffussball

«frank & frei»: Der Umgang mit den Corona-Vorschriften - BlickIn der neuen Folge «frank & frei» sinniert Frank A. Meyer über den Umgang der Bevölkerung mit den Corona-Massnahmen und rechnet mit dem paternalistischen Lob an die Bevölkerung ab. Da redet sich jemand, der keine Ahnung hat von Viren, Infektionen, Krankheiten, Epidemiologie um Kopf und Kragen. Wenn er wüsste, dass er in seinem Leben bereits Menschen angesteckt hat und zwar mit allen möglichen Viren.

Polizei löst Corona-Party mit 3000 Menschen aufMehrere Tausend Teenager versammelten sich in Florida zu einer Blockparty. Als die Polizei die Veranstaltung auflösen wollte, eskalierte die Situation.

So beeinflusst die Corona-Krise die Abstimmungen im September - BlickBegrenzungs-Initiative, Kampfjets, Vaterschaftsurlaub, höherer Kinderabzug und Jagdgesetz: Das Abstimmungsprogramm am 27. September ist happig. Und unter dem Einruck der Corona-Krise werden die Karten neu gemischt.