Erkennst du mehr berühmte Schweizer und Schweizerinnen als die anderen watson-User?

Wie viele Promis kennst du? Unter 10 Punkten musst du die «Schweizer Illustrierte» lesen.

21.09.2021 16:32:00

Wie viele Promis kennst du? Unter 10 Punkten musst du die «Schweizer Illustrierte» lesen.

Die Regeln sind simpel: Wir zeigen dir ein Bild – du sagst uns, wer darauf zu sehen ist. Klingt einfach? Dann beweise, dass du besser bist als die anderen User.

Stadler Rail verliert Mega-Auftrag in Österreich – wegen «Signatur-Fail»Blamage für die ÖBB und Stadler Rail. Das österreichische Bundesverwaltungsgericht erklärt eine Auftragsvergabe für bis zu 200 Doppelstockzüge für nichtig. Dies, weil offenbar die verwendete digitale Signatur nicht anerkannt wird. Das steckt dahinter.

Raus aus der Pandemie – Mit diesem 5-Punkte-Plan haben wir Corona bis Frühling 2022 überstanden «Finde ich ungerecht» – Alain Berset attackiert Hochschule wegen kostenpflichtiger Corona-Tests Corona-Massnahmen – Gespaltene Linke gibt Widerstand gegen Covid-Gesetz Auftrieb

Bis zu 200 Doppelstock-Züge im Wert von bis 3 Milliarden Euro sollte der Schweizer Zughersteller Stadler Rail nach Österreich liefern. Doch daraus wird wohl nichts. Das österreichische Bundesverwaltungsgericht hat die Auftragsvergabe am 10. September für nichtig erklärt.

Der Grund scheint bizarr: Laut der Tageszeitung «Standard» hat Stadler das Angebot mit einer Schweizer Version einer digitalen Signatur unterzeichnet, die von EU und Österreich nicht anerkannt wird. Weiterlesen: watson News »

Wer Promis kennt, ist hobbylos! 😇