Ein Blick sagt mehr als 1000 Worte – zumindest bei diesen 24 Blicken stimmt das

09.05.2022 09:35:00

Manche können einem ganz schön leidtun ...

24 Bilder, die beweisen, dass ein Blick mehr als 1000 Worte sagen kann 😲.

Manche können einem ganz schön leidtun ...

Hier haben wir nochmals tote Augen.Immer wieder zeigte Carlos Alcaraz (ATP 9) in der «Caja Magica» Zauberschläge, vor allem seine gefühlvollen Stoppbälle garantierten ihm reihenweise sehenswerte Punkte./ 8 Spitäler und Ärzte verlangen jährlich über drei Milliarden zu viel für ihre Dienstleistungen, wie verschiedene Krankenkassen und -verbände sagen.Meinung Christine Richard Publiziert heute um 16:15 Uhr Soll ein Stuhl einfach eine Sitzgelegenheit bieten oder auch gestalterische Ansprüche erfüllen? In diesem Wohnhaus an der Berntorstrasse in Thun gehören die gelben Stühle von Arne Jacobsen definitiv zum Designkonzept der Inneneinrichter.

Bild: Wir sind uns nicht ganz sicher, ob er Hilfe will oder bereits komplett resigniert hat.Bild: reddit «Wenn du dies liest, bist du zu nah dran.Sonst hätte er kaum das Premierenduell mit Novak Djokovic für sich entschieden – notabene dank eines gewonnenen Tiebreaks im Entscheidungssatz.Ich habe eine Freundin.» Santésuisse Überhöhte Rechnungen nachzuweisen, sei für Krankenkassen schwierig, sagt Gesundheitsexperte Felix Schneuwly.» Viel genervter kann man eigentlich nicht schauen.Einen Tag nach Rafael Nadal hatte er den nächsten ganz Grossen aus dem Turnier geworfen.Bild: Was dann aber auch irgendwie verständlich ist.Andererseits kann man sich fragen: Gibt es nicht jetzt schon neue Stühle, Tische und Lampen im Überfluss? Produkte, die lediglich variieren, was andere Gestalter vorgemacht haben? Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Bild: Apropos «verständlich», das ist auch der Blick dieses Jungen.00:38 Video Alcaraz vernascht Djokovic in Stoppball-Duell Aus Sport-Clip vom 07.Laut einem Verbandsvertreter könnten die Prämien damit um zehn Prozent gesenkt werden.Bild: … denn sowas will wohl wirklich niemand sehen.Bild: Wisst ihr, was sie so anekelt? Bild: Lass dir ruhig Zeit, bis du es siehst.2022.Oder besser gesagt «ihn».Das heisst: Sie verrechnen Leistungen, die entweder nicht bezogen wurden, oder verrechnen für eine Leistung mehr, als nötig wäre.Bild: Bleiben wir gleich bei Ekel.Laufzeit 38 Sekunden.

Bild: Hoffen wir mal, dass er die beiden nicht kennt.Bild: Und was wirft diesen Herrn komplett aus der Bahn? Bild: Genau, er scheint ganz heiss auf dieses Softeis zu sein.So vergab Alcaraz im Entscheidungssatz beim Stand von 2:1 gleich 3 Breakbälle.Auch der zweite grosse Krankenkassenverband, Curafutura, bestätigt diesen Befund auf Anfrage.Bild: reddit.

Weiterlesen:
watson News »
Loading news...
Failed to load news.

ATP-1000-Turnier in Madrid - «Stoppball-König» Alcaraz stoppt auch DjokovicDer Höhenflug von Shootingstar Carlos Alcaraz hält an, er gewinnt den Madrid-Halbfinal gegen Novak Djokovic. srftennis

Krankenkassen: Ärzte und Spitäler verrechnen ihren Patienten zu vielKrankenkassen stellen jährlich Fehlbeträge von über drei Milliarden Franken fest. Das entspräche einer Prämienreduktion von zehn Prozent, sagt ein Verbandsvertreter. Wir wussten das nicht… Schock! zu viel in der Gesundheit, zu viel für lebensmittel, zu viel für öl. Sie pressen, bis die Zitrone zurück beisst. Grenze testen, wie bei kleinen kindern Mafia

Gedanken zur «Blickfang» – Ein Stuhl ist ein Stuhl – oder doch mehr?In westlichen Gesellschaften besitzt jede Person im Schnitt 10’000 Objekte. Braucht es tatsächlich einen weiteren auffällig gestalteten Stuhl? Gedanken zur Designmesse «Blickfang» von Christine Richard. (Abo)

Trotz Klimanotstand – Basel bleibt mit Asphalt versiegeltEine heisse Sache: Bei der Neugestaltung rund um die Haltestelle St.Alban-Tor sind riesige Trottoirflächen entstanden, die sich bei Sonnenbestrahlung so richtig schön aufheizen. (Abo)

Wertvoller Abfall – Grosses Gerangel um gesammelte PET-FlaschenImmer mehr Firmen wollen mit rezykliertem Kunststoff bei ihrer Kundschaft punkten. Nun wird das Material knapp – und teurer.

Franz Peter König – der verges­se­ne KriegsheldEin spektakuläres Reiterporträt entpuppt sich als Zeuge eines abenteuerlichen Lebens – des Freiburger Söldnerführers Franz Peter König.