Greta Thunberg war wohl mit Coronavirus infiziert

20Minuten.Ch, Www.20Minuten.Ch, 20 Minuten, 20 Min, News Von Jetzt, News, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Gratiszeitung, Nachrichten, Berichte, Inland, Zürich, Bern, Basel, Wirtschaft, Money, Boerse, Wetter, Community, Foren, Spiele, Celebrity, Games, People, Kino, Kinoprogramm, Events, Party, Musik, Cd, Tv, Tv-Programm, Service, Suchen

Zwei Wochen in Quarantäne: Greta Thunberg war wohl mit Coronavirus infiziert.

20Minuten.Ch, Www.20Minuten.Ch

3/24/2020

Zwei Wochen in Quarantäne: Greta Thunberg war wohl mit Coronavirus infiziert.

Das Coronavirus breitet sich rasant aus. Weltweit herrscht der Ausnahmezustand. Alle News im Ticker.

ein Weiterlesen: 20 Minuten

Greta, wer ? wen interessiert gerade eigentlich greta?!

Patientenverfügung während Corona-Krise: So geht das - BlickDas Coronavirus bringt das Schweizer Gesundheitssystem ans Limit – besonders der Platz auf den Intensivstationen könnte knapp werden. Patientenverfügungen sind nun besonders gefragt – um Ärzten im schlimmsten Fall schwierigste Entscheidungen abzunehmen.

Corona – das QuizTesten Sie Ihr Wissen über das Virus und seine Nebenwirkungen. (Abo+)

3000 Armeeangehörige melden sich freiwilligÜber 8800 Personen haben sich in der Schweiz bisher mit dem Coronavirus angesteckt. Lesen Sie die Pressekonferenz mit Experten des Bundes im Ticker nach. Erst einpaar Tage dann heißt es Wochen. Patienten stehen an erster Stelle, deshalb geben ich mein Bestes, auch wenn es bedeutet Überstunden zu leisten. Was mich ärgert ist, wenn mit dem Leben von Kollegen , die zur Risikogruppe gehören Lotto gespielt wird. Pflegerinnen und Pfleger verdienen den selben Schutz wie Bürger Patienten stehen an erster Stelle, deshalb gebe ich mein Bestes, auch wenn es bedeutet Überstunden zu leisten. Was mich ärgert ist, wenn mit dem Leben von Kollegen, die zur Risikogruppe gehören, Lotto gespielt wird. Pflegekräfte verdienen den gleichen Schutz wie alle Bürger.

Löhne sind gesichert, aber könnten sich verspätenÜber 8800 Personen haben sich in der Schweiz bisher mit dem Coronavirus angesteckt. Lesen Sie die Pressekonferenz mit Experten des Bundes im Ticker nach. Welch ein Armutszeugnis bei der Bewältigung goder Coronakrise

«Die jungen Soldaten sind schon genug gestraft»Über 8000 Personen haben sich in der Schweiz bisher mit dem Coronavirus angesteckt. Lesen Sie die Pressekonferenz mit Experten des Bundes im Ticker nach. Absoluter Schwachsinn schon wieder ! Personen über 5 Personen dürfen nicht zusammen sein alle sollen zu Hause bleiben aber zügeln dürfen alle Glückwunsch zur weiteren Inkompetenz! Die Entscheidungen des Bundesrates haben den Tessin in diese Katastrophe getrieben. Die tessiner Regierung versucht jetzt noch zu retten was noch zu retten ist. Seit dem letzten Freitag ist der Tessin die meist verseuchte Region der Welt. Vielen Dank Bundesrat! Unglaublich

Verspätete Zeitungszustellung möglichIn eigener Sache: Das Coronavirus hat auch Auswirkungen auf die Auslieferung des Tages-Anzeigers.



«Die Schutzmaskenpflicht löst das Problem nicht»

Die Macher der SBB-App präsentieren (fertige) Contact-Tracing-App – das musst du wissen

De Song vom Tag - Das Cover eines Covers: John Legends «Actions»

Dana wünscht sich einen Teleporter

Fester Tagesablauf und täglich Sport: Was sich aus dem U-Boot-Alltag für die Isolation lernen lässt

Zahl der bestätigten Fälle steigt auf über 16'000

Vom Bund hängen gelassen – warum nun vielen der Gang zum Sozialamt droht

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

24 März 2020, Dienstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Verdächtiger Gegenstand am Bahnhof Luzern

Nächste nachrichten

«Unsere Sportler sollen sich jetzt zuerst sammeln»
Wenn Singen tötet | NZZ Supermärkte sollen auch am Sonntag öffnen Audio & Podcasts - SRF Corona-Umfrage: Brauchts jetzt Lockerungen? Am Beginn der Corona-Epidemie: Südkorea und sein Sektenwesen Grand-Slam-Turnier abgesagt - Wimbledon 2020 findet nicht statt Statt zu hamstern könnten wir uns jetzt auch von Dingen trennen Militär hebt Urlaubsstopp wieder auf Was Alain Berset und Henri Dufour gemeinsam haben – ein offener Brief Nati-Captain im Insta Live - Lichtsteiner: «Ich schliesse nichts aus» Requiem für ein Herren-Sakko Bundeshilfe für Firmen: «Koste es, was es wolle» ist eine gefährliche Devise | NZZ
«Die Schutzmaskenpflicht löst das Problem nicht» Die Macher der SBB-App präsentieren (fertige) Contact-Tracing-App – das musst du wissen De Song vom Tag - Das Cover eines Covers: John Legends «Actions» Dana wünscht sich einen Teleporter Fester Tagesablauf und täglich Sport: Was sich aus dem U-Boot-Alltag für die Isolation lernen lässt Zahl der bestätigten Fälle steigt auf über 16'000 Vom Bund hängen gelassen – warum nun vielen der Gang zum Sozialamt droht Alain Berset besucht Corona-Testzentrum 12-jähriges Mädchen stirbt in Belgien an Coronavirus Jeder dritte Schweizer hat ein erhöhtes Corona-Risiko Sporttip in der Sackgasse - Wetten, dass ... – was überhaupt? Alle wollen den Bauern helfen