Leben, Instagram

Leben, Instagram

Die beliebtesten Dörfer in den sozialen Medien – eines davon liegt in der Schweiz

Die beliebtesten Dörfer in den sozialen Medien – eines davon liegt in der Schweiz.

26.10.2021 19:50:00

Die beliebtesten Dörfer in den sozialen Medien – eines davon liegt in der Schweiz.

Das Preisvergleichsportal Uswitch hat 40 Dörfer aus der ganzen Welt herausgepickt, um zu analysieren, welches das schönste Dorf der Welt ist.

Portree, SchottlandDas Dorf Portree, welches auf einer geschützten Bucht an der Ostseite der schottischen Insle Skye liegt, zählt knapp 2500 Einwohner.Ein Beitrag geteilt von Francesca🌏 Little Lost Travel (@littlelosttravel_)Wengen, Schweiz

Volle Intensivstationen – Mediziner fordern Vorrang für Geimpfte bei Triage Pandemie-Massnahmen – 2G bald überall? GDK-Engelberger erhöht Druck auf Ungeimpfte Interview zum Impfobligatorium – «Es ist die moralische Pflicht des Bundesrats, für eine hohe Impfquote zu sorgen»

Yay! Das Schweizer Alpendorf Wengen im Berner Oberland schafft es auf Platz 8. Beschrieben wird das Dorf mit 1300 Einwohnern so: «Auf dem achten Platz liegt Wengen mit vergleichsweise geringen 122'137 Social-Media-Beiträgen. Aber lassen Sie sich davon nicht täuschen, denn dieses charmante Dorf liegt auf einer sonnigen, geschützten Terrasse unterhalb der Berner Alpen und bietet spektakuläre Ausblicke auf das Lauterbrunnental sowie zahlreiche Wanderwege, die sich durch Kiefernwälder und Wildblumenwiesen schlängeln».

Ein Beitrag geteilt von Wengen Switzerland (@wengen.swiss)Folegandros, GriechenlandDie Insel mit 650 Einwohnern ist eine der kleinsten Kykladeninseln. Folegandros besicht vor allem durch seine karge und felsige Landschaft.Ein von @u_travel_around geteilter Beitrag headtopics.com

Furnas, PortugalPlatz 6 ergattert sich leider nicht die kleine Gemeinde Furna, sondern das kleine Dorf Furnas auf der Insel São Miguel der Azoren mit rund 1400 Einwohnern.Ein Beitrag geteilt von Paulo Moniz - Fotografia (@pauloxixi)Tobermory, Schottland

Besonders beliebt auf den sozialen Medien sind die bunten Häuschen am Fischerafen von Tobermory. Das Dorf zählt aktuell 1000 Einwohner.Ein Beitrag geteilt von #UnlimitedScotland | Scotland (@unlimitedscotland)Vernazza, ItalienAuf Instagram und Pinterest ist Vernazza das beliebteste der Dörfer der Cinque Terre. Das Dorf mit seinen 776 Einwohnern gehört zur Provinz La Spezia in der Region Ligurien.

Ein Beitrag geteilt von Cinque Terre Vacation (@cinqueterrevacation)Hallstatt, ÖsterreichDie Gemeinde am Westufer des Hallstätter Sees im österreichischen Salzkammergut mit seinen Gassen und Häusern aus dem 16. Jahrhundert im alpinen Stil schafft es aufs Podest. Aktuell zählt die Gemeinde rund 750 Einwohner.

Ein Beitrag geteilt von EARTH (@earthbestshots)Göreme, Türkei Weiterlesen: watson News »

großartig! datadriven social clicky infotainment … Alles drin! Kompliment

Studie zur Corona-Berichterstattung – Was die Medien in der Pandemie gut gemacht haben – und was nichtAlles Panikmache? Eine Analyse zeigt, wie sich Covid auf den Journalismus ausgewirkt hat. Was auffällt: Das Vertrauen der Leserinnen und Leser in die Medien steigt. 'Das Vertrauen der Leserinnen und Leser in die Medien steigt.' Klar.😂😂😂😂😂 Studie aus den USA: 🤨

Migration im Gesundheitswesen – So abhängig ist die Schweiz von Pflegepersonal aus dem AuslandAm 28. November wird in der Schweiz über die Pflegeinitiative abgestimmt. Aber wie steht es eigentlich um den Pflegesektor in puncto Abhängigkeit vom Ausland? Die Zahlen geben Auskunft. (Abo)

Auswirkungen der Pandemie – Corona lässt in der Schweiz die Lebenserwartung sinkenDiesen Trend hat es im Land seit Jahrzehnten nicht mehr gegeben. Bei den Männern ist ein solcher Rückgang letztmals 1944, bei den Frauen 1962 vorgekommen. Die Todesfälle bei den Ü65 nehmen seit 2010 zu. Dies ist der Altersstruktur geschuldet. Sollte man ebenfalls berücksichtigen.

26 Bilder, die beweisen, wie crazy die Natur doch sein kann26 Bilder, die beweisen, wie crazy die Natur doch sein kann 😲.

Versorgungskrise in Grossbritannien – «Die Leute sind in einem seltsamen Panikmodus»Im Hafen von Felixstowe bleiben die Container liegen, Schiffe können nicht mehr anlegen. Und im Pub fragen sich die Arbeiter, wie sie aus diesem Brexit-Schlamassel wieder herauskommen. (Abo) Brexit ist und bleibt cool. Jean_Claude war nüchtern betrachtet ein solider Alki. Ursula ist ernüchternd schlecht. Es lebt sich besser ohne die halbgebildeten Tagijournis. Blöde Frage. Die nicht EU Staaten wie CH, LI, NO können ohne EU ja auch ganz knapp überleben. Warum können die Engländer das nicht? Sind die zu dumm, ohne Merkel zu überleben?

Die Justiz-Initiative erklärt – anhand von 5 BildernAlle Parteien ausser die SVP haben gegen die Justiz-Initiative bereits die Nein-Parole ergriffen. Warum das auch mit Geld zu tun hat.