Frau verschluckt Verlobungsring im Schlaf - Blick

Sie dachte, es sei ein Traum: Frau verschluckt Verlobungsring im Schlaf

16.9.2019

Sie dachte, es sei ein Traum: Frau verschluckt Verlobungsring im Schlaf

Dieser Albtraum wurde für Jenna Evans nach dem Erwachen Wirklichkeit. Die Braut in spe wollte im Schlaf ihren Verlobungsring vor Schurken beschützen und schluckte ihn tatsächlich runter. Um den Diamanten rauszuholen, musste die Amerikanerin auf den OP-Tisch.

In ihrem Traum sass die 29-Jährige in einem Hochgeschwindigkeitszug und musste ihren Schmuck vor «bösen Typen» verteidigen. Die einzige Möglichkeit schien, den Ring zu schlucken. «Ich steckte ihn in meinen Mund und spülte ihn mit einem Schluck Wasser runter», schreibt sie auf

Im Halbschlaf realisierte sie zwar, was vor sich ging. Allerdings dachte sie, dass das ein Teil des Traumes sei, denn «wer würde schon in Wirklichkeit seinen Verlobungsring schlucken?», schreibt sie. Also sei sie wieder eingeschlafen.

«Ich war wirklich glücklich, weil ich nicht weiss, ob ich ihn mir hätte ansehen und ihn weiter hätte schätzen können, wenn ich ihn hätte ‹suchen› müssen», sagt sie zu

Die OP verlief ohne Komplikationen und die Chirurgen konnten den Ring aus dem Körper rausfischen. «Sie haben ihn dann Bobby überreicht. Der hat ihn mir erst zurückgegeben, nachdem ich ihm geschworen habe, ihn nicht noch mal zu verschlucken», so Evans. Sie sei dankbar dafür, dass sie den Ring zurückhabe und dass der Fall als «eine lustige Geschichte» ende. (man)

Weiterlesen: BLICK

Was wir von Tieren lernen könnenMenschen und Tiere sind sich bezüglich Schlaf sehr ähnlich.

Worauf freuen Sie sich im Herbst? - BlickJede Woche stellen wir im SonntagsBlick eine gewichtige Frage – und Sie geben Antwort. Waehrend ich die Herbstfarben der Blaetter der Baume geniesse, freue mich, mit den Skis auf den Schnee !

Mann stirbt bei Wingsuit-Sprung im Kanton Waadt - BlickEin 43-jähriger Mann ist am Samstagnachmittag im Kanton Waadt bei einem Flug mit einem Wingsuit tödlich verunglückt. Wie es zum Unfall kam, ist bisher nicht bekannt.

Mann (†49) ertrinkt im Genfersee - BlickEin Mann ertrank im Genfersee bei Morges, weil er seinen Hund retten wollte. Rettungskräfte konnten nur noch seine Leiche bergen. Das Tier überlebte.

SVP-Begrenzungs-Initiative im Nationalrat - BlickDie Begrenzungs-Initiative, mit der die SVP die Personenfreizügigkeit mit der EU kündigen will, ist im Parlament chancenlos. Trotzdem kommt es zu einer Redeschlacht.

Massenschlägerei im Zug von Biel nach Bern - BlickIm Zug zwischen Biel und Bern kam es am Samstag zu einer Massenschlägerei. 2 Personen wurden verletzt. 15 Männer wurden von der Polizei aufs Revier gebracht. 'Männer'

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

16 September 2019, Montag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Polizei-Kontrolle: Autofahrer zu betrunken, um zu blasen - Blick

Nächste nachrichten

Unfall in Murgenthal AG: Töff-Fahrer (†18) kracht in BMW – tot