Erdöl-Lobby sponsert Gegnern der Klimawende Anwaltskosten - Blick

Lobby sponsert Hausbesitzer: Gratis-Heizöl gegen Klima-Wende

9.10.2019

Lobby sponsert Hausbesitzer: Gratis-Heizöl gegen Klima-Wende

Ölheizungen werden verschwinden, doch die Erdöl-Lobby tut offenbar fast alles, damit sie noch möglichst lange Heizöl verkaufen kann. Selbst Gratis-Öl fliesst.

Um das Klima zu schonen, soll das CO2-Gesetz so abgeändert werden, dass Ölheizungen bald der Vergangenheit angehören.

Obenhaus_RA Ja nun. Und Windenergie-Firmen karren hüpfende Jungspunde in Bussen zu Demos. Hatten wir doch auch alles schon.

Denn der CO2-Ausstoss befeuert die Klimaerwärmung. Wie viele andere Länder strebt auch die Schweiz eine Netto-Null-Emission an.

Weiterlesen: BLICK

Was macht der VCS = SP tochter. Sind kein deut besser, nur gegen untere mittelschicht und nicht gut situirte.

Schweizer Lobbyverband verteilt Gratis-Öl gegen KlimawendeÖl-Importeure haben sich in einen Rechtsstreit um eine Haussanierung eingemischt. Das finden selbst Umweltschützer ungewöhnlich.

Die beliebtesten Ferienziele der Deutschen in der Schweiz - BlickDeutsche Touristen sind begeisterte Berggänger. Das zeigt eine Umfrage von «Focus». Das zeigt sich auch in der Beliebtheitsskala für die Schweiz.

65 Millionen Franken: Der Carpostal-Verkauf wird teuer - BlickPostauto hat nach dem Subventions-Bschiss seine französisches Tochterfirma Carpostal verkaufen können. Der Verlust: 19 Millionen Franken – sagt die Post. Doch der gelbe Riese macht nur die halbe Rechnung.

Horror-Crash in Dietikon ZH: Jetzt spricht der BMW-Fahrer - BlickBeim schweren Autounfall am Samstag in Dietikon ZH wurden eine Mutter (42) und ihre Tochter (4) lebensgefährlich verletzt. Nun spricht der Kosovare (20), der am Steuer des 600-PS-BMW sass. Er schoss den Ford ab, in dem Mutter und Tochter sassen. Plötzlich Bleifuss ☠️ 🤭 Halt lieber s'Maul, unfähiger Idiot !!!

Einbruch der Autoneum-Aktie macht Peter Spuhler ärmer - BlickDer langjährige Chef des Automobilzulieferer Autoneum ist Knall auf Fall weg. Grund sind gravierende Probleme im Nordamerikageschäft. Die Aktie stürzt heute über 10 Prozent ein und vermindert das Vermögen des Grossaktionärs Peter Spuhler. Die grossen sollen Bluten für ihre Dummheit!

Nach Merkel-Telefonat: Brexit-Gespräche stehen auf der Kippe - BlickBis Freitag erwartet Brüssel einen Brexit-Durchbruch. Doch es sieht nicht gut aus. Auch ein Gespräch mit der deutschen Bundeskanzlerin konnte es nicht richten. Brexit sollte uns eine Lehre sein, die EU-Politiker wollten diesen von Anfang an erschweren, Zitate im Link. NEIN ZUM RAHMEHVERTRAG! Faktendefreiter Bullshit!

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

09 Oktober 2019, Mittwoch Nachrichten

Vorherige nachrichten

Täter auf der Flucht: Schiesserei in Halle (D) - Blick

Nächste nachrichten

Warum Roman Josi derzeit glücklich ist – und Timo Meier überhaupt nicht