Hat diese Tiktokerin wirklich den coolsten Job der Schweiz?

Hat diese Tiktokerin wirklich den coolsten Job der Schweiz?

05.08.2020 06:44:00

Hat diese Tiktokerin wirklich den coolsten Job der Schweiz?

Gina Thoenen macht Tiktok-Videos für Schweiz Tourismus. Die Organisation sprach beim Rekrutieren vom vielleicht tollsten Job der Schweiz. Im Video zeigt Gina, wie ihr Job genau ausschaut.

Weiterlesen: 20 Minuten »

100 Kilometer auf dem Einrad - Mirjam Lips – vom Krankenbett zum überragenden Weltrekord

Die 27-Jährige hat 100 km auf dem Einrad in neuer Bestzeit absolviert.

Haben diese Tiktoker wirklich den tollsten Job der Schweiz?Vier Tiktoker berichten regelmässig für Schweiz Tourismus von den schönsten Orten des Landes und machen teils waghalsige Videos. Doch wie cool ist der Job wirklich? 20 Minuten hat bei den Tiktokern nachgefragt.

Haben diese Tiktoker wirklich den tollsten Job der Schweiz?Vier Tiktoker berichten regelmässig für Schweiz Tourismus von den schönsten Orten des Landes und machen teils waghalsige Videos. Doch wie cool ist der Job wirklich? 20 Minuten hat bei den Tiktokern nachgefragt.

Was verursacht am meisten CO2-Emissionen?Die Schweiz hat sich zur Senkung der CO2-Ausstösse verpflichtet. Hier erfährt ihr, in welchen Bereichen viele Treibhausgasemissionen entstehen. Sone Schwachsinn.... Der ganze Scheiß den 20 Minuten in die Welt setzt verrottet und setzt exorbitante Mengen an CO2 frei. Schämt euch ihr unnützen Schreiberlinge, ihr sind verantwortlich für die Umweltzerstörung schlechthin. Billige Recherchen. Heure dummheit

Konflikt im Vereinigten Königreich – Nordirland verliert seinen grossen FriedensstifterDer Friedensnobelpreisträger John Hume, ein Koloss der irischen Politik, ist gestorben. Sein Lebenswerk ist das Karfreitagsabkommen, das den Nordirlandkonflikt beendete.

Pharma-Meldungen im Check – So steht es um den Corona-ImpfstoffHersteller potenzieller Vakzine überbieten sich mit Erfolgsnachrichten. Wie weit die Forschung wirklich ist, wann ein Mittel verfügbar sein könnte – und wo die Schweiz steht. Braucht kein Mensch, da es Medikamente gibt und Impfungen schaden sagt sogar der selbsternannte Impfpapst. CoronaInfoCH coronavirus

Führte Ammoniumnitrat zur Katastrophe in Beirut?Im Libanon beginnt die Suche nach den Ursachen der Explosion, die mindestens 70 Menschenleben gekostet und über 3000 Personen verletzt hat. Widerliches Volk. Macht ihr auch solche Titelbilder wenn eure Kinder da in der Reihe tot liegen? Ja? Okay. Ihr wisst schon dass ihr das zu zensieren habt. Eine Leiche so zur Schau zu stellen ist nicht erlaubt. Wie kann man so sensationsgeil sein. Zeigt am besten noch abgetrennte Körperteile, dann kriegt ich mehr Klicks..