Die Laufbranche wird extrem – Dieser Schuh verführt zum Betrügen

In der Jagd auf Kunden hat Adidas nun einen Schuh kreiert, der nur fürs Training erlaubt ist – aber bereits im Wettkampf eingesetzt wird.

17.09.2021 21:00:00

Der Äthiopier Derara Hurisa freute sich am Sonntag nur kurz über seinen Sieg am Marathon von Wien. Er wurde aufgrund seiner Schuhe disqualifiziert. (Abo)

In der Jagd auf Kunden hat Adidas nun einen Schuh kreiert, der nur fürs Training erlaubt ist – aber bereits im Wettkampf eingesetzt wird.

Adidas vs. Nike, Asics oder New Balance–Dieser Schuh verführt zum BetrügenBei der Jagd auf Kunden hat Adidas einen Schuh kreiert, der nur fürs Training erlaubt ist – aber trotzdem im Wettkampf eingesetzt wird.Christian BrünggerPubliziert heute um 16:29 Uhr

4 KommentareAls Erster im Ziel am Wien-Marathon, aber mit unerlaubtem Schuh: Derara Hurisa.Foto: Hans Punz (Getty Images)Der Äthiopier Derara Hurisa freute sich am Sonntag nur kurz über seinen Sieg am Marathon von Wien. Dann meldeten die Veranstalter:

Hurisa verwendete ein Modell, das im Wettkampf verboten ist. Oder anders formuliert: nur im Training erlaubt. Dabei müssen die Spitzenathleten im Vorfeld jeweils melden, was für einen Schuh sie benutzen.Der 24-Jährige gab ein anderes, reguläres Modell an, setzte dann aber auf den Adizero Prime X, bei dem Läufer und Läuferinnen aussehen, als würden sie auf Stelzen gehen. Siehe Bild: headtopics.com

Internationale Fussball-News - Premier League ändert Corona-Bestimmungen

Superdämpfungsschuh nennt sich das in der Szene, was dieser Läufer an den Füssen trägt.Foto: roadtrailrun.com

Weiterlesen: Tages-Anzeiger »

Die SVP und die Gratistests – Im Bundesrat dagegen, vor dem Volk dafürVor einem Monat haben Ueli Maurer und Guy Parmelin das Ende der Gratistests durchgedrückt. Jetzt protestiert ihre Partei am schärfsten dagegen. Gratis natürlich, so lange sie vom Staat aufgezwungen werden. Doch am besten Tests ganz abschaffen Sie sollten für alle kostenlos bleiben, denn zunehmend stellt sich heraus, dass sich Geimpfte massiv gegenseitig anstecken und gefährden. Tests sind eine weitere „line of defense“ gegen C19, die Impfung alleine ist es nicht! Hier in 🇩🇪 mehren sich täglich die Superspreader events

Migros gründet «Fleischlabor» – Jetzt gehts um die Wurst der ZukunftIm zürcherischen Kemptthal wird bald im grossen Stil an Ersatzprodukten für Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte geforscht. Was versprechen sich die drei Partner davon? Eine Einordnung.

Zertifikatspflicht in der Gastronomie - «Die Kontrollen belasten unsere Mitarbeitenden sehr»Ein Kellner im Zürcher Café Elena war erstmals mit einem Gast konfrontiert, der wegen des Covid-Zertifikats einen Aufstand machte. Die Kontrollen sollten die Behörden übernehmen, fordert seine Chefin. Ein Gast ohne Zertifikat hat im Cafe nichts zu suchen..diese Leute einfach anzeigen..fertig Alle sind jetzt 'plötzlich' davon betroffen. Schon vergessen das JA zu Covid-19 Gesetz am 13.6.2021? Bitteschön an alle die das JA angekreuzt haben. Dafür habt ihr abgestimmt. Nun wollt ihr Polizeikontrollen in den Beizen? Es kommt bald, keine Angst. Viel Spass! Selber Schuld, wenn man sich zum Hilfspolizisten machen lässt...🤮

Gouverneurswahl in Kalifornien – Er bremst die Trumpisten ausDer kalifornische Gouverneur Newsom hat die Volksabstimmung über seine Absetzung zu einem Referendum über den Trumpismus und den Umgang mit der Pandemie hochstilisiert und damit die Demokraten mobilisiert. (Abo)

Jetzt wollen (fast) alle die Gratis-Corona-Tests zurückDie Corona-Tests sollen ab 1. Oktober 2021 selbst bezahlt werden. Jetzt formt sich überraschend rasch Widerstand dagegen. Wartet nur ab, bald wollen alle das Zertifikat wieder abschaffen. Eh nein. Gibt doch bereits die gratis Impfung...