Gewinnen Sie 50 x 4 Tickets – Körperwelten

Die neue Ausstellung: Am Puls der Zeit

18.04.2021 18:26:00

Gewinnspiel: Wir verlosen 50 x 4 Tickets für die Ausstellung «Körperwelten» in Zürich für ein Datum nach Wahl.

Die neue Ausstellung: Am Puls der Zeit

ZVGÜber 50 Millionen Menschen weltweit hat die Körperwelten Ausstellung schon begeistert. Nun kommt sie zurück nach Zürich. Vom 7. Mai bis 15. August präsentieren Dr. Gunther von Hagens und Kuratorin Dr. Angelina Whalley erstmals in der Schweiz ihre neue Ausstellung: Körperwelten – Am Puls der Zeit. Die aktuelle Schau ermöglicht einen umfassenden Einblick in die Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers, erläutert leicht verständlich Körper- und Organfunktionen sowie häufige zivilisationsbedingte Erkrankungen und ihre Entstehung. Sie zeigt den menschlichen Körper in vielen Facetten, seine Verwundbarkeit, aber auch sein Potenzial angesichts der zahlreichen Herausforderungen, die er im 21. Jahrhundert zu bewältigen hat.

Russland: Kaliningrad zehrt vom Erbe von Ostpreussen Sexuelle Belästigung in Zürich - «Wenn wir einen Ausschnitt tragen, werden wir voll angestarrt» Vorgesehene Lockerungen - «Der Bundesrat schikaniert die Bevölkerung weiter»

Die SonntagsZeitung verlost 50 x 4 Tickets für die Ausstellung «Körperwelten» für ein Datum nach Wahl.Dr. Gunther von Hagens und Dr. Angelina Whalley leisten mit ihrer Körperwelten Ausstellung umfassende präventive medizinische Aufklärung. Die Kombination der vielfältigen Leidenschaften beider Mediziner haben eine einzigartige Ausstellung entstehen lassen, die uns alle zum Nachdenken und zur eingehenden Beschäftigung mit dem menschlichen Körper einlädt.

Körperwelten – Am Puls der Zeit fordert den Besucher auf, die dauerhafte Reizüberflutung des modernen Lebens und ihre langfristigen Auswirkungen auf unsere körperliche und geistige Gesundheit kritisch zu hinterfragen. Über Erläuterungen zu Ernährung, Bewegung und Stärkung headtopics.com

des Immunsystems hinaus will die Ausstellung zeigen, wie ein glückliches, gesundes und langes Leben in der heutigen Zeit gelingen kann.So nehmen Sie teilRufen Sie an und teilen Sie uns Ihren Namen und Ihre Adresse mit:Tel. 0901 500 071Senden Sie eine SMS mit dem Code SZ1

sowie Ihrem Namen und Ihrer Adresse an die Nr. 3113Per InternetTeilnahmeschluss: Mittwoch, 21. April 2021Teilnahmebedingungen:Die Gewinner werden ausgelost und schriftlich benachrichtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Mehrfachteilnahmen sind nicht zugelassen und werden vom Wettbewerb ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeitende der Tamedia Publikationen Deutschschweiz AG sowie deren Angehörige sind nicht teilnahmeberechtigt.

Publiziert heute um 00:00 Uhr Weiterlesen: SonntagsZeitung »

Konflikt unter Motorradclubs – Hells Angels haben genug von Polizisten als Rocker

Immer öfter entstehen Clubs, die von Polizisten und anderen Gesetzeshütern gegründet wurden. Den Platzhirschen wird das langsam zu viel.

40 grandiose Grill-Tipps – So gewinnen Sie den RostpreisDie Barbecue-Saison ist eröffnet – und die Kulinarik-Redaktion verrät, was Ihren Grilladen besonders guttut.

Von Kopf bis Fuss: Fettsäuren – Wenn Sie diese Fette essen, leben Sie längerEine internationale Meta-Analyse von 17 Langzeitstudien mit über 40’000 Probanden hat den Einfluss von Omega-3-Fettsäuren auf die Lebenserwartung untersucht. Die Resultate.

Weltmeisterin von Corona ausgebremst – Sie war Bankerin, nun lebt sie mit 41 in einer WGCurlerin Silvana Tirinzoni kündigte ihren gut bezahlten Job, um auf die Karte Sport zu setzen. Doch dann kam ihr Corona in die Quere. «Miserables Timing», sagt sie.

Lesen Sie weiter: Das sind die schönsten Bücher des FrühlingsDie Tage werden länger, Corona bleibt, und das Beste, was man tun kann, ist lesen. 📚 Hier sind zehn persönliche Buchtipps von Redaktorinnen und Redaktoren von NZZfeuilleton. feuilleton Würdet Ihr das Buch 1984 auch empfehlen? feuilleton Corona bleibt nicht, da mit steigenden Temperaturen, wenn sie kommen, das Virus wieder verschwindet. Die Regime arbeiten natürlich aktiv dagegen, indem sie wie irre testen lassen. So kann man die Fake-Pandemie auch über den Sommer aufrechterhalten, auch wenn niemand krank ist. feuilleton Nein, Bewegung in der frischen Luft und Sonne Vitamin D! Immunsystem stärken! Schreiben sie nicht so einen Blödsinn!

Wiedereröffnung des Opernhaus-Balletts – Hurra, sie tanzen wieder!Das Opernhaus zeigt wieder Ballett, zum allerersten Mal das Stück «Walking Mad». Kleine Besetzung und wenig Publikum – aber grosse Begeisterung. (Abo)