Dritter Standort - Weltklasse Zürich neu auch auf dem Sechseläutenplatz

2020 findet Weltklasse Zürich neu auch auf dem Sechseläutenplatz statt.

13.2.2020

2020 findet Weltklasse Zürich neu auch auf dem Sechseläutenplatz statt.

Zudem trägt das Leichtathletik-Meeting erstmals sämtliche 24 Finals der Diamond League aus.

Neben dem Stadion Letzigrund und dem Hauptbahnhof wird neu erstmals der Sechseläutenplatz einbezogen. Auf diesem findet der Meeting-Auftakt am Mittwoch, 9. September, statt. Geplant sind fünf Final-Wettkämpfe: 3000 m flach (Männer und Frauen), Hochsprung (Frauen), Weitsprung (Männer) und Kugelstossen (Männer). Für die Lauf-Wettkämpfe wird eine Kunststoffbahn auf dem Platz ausgelegt. Am Donnerstagabend messen sich die Stabhochspringer im Zürcher Hauptbahnhof. Die restlichen Disziplinen gehen am Freitag, 11. September, im Stadion Letzigrund über die Bühne. Zürich entlastet BrüsselEs ist das erste Mal, dass Weltklasse Zürich sämtliche 24 Finals der Diamond League austrägt. Der Grund ist die Renovation des Stadions in Brüssel. Der Anlass in Zürich wird deshalb auf drei Tage ausgedehnt. Die Diamond League 2020 umfasst 14 Meetings plus den Final in Zürich. Weiterlesen: SRF Sport

Sessellift-Drama: 40-jähriges Unfallopfer verstorbenDas Sesselbahnunglück auf dem Stoos hat ein Todesopfer gefordert. Ein Mann aus dem Kanton Zürich ist am Mittwoch seinen Verletzungen erlegen.

Mann (40) stirbt nach Sesselliftunfall am StoosEin 40-jähriger Mann, der vergangene Woche beim Sessellift-Unglück auf dem Stoos-Fronalpstock SZ verletzt wurde, ist am Mittwoch seinen Verletzungen erlegen.

Sesselabsturz auf dem Stoos: Mann (40) erliegt seinen VerletzungenEin 40-jähriger Mann, der vergangene Woche beim Sessellift-Unglück auf dem Stoos-Fronalpstock SZ verletzt wurde, ist am Mittwoch seinen Verletzungen erlegen. …

Papst Franziskus stellt sich gegen eine Lockerung des ZölibatsViele Katholiken hatten sich von der Amazonas-Synode grosse Reformen erhofft – mit Strahlkraft für die restliche Welt. Papst Franziskus erteilt ihnen eine Absage. heute ist mir ein gedanke durch den kopf. wir hatten mal eine päpstin. doch darüber wird geschwiegen. warum wird so ein trubel gemacht? ob mann oder frau, ist doch egal. oder nicht?

Leute, es ist passiert! Der Zyklop und ich hatten SexKurz vor dem Valentinstag habe ich ein paar sehr gute News zu berichten. Die Beste: Der Zyklop und ich verstehen uns auch nackt blendend.

Unfall in Erlinsbach AG: Polizist schiesst sich versehentlich ins BeinDer Unfall ereignete sich am Mittwochnachmittag auf dem Schiessplatz «Gehren» in Erlinsbach bei Aarau. Bei einer Training gab ein Polizist beim Ziehen der …



Vater von Wikileaks-Gründer Assange: «Die Schweiz wird Julian ein Visum anbieten»

Zoff um Altersarmut und «junge, billige EU-Ausländer» – so verlief die Renten-«Arena»

Gut-Behrami und Suter erneut ganz vorne

Virus-Toter in Italien steckte sich in Bar an

«Shell Papers»: Dutzende Multis finanzierten Klima-Skeptiker

Ski-Weltcup im Liveticker: Die zweite Frauen-Abfahrt in Crans-Montana

Italien sucht verzweifelt nach «Patient 0»

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

14 Februar 2020, Freitag Nachrichten

Vorherige nachrichten

«Vieles geht noch nicht» - Nach Lungenembolie: Hüberli kämpft sich zurück

Nächste nachrichten

Löscharbeiten im Gang: Brand an der Zürcher Langstrasse - Blick
«Wir müssen die Tessiner Grenze schliessen» Coronavirus: Italien riegelt Städte ab ++ Fussballspiele abgesagt Die USA sind auf dem Weg zur Bananenrepublik Österreich stellt Zugverkehr mit Italien ein Italien will mehrere Städte abriegeln Katharina Fegebank: Hamburgs grüne Spitzenkandidatin «Es ist, als wären wir in Wuhan» 17-Jähriger nahe Schweizer Grenze infiziert Wer Grippesymptome hat, wird im Tessin isoliert Schawinski greift SRF an Erst kommt das Kind, dann die Kündigung Das vergiftete Erbe von «Sonnenkönigin» Leuthard
Vater von Wikileaks-Gründer Assange: «Die Schweiz wird Julian ein Visum anbieten» Zoff um Altersarmut und «junge, billige EU-Ausländer» – so verlief die Renten-«Arena» Gut-Behrami und Suter erneut ganz vorne Virus-Toter in Italien steckte sich in Bar an «Shell Papers»: Dutzende Multis finanzierten Klima-Skeptiker Ski-Weltcup im Liveticker: Die zweite Frauen-Abfahrt in Crans-Montana Italien sucht verzweifelt nach «Patient 0» Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla Sie verteilte Thailänderinnen an Bordelle Bericht: Russland unterstützt in den Vorwahlen Bernie Sanders Postauto-Skandal: Bundesrat will nichts gewusst haben Antirassismus-Demo in Zürich nach Anschlag in Hanau