«Die Europaallee ist unterbewertet»

Das Quietschen der Trams als Soundtrack für Zürich. (Abo+)

21.10.2019

Das Quietschen der Trams als Soundtrack für Zürich. (Abo+)

Für Galeristin Frédérique Hutter ist das Quietschen der Trams der Soundtrack der Stadt.

In der Bar der Kronenhalle, wo man sich gut unterhalten kann, da keine störende Musik im Hintergrund läuft.

Martina von Meyenburg. Sie musste, wie viele andere auch, erst Zürich verlassen und im Ausland Erfolge feiern, um dann in ihrer Heimatstadt die Anerkennung zu bekommen.

Oh, wie langweilig das wäre! Aber wenn, dann im Restaurant Kronenhalle. Weil: Da wäre ich täglich von guter Kunst umgeben und hätte Abwechslung im Beobachten und Antreffen von internationalem und bekanntem Publikum.

Weiterlesen: Tages-Anzeiger

«Ein Erdbeben für die Schweiz» – so kommentiert die Presse die WahlenKommentatoren sehen ein historisches Resultat für die Schweizer Klimapolitik. Nüchterner sind die Töne im Ausland. Es ist keine Sensation! Es ist ein totaler Sieg der Medien! Etwas übertrieben. Spannend wird erst die langfristige Entwicklung.

Die Überflieger, die Frauen, die Abgewählten und die JungenNoch nie sind so viele Jungpolitiker ins Parlament eingezogen, noch nie wurden so viele Bisherige abgewählt. Die wichtigsten Verschiebungen.

Darum sind die Polparteien SVP und SP die grossen Verlierer der WahlenSVP und SP haben den politischen Diskurs lange dominiert. Jetzt haben die beiden Polparteien die grössten Verluste erlitten. Was ist schief gelaufen?

Warum die Grünen siegten und die SVP einbrachLaut der Tamedia-Wahlumfrage wurden die Grünen von Frauen und jüngeren Stimmbürgern überdurchschnittlich gewählt. Die SVP-Wähler blieben derweil eher zu Hause. WahlCH19 Gemäß tamedia Nachwahlbefragung verliert die FDP_Liberalen nicht an die SVPch. Beide Bewegungen heben sich auf. Dagegen verliert die SP krass an Grüne. Es gäbe auch Vorteile! Der Gretismus nimmt stramme Formen an! Alle daher! gabs schon mal..

Schwappt die grüne Welle über die Schweiz?Laut Umfragen sind die Ökoparteien im Aufwind. 20 Minuten zeigt am Wahlsonntag die Ausgangslage von den Grünen bis zur SVP. Lassen wir die 'links-grüne Welle nicht überschwappen - die nächsten Wahlen sind erst wieder in vier Jahren - dann ist es für Korrekturen vielleicht schon zu spät!

Die Lakers und die Kehrseite ihres Erfolgs im CupKein Konkurrent nimmt den jungen Wettbewerb so ernst und prägte ihn so stark wie Rapperswil-Jona. Womöglich liegt gerade darin das Verhängnis.

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

22 Oktober 2019, Dienstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Thailands König nimmt seiner Geliebten alle Titel weg

Nächste nachrichten

EU-Zulassung für 737 MAX erst im Jahr 2020 - Blick