Fc Basel, Yb, Fc Lugano, Fcsg, Fc Thun, Servette Fc, Fc Luzern, Schweizer Cup

Fc Basel, Yb

Die Cup-Achtelfinals live im Ticker – mit YB, Basel, dem FCSG und Titelverteidiger Luzern

Canmeur lernt Walliserdütsch Canmeur lernt Walliserdütsch.mov

27.10.2021 21:55:00

Sensation im Schweizer Cup : Etoile Carouge wirft den FC Basel raus! Meister YB scheitert beim FC Lugano.

Canmeur lernt Walliserdütsch Canmeur lernt Walliserdütsch.mov

79. Chiasso – FCSG 0:11879 wurde der FC St.Gallen gegründet, in der 79. Minute geht er in Chiasso in Führung. Kwadwo Duah profitiert von einer ungenügenden Abwehr des Tessiner Keepers. Ein eher glücklicher Treffer, aber das dürfte den St.Galler so etwas von egal sein.

45. Schaffhausen – Luzern 0:1Auch in Schaffhausen ist Halbzeitpause. Cup-Titelverteidiger Luzern liegt 1:0 vorne.45. Thun – Servette 0:1Praktisch mit dem Pausenpfiff geht Servette in Führung. Miroslav Stevanovic nickt eine Flanke zum 1:0 für die Genfer ein.

75. Chiasso – FCSG 0:0Der Auftritt der Espen im Tessin ein Trauerspiel. Kein Wunder, kämpfen sie in der Meisterschaft gegen den Abstieg, wenn sie noch nicht einmal gegen einen Drittklassigen etwas Brauchbares zustande bringen.41. Schaffhausen – Luzern 0:1 headtopics.com

Nach einer Flanke von der rechten Seite ging der FCL nach einer halben Stunde in Führung. Ibrahima Ndiaye war mit dem Kopf der Torschütze der Innerschweizer.FC Lugano – YB 2:1Wie Basel und gestern Zürich scheitert mit den Young Boys auch das dritte Spitzenteam der Super League. Die Berner unterliegen Liga-Konkurrent Lugano.

Bild: keystoneEtoile Carouge – FC Basel 1:0Und dann ist die Partie aus. Sie endet mit einer gewaltigen Sensation: Etoile Carouge kegelt Basel raus und steht völlig überraschend im Viertelfinal.Bild: keystone94. Carouge – Basel 1:0Wow! Wow wow wow! Arthur Cabral mit einem Seitfallzieher aus wenigen Metern, aber Carouges Keeper Daniel Chappot mit einer Monster-Parade. Er hält den Sensationssieg des Aussenseiters fest.

93. Carouge – Basel 1:0Das erwartete Spiel nun in den allerletzten Minuten: Basel drückt und drückt, Etoile Carouge schlägt den Ball einfach nur noch so weit wie möglich weg.91. Carouge – Basel 1:0Die Nachspielzeit läuft, vier Minuten packt der Schiedsrichter drauf. Die erste davon ist schon verstrichen.

89. Lugano – YB 2:1Die Young Boys dürfen noch hoffen: Rieder gelingt der Anschlusstreffer.90. Carouge – Basel 1:0Das Stade de la Fontenette ist ein Tollhaus. Nur noch wenige Minuten trennen Etoile Carouge von einem der grössten Erfolge seiner Klubgeschichte. Immer noch führt der Aussenseiter gegen den grossen FCB. headtopics.com

60. Chiasso – FCSG 0:0Die beste Chance des Spiels gehört dem Heimteam – St.Gallen droht, in Rückstand zu geraten.87. Carouge – Basel 1:0Der Aussenseiter wehrt sich natürlich mit allen legalen und weniger erlaubten Mitteln, wegen Fouls und Zeitschindens sahen schon zahlreiche Genfer Gelb. Der FC Basel kommt einfach nicht gefährlich vors Tor – und die Zeit rennt ihm gnadenlos davon.

82. Lugano – YB 2:0Ist das die Entscheidung im Cornaredo? Mohammed Amoura erzielt nach einem blitzsauberen Konter das 2:0.80. Carouge – Basel 1:0Eine vielversprechende Kontermöglichkeit nutzt Etoile Carouge auf seine Weise: Wie schon vor der Pause mit einem Weitschuss gegen den aufgerückten FCB-Goalie, dieses Mal geht der Ball aber nicht an die Latte, sondern auf das Tor.

36. Thun – Servette 0:0S'Berner Oberland isch schöö-öö-öön, aber ein wahnsinnig attraktives Spiel sehen die Zuschauer bislang nicht.75. Lugano – YB 1:0Wieder mal eine Chance auf der anderen Seite: Klasse, wie der 18-jährige YB-Ersatzgoalie Laidani einen Weitschuss entschärft.

16. Schaffhausen – Luzern 0:0Der FC Schaffhausen ist nun besser ins Spiel gekommen. Rodriguez mit einer guten Chance nach einem Angriff über den linken Flügel.70. Lugano – YB 1:0Den Young Boys droht die Niederlage, entsprechend drücken sie nun aufs Gaspedal. Aber trotz einiger vielversprechender Ansätze schafften sie es bisher nicht, den Ausgleich zu erzielen. headtopics.com

68. Carouge – Basel 1:0Jetzt muss Arthur Cabral doch noch ran. Der brasilianische FCB-Knipser sollte geschont werden, aber es braucht ihn und seine Torgefährlichkeit. Dreier-Wechsel von Patrick Rahmen, der keine Lust hat, dass es in Genf noch zu einer Verlängerung kommt. Stand jetzt kommt es auch nicht dazu …

8. Schaffhausen – Luzern 0:0Das oberklassige Luzern macht meist das Spiel, kommt bislang aber nicht zu gefährlichen Möglichkeiten.59. Lugano – YB 1:0Der Ball im Lugano-Tor – aber der vermeintliche Treffer zum 1:1 zählt wegen einer Abseitsposition nicht.

58. Carouge – Basel 1:0Kursner trifft vorne und verhindert auf der eigenen Torlinie den Ausgleich nach einem Abschluss von Cömert.45. Chiasso – FCSG 0:0Ein ziemlicher müder Kick im Riva IV. Vom FC St.Gallen muss eine Leistungssteigerung her, wenn er nicht gegen einen drittklassigen Gegner ausscheiden will.

55. Lugano – YB 1:0Der Druck der Berner nach der Pause grösser als in der ersten Halbzeit: Schon wieder ein Pfostentreffer. Im Cornaredo liegt der Ausgleich in der Luft.52. Carouge – Basel 1:0Oh la la! Hier könnte es heute eine faustdicke Sensation geben. Romain Kursner bringt Aussenseiter Etoile Carouge gegen den FC Basel in Führung.

Carouge kann einen Freistoss treten, FCB-Goalie Felix Gebhardt wehrt ungenügend ab und Kursner lässt sich nicht zwei Mal bitten, um den Abpraller zum umjubelten 1:0 zu verwerten.43. Chiasso – FCSG 0:0Fast im Gegenzug kommt nun auch St.Gallen zu einer guten Chance: Flanke von der rechten Seite von Lüchinger, Schubert mit dem wuchtigen Kopfball, aber Chiasso-Keeper Mitrovic kann zum neunten Eckball der Ostschweizer abwehren.

42. Chiasso – FCSG 0:0Der frühere Nationalspieler François Affolter hat die bislang beste Chance des Spiels: Freistehend schaufelt er den Ball übers St.Galler Tor, anstatt voll drauf zu halten. Schwacher Abschluss, Glück für den FCSG.

47. Lugano – YB 1:0Eckball für die Young Boys, Christian Fassnacht kommt zum Kopfball – den der Nationalspieler an den Pfosten setzt.Schaffhausen – LuzernDer Titelverteidiger macht keine Experimente: Der FC Luzern geht mit der Startelf ins Spiel, die am Wochenende gegen St.Gallen endlich den ersten Saisonsieg errungen hatte. Die Partie beginnt um 20.15 Uhr.

Weiterlesen: watson News »

Vor 2 Jahren gegen YB gehext - Keeper Chappot soll gegen Basel für Etoile-Sternstunden sorgenDer FCBasel1893 ist im Cup-Achtelfinal gegen Etoile Carouge klarer Favorit. Die Genfer zählen auf ihren talentierten Keeper Damien Chappot. srfsport srffussball

Pleite in Carouge – Nach dem FCZ scheitern auch Super-League-Leader FCB und Meister YBAm Dienstag war der FC Zürich gegen Yverdon ausgeschieden, am Mittwoch erwischte es den FC Basel und YB. Der FCB Verlor 0:1 in Carouge, YB 1:2 in Lugano. Biel wird Cupsieger😁

Cup-Achtelfinals am Mittwoch - YB müde? Nächster Thun-Coup? Und was macht der Titelverteidiger?Am Mittwoch stehen im Schweizer Cup 5 Achtelfinals auf dem Programm. Wir stellen die wichtigsten Fragen dazu.

Schweizer Cup – Nach 26 Schützen: Fortes Yverdon bezwingt den FCZDer FC Zürich ist im Cup-Achtelfinal ausgeschieden. In einem dramatischen Penaltyschiessen verliert der grosse Favorit gegen das Team seines ehemaligen Trainers. Instant Karma oder die Strafe für den Krawall von neulich.

Achtelfinal im Schweizer Cup - «Auffangbecken» Chiasso fordert St. Gallen herausAussenseiter Chiasso und seine Routiniers möchten heute im Cup-Achtelfinal den Favoriten FCSG _1879 ärgern. srfsport srffussball

Vor Cup-Wiedersehen mit FCZ - Forte: «Ob ich Nati- oder Yverdon-Trainer bin, ist mir egal».yverdonsport-Trainer Uli Forte kennt den nächsten Cup-Gegner fc_zuerich gut. Er sieht darin keine Vorteile, blickt aber gerne zurück. srffussball