Drohender Strommangel – «Das Risiko einer Stromlücke oder eines Blackout im Winter ist akuter denn je»

Die Atomenergie erlebt international gerade ein Revival. (Abo)

17.10.2021 16:06:00

Die Atomenergie erlebt international gerade ein Revival. (Abo)

Schon im Jahr 2025 könnte in der Schweiz im schlimmsten Fall tagelang der Strom ausfallen. Economiesuisse-Präsident Christoph Mäder bringt deshalb AKW-Technologien zurück aufs Tapet.

Foto: Gaetan Bally (Keystone)Die Atomenergie erlebt international gerade ein Revival. Selbst in den obersten Schweizer Wirtschaftskreisen ist sie wieder salonfähig – zehn Jahre nach der Katastrophe von Fukushima. Economiesuisse-Präsident Christoph Mäder hält zwar den Neubau von Atomkraftwerken, wie sie heute in Beznau oder Leibstadt betrieben werden, aus kommerziellen und politischen Gründen für unwahrscheinlich. «Doch wir dürfen uns gegenüber künftigen AKW-Technologien nicht verschliessen. Alles andere wäre töricht.»

Nach EU-Zulassung – Eltern fordern Corona-Kinderimpfung auch in der Schweiz Sorge wegen B.1.1.529 – Moderna entwickelt Booster gegen Omikron-Variante Coronavirus: Alle aktuellen News – lokal und global

Mehr noch: Mäder greift jetzt sogar den Ausstieg aus der Kernenergie an, der vom Volk 2017 im Rahmen der Energiestrategie 2050 beschlossen wurde: «Es war ein Fehler, den Bau neuer Atomkraftwerke in der Schweiz grundsätzlich zu verbieten», sagt er. Man müsse nun «dringend prüfen, ob und wie die regulatorischen Bestimmungen so geändert werden können, dass die Stromversorgung für uns und für kommende Generationen sichergestellt werden kann».

Weiterlesen: SonntagsZeitung »

tagesanzeiger Es dringend notwendig, die Grundversorgung, und somit auch die Versorgung mit Energie, wieder in die öffentliche Hand zurückzuführen. Die Jagd nach Kapitalrendite beeinträchtigt ganz offensichtlich das Urteilsvermögen. economie_suisse tagesanzeiger Idioten Wir haben noch nicht mal richtig mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien begonnen und sollen nun bereits die Flinte ins Korn werfen economiesuisse ?

Planung und Bau dauert zu lange und die Kosten will keiner tragen. Ende der Diskussion.