Halbfinal-Tag an Laax Open - Scherrer und Burgener im Halfpipe-Final dabei

13.01.2022 17:46:00

Bei den Laax Open stehen zwei Schweizer im Final vom Samstag. Bei den Frauen glänzte Chloé Kim aus den USA.

Laax, Scherrer

Der Männer-Final bei den Laax Open wird mit 2 Schweizern über die Bühne gehen: Sowohl Jan Scherrer als auch Pat Burgener überstanden den Cut der besten 12. srfsnowboard

Bei den Laax Open stehen zwei Schweizer im Final vom Samstag. Bei den Frauen glänzte Chloé Kim aus den USA.

Ebenfalls im Final dabei ist Shaun White. Der Olympiasieger aus den USA hatte seinen Start im Bündnerland kurzfristig mit Hinblick auf die Winterspiele in Peking eingeplant. Überragende Halbfinal-Runs zeigten Scotty James (AUS) und Amuyu Hirano (JPN), die 95,60 respektive 95,40 Punkte erhielten.

Kim überragt alle – Wicki verpasst Top 8Olympiasiegerin Chloé Kim war im Halbfinal der Laax Open einmal mehr die Beste: Die Amerikanerin legte in der Halfpipe mit 91,20 schon im 1. Run einen Super-Lauf hin. Im 2. Durchgang toppte sie diesen. Für ihre Darbietung erhielt sie 93,90 Punkte – den höchsten Wert des Frauen-Bewerbs. Damit ist Kim wenig überraschend auch für den Final am Samstag die Topfavoritin.

Weiterlesen: SRF Sport »

Snowboarder am Laax Open - Das Laax Open: Olympia-Generalprobe mit Superstar-BesuchAm Laax Open schrauben sich ab Donnerstag die Snowboard-Cracks wieder in luftige Höhen. Mit dabei ist auch Snowboard-Legende Shaun White. srfsport srfSnowboard Halfpipe Slopestyle OlympiaGenrlaprobe 'schrauben sich in die höhe' hat das ein 50 jähriger skifahrer geschrieben?

Qualifikation Australian Open - Vögele ist noch einen Sieg vom Haupttableau entferntStefanie Vögele setzt sich gegen Whitney Osuigwe durch. Nun steht ihr nur noch eine Niederländerin für die Qualifikation für das Haupttableau der AustralianOpen. WTA srftennis

Australian Open - Novak Djokovic bricht Training in Australien abrupt abAustralischer Minister braucht noch Zeit: Entscheidung über Visum-Entzug im Fall Djokovic fällt frühestens am Freitag. Was für ein Theater Ihre Theorie scheint folgende zu sein- warten mit der Entscheidung bis nach dem Turnier, dann geht er hoffentlich von sich aus 🤦

Auslosung Australian Open - Nach Verschiebung: Djokovic im Draw – Hammerlos für LaaksonenNovak Djokovic steht nach der Auslosung an den AustralianOpen2022 im Tableau. Henri Laaksonen trifft derweil in der 1. Runde auf die Weltnummer 2 Daniil Medwedew. srftennis srfnews 🤡

Australian Open - Entscheidung über Djokovic-Visum erneut verschobenAustralischer Minister braucht noch Zeit: Entscheidung über Visum-Entzug im Fall Djokovic fällt frühestens am Freitag. Pfui. Dä typ hättens sölle hei schigge u 30jahr ireiseverbot. Jedem normal bürger wärs eso ergange. Abr nei, e verlogne, verpschissne sportler cha sich sowas erlaubä ohni konsequenza. Pfuu

Snowboarder am Laax Open - Das Laax Open: Olympia-Generalprobe mit Superstar-BesuchAm Laax Open schrauben sich ab Donnerstag die Snowboard-Cracks wieder in luftige Höhen. Mit dabei ist auch Snowboard-Legende Shaun White. srfsport srfSnowboard Halfpipe Slopestyle OlympiaGenrlaprobe 'schrauben sich in die höhe' hat das ein 50 jähriger skifahrer geschrieben?

Der Männer-Final bei den Laax Open wird mit zwei Schweizern über die Bühne gehen: Sowohl Jan Scherrer als auch Pat Burgener überstanden den Cut der besten 12.Für die einen ist es eine Standortbestimmung, für die anderen geht es darum, sich auf den letzten Drücker für Olympia zu qualifizieren: In Laax steht bei den Snowboardern in Park und Pipe das letzte Weltcup-Event vor Peking auf dem Programm.2019 stand Stefanie Vögele (WTA 147) zum 7.Donnerstag, 13.

Scherrer, der in Heat 1 angetreten war, erhielt für seinen besseren Sprung nach einem Sturz zum Auftakt 83,00 Punkte. Damit belegte er in seinem Durchgang Platz 3. Ziel: die 5. Für Burgener gab es für seinen besseren Run 77,00 Zähler, was in Heat 2 gleichbedeutend mit Rang 4 war. Teilnahme hinzufügen zu können. Ebenfalls im Final dabei ist Shaun White. Die vorzeitige Quali verpasste der 3-fache Olympiasieger, weil er in Mammoth wegen Erschöpfung nach Corona-Erkrankung auf den Final verzichtete. Der Olympiasieger aus den USA hatte seinen Start im Bündnerland kurzfristig mit Hinblick auf die Winterspiele in Peking eingeplant. AFP «Bild» , dass Djokovic sein Training in Australien abgebrochen habe.

Überragende Halbfinal-Runs zeigten Scotty James (AUS) und Amuyu Hirano (JPN), die 95,60 respektive 95,40 Punkte erhielten.03. Währen Osuigwe beide Möglichkeiten auf einen Servicedurchbruch nutzte, gelang dies der 31-jährigen Schweizerin nur in 5 von 16 Fällen. Kim überragt alle – Wicki verpasst Top 8Olympiasiegerin Chloé Kim war im Halbfinal der Laax Open einmal mehr die Beste: Die Amerikanerin legte in der Halfpipe mit 91,20 schon im 1. Run einen Super-Lauf hin. abspielen Mit Yuto Totsuka (JPN) und Niklas Mattsson (SWE) figurieren die Titelverteidiger in Pipe resp. Im 2. Die Partien der zweiten Quali-Runde noch vor sich haben Dominic Stricker (ATP 243) und Simona Waltert (WTA 227). Durchgang toppte sie diesen. Aushängeschilder bei den Frauen sind die Olympiasiegerinnen Chloe Kim (USA) und Anna Gasser (AUT). Das berichten mehrere australische Medien.

Für ihre Darbietung erhielt sie 93,90 Punkte – den höchsten Wert des Frauen-Bewerbs. Damit ist Kim wenig überraschend auch für den Final am Samstag die Topfavoritin. Jan Scherrer, im Dezember in Copper Mountain als 2.01. 01:42 Video Der starke Run von Chloé Kim Aus Sport-Clip vom 13.01. Scherrer beendete den Contest schon 3 Mal als 4.2022. Auslosung Novak Djokovic ist trotz der unklaren Situation um sein Visum bei den Australian Open Teil der Auslosung gewesen und soll in der ersten Runde gegen seinen Landsmann Miomir Kecmanovic spielen.

abspielen Von den Schweizerinnen schaffte keine den Sprung in den Final der besten Acht. Berenice Wicki scheiterte als 10. knapp, ihr fehlten mit 65,60 Punkten 8,40 Zähler. Isabelle Lötscher wurde nach einem Sturz im 2. Run 18. Hintergrund ist vermutlich die noch ausstehende Entscheidung von Alex Hawke zum Status von Novak Djokovic.

(53,20 Punkte). Elena Schütz blieb nach zwei schwachen Runs chancenlos (26. mit 18,20 Punkten). Live-Hinweis Box aufklappen Box zuklappen Verfolgen Sie den Halfpipe-Final der Männer und Frauen am Samstag ab 17:25 Uhr auf SRF zwei und in der SRF Sport App. .2022 Droht Djokovic die Abschiebung? Wie die australische Zeitung «Herald Sun» berichtet, soll die australische Regierung die Abschiebung der Weltnummer 1 vorbereiten.