Grundrechte für Tiere in Basel – Frau Graber, wollen Sie Haustiere abschaffen?

10.01.2022 23:22:00

Die Kampagne zur Initiative «Grundrechte für Primaten» ist gestartet: Wie extrem tickt das Ja-Komitee? Sollen dereinst Haustiere in Basel verboten werden? (Abo)

Die Kampagne zur Initiative «Grundrechte für Primaten» ist gestartet: Wie extrem tickt das Ja-Komitee? Sollen dereinst Haustiere in Basel verboten werden? (Abo)

Wie extrem tickt das Ja-Komitee hinter der Primateninitiative? Initiantin Tamina Graber nimmt Stellung zu Fleischkonsum, dem Zolli und der Todesspritze für kranke Affen.

Publiziert: 10.Der Präsident der Gesundheitsdirektorenkonferenz und Basler Regierungsrat Lukas Engelberger wurde positiv auf das Coronavirus getestet.Publiziert heute um 14:01 Uhr 32 Kommentare Trotz Differenzen in der Steuerpolitik: Jacqueline Badran und Ueli Maurer können zusammen Spass haben.Publiziert heute um 21:27 Uhr 20 Kommentare 20 Sieben Tage, fünf Tage – oder gar keine Quarantäne mehr? Darüber werden sich die Bundesräte Maurer, Parmelin und Berset (von links) am Mittwoch unterhalten.

01.2022, 21:13 0 Kommentare Am Montag startete die Kampagne zur Initiative «Grundrechte für Primaten», über die im Kanton Basel-Stadt am 13.Laut der Mitteilung wurde Engelberger am vergangenen Wochenende positiv getestet.Februar abgestimmt wird.Dieser wächst gemäss Schätzungen des Finanzdepartements bis Ende 2022 auf 35 Milliarden Franken.Kampagnenleiterin Tamina Graber von Sentience verteilte in der Innenstadt Flyer.Bisher seien nur leichte Symptome aufgetreten.Foto: Nicole Pont Sie verlangen Grundrechte für nichtmenschliche Primaten.Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat Ende Dezember den Kantonen bereits empfohlen, die Quarantänedauer für Kontaktpersonen von zehn auf sieben Tage zu verkürzen.

Warum sollen Affen bessergestellt sein als Hamster? Primaten sind höchst empfindungsfähige Wesen und uns Menschen sehr ähnlich.Dies teilte der Basler Regierungsrat am Montag mit.Dem Bund entgehen dadurch zusammengezählt gegen eine Milliarde Franken pro Jahr.Schimpansen beispielsweise haben genetisch mehr Gemeinsamkeiten mit Menschen als mit einem Orang-Utan, weshalb wir hier unseren Fokus setzen.Durch die Annahme der Initiative könnten aber auch andere Tiere bessergestellt werden, da wir generell unsere Beziehung zu den nichtmenschlichen Tieren überdenken.Er habe sich umgehend in Isolation begeben.Rechtlich ist umstritten, ob die Initiative den Basler Zolli betreffen würde oder nicht.Wie stellen Sie sich das vor? Wir befürworten sehr stark, dass eine indirekte Drittwirkung auf Private möglich ist, gerade bei schwerwiegenden Eingriffen, die die körperliche und geistige Integrität der Primaten verletzen.«Engelberger wird seine Amtstätigkeit so weit wie möglich von zu Hause ausüben», heisst es weiter.Möglicherweise wird sich der Bundesrat auf den Kompromiss von fünf Tagen einigen.

Versuche wären weiterhin möglich, aber nur, solange diese Grundrechte nicht verletzt werden.Auf den Zoo könnte es allenfalls Auswirkungen haben, weil eine neutrale Drittperson ein Auge auf das Tierwohl hätte und Entscheide fällen würde, unabhängig von Finanzen und Zuchtprogrammen.Engelberger habe am 3.Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo..Weitere Mitglieder des Regierungsrates des Kantons Basel-Stadt würden laut der Mitteilung keine Symptome aufweisen.

Weiterlesen:
Basler Zeitung »
Loading news...
Failed to load news.

Basel tickt seid je her anders. Das heisst, dass es jene gibt die nichts gescheiteres Wissen, wie um das wohl der Affen zu werben, um so ganz ohne Hintergedanken in der Politik Ihren Stempel aufzusetzen. Die Affen leben ewigs gut behütet im Zoo, was soll das?

Basel – Oberster Gesundheitsdirektor Lukas Engelberger hat CoronaAm vergangenen Wochenende wurde der Basler Regierungsrat und Präsident der Gesundheitsdirektorenkonferenz positiv auf das Coronavirus getestet. Er befindet sich in Isolation und hat nur leichte Symptome. covid_ch Wishing him a recovery as prompt and complete as the public health measures he has always ardently been pushing for. Eine gute Freundin von mir hat auch Corona, 3x geimpft, Risikogruppe, Lehrerin.. sie hat sich bis zu den Ferien um die Rotznasen des Partyvolkes gekümmert.. Was heisst eigentlich milder Verlauf, ab wann kann man davon ausgehen, dass es ein milder Verlauf bleibt? Bin ungeimpft und hatte gar keine symptome

Steuerstreit mitten in der Pandemie – Ueli Maurer wettet gegen den Corona-SchuldenbergMitten in der Pandemie wollen Bundesrat Ueli Maurer und bürgerliche Politiker Steuern abschaffen. Die Linken bekämpfen dies – und warnen vor einem «verfassungswidrigen Zustand». (Abo)

Corona-Massnahmen – SVP-Bundesräte wollen Quarantäne abschaffenTrotz hoher Fallzahlen dürfte der Bundesrat am Mittwoch auf Verschärfungen verzichten. Guy Parmelin und Ueli Maurer drängen sogar auf Lockerungen. Wenn Medien immer zum Voraus wissen, was kommt. Dann weisst du, dass die Distanz verloren gegangen ist. Vielleicht hattet ihr auch nur Besuch von Walder in der Redaktion WalderGate Am liebsten wollen sie alle Massnahmen einstellen und das Volk sich selbst überlassen, nur die stärksten überleben. Wussten sie, dass laut Dr. Feurer, die Corona-Viren 5000 mal kleiner sind, als die Löcher in den Masken? Dies ist ungefähr zu vergleichen wie wenn man Glasmurmeln durch ein Baugerüst durchschiessen würde...! 🤣🤣🤣

Nach dem Fall Djokovic: Das Flussdiagramm für Tennis-Stars, die nach Australien wollenHätte Novak Djokovic, die Tennis-Weltnummer 1 aus Serbien, doch nur schon früher dieses Flussdiagramm gesehen … Breaking News? Genau aus diesem Grund, Nein zum Mediengesetz am 13. Februar. Hoi ralfmeile Hier wurde die Landesgrenze von Serbien gezeigt, leider mit Kosovo. Da Kosovo ein eigenes Land ist und das falsch ist, bitte ich es zu korrigieren. Gerade wenn Djokovic Werbung mit Kriegsverbrecher macht. Danke, fehler können immer passieren!

«Quarantäne light»: Epidemiologe Salathé schlägt Selbsttests vorEpidemiologe Salathé schlägt vor, Personen mit Kontakt zu Infizierten nur noch Selbsttests abzugeben. Die Quarantäne würde so abgeschafft.

Wie eine Zugerin für mehr Frauen im Topkader kämpft | zentralplusTanja Kunz ist Female Empowerment Coach. Ihr Ziel ist klar: Mehr Frauen im Topkader. Wir haben nachgefragt, wie sie die Frauen dabei unterstützen will. Es