Cupsieg gegen Leipzig – Dortmund holt mit Akanji und Bürki den ersten Titel seit 2017

Borussia Dortmund holt mit Bürki und Akanji den DFB-Pokal im Final gegen RB Leipzig.

13.05.2021 23:45:00

Borussia Dortmund holt mit Bürki und Akanji den DFB-Pokal im Final gegen RB Leipzig.

Borussia Dortmund gewinnt den Final des DFB-Pokals gegen RB Leipzig 4:1. Leipzig wartet derweil weiter auf den ersten Titel der Vereinsgeschichte.

Publiziert heute um 22:41 Uhr0 KommentareDer Schweizer Manuel Akanji gewinnt mit Dortmund den deutschen Cup.Foto: Jan Woitas (Keystone/DPA)Plötzlich stand Roman Bürki wieder im Tor, dabei hatte er im Januar seinen Platz als Nummer 1 im Tor von Borussia Dortmund verloren. Weil sich Marwin Hitz aber vor wenigen Tagen in der Bundesliga einen Kapselriss zugezogen hatte, war Bürki im Final des DFB-Pokals gegen RB Leipzig wieder gefragt.

«Diese Ignoranz macht mich fassungslos» - Toter fährt 6 Stunden im Tram durch Zürich und keiner merkts Nach Auslieferungsurteil an die USA - Antivirus-Pionier McAfee tot in spanischem Gefängnis entdeckt Covid-Zertifikat läuft, Referendum dagegen nicht – das sagt der JSVP-Chef zum Flop

Und Dortmund siegte: Mit Bürki im Tor und Manuel Akanji in der Innenverteidigung entschied der BVB das Spiel 4:1 für sich. Wie schon im letzten Jahr fand der Final vor leeren Rängen im Berliner Olympiastadion statt. Es ist der fünfte Pokaltitel in der Vereinsgeschichte des BVB, nach 1965, 1989, 2012 und 2017.

Den Dortmundern reichten drei Kontertore in der ersten Halbzeit, um das Spiel in ihre Bahnen zu lenken. Der Engländer Jadon Sancho war in der fünften Minute nach einem Leipziger Ballverlust mit einem Schlenzer erfolgreich; nach einer halben Stunde erzielte Erling Haaland das 2:0; und in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit traf Sancho ein zweites Mal. Den einzigen Leipziger Treffer erzielte Dani Olmo in der 71. Minute – und drei Minuten vor Spielende machte Haaland sein 55. Tor im 57. Spiel für die Dortmunder. headtopics.com

Leipzig verpasst ersten Titel der VereinsgeschichteEdin Terzić entscheidet das Duell der Jungtrainer gegen Julian Nagelsmann also für sich. Der 38-Jährige hatte den Posten als BVB-Trainer im Dezember übernommen, nachdem der. In ein paar Wochen wird Terzić durch Marco Rose ersetzt.

An einer anderen Trainerrochade ist der 33-jährige Nagelsmann beteiligt.. Und weil er dort die Titel gleich in Serie gewinnen soll, wäre ihm der Pokalsieg als Abschied in Leipzig gut angestanden. Er bleibt ihm ebenso verwehrt wie seinem Arbeitgeber RB Leipzig.

Edin Terzić (rechts) entschied das Trainerduell gegen Julian Nagelsmann deutlich für sich.Foto: Sven Simon (Keystone)Die Ostdeutschen hatten sich 2009 nach ihrer Gründung aufgemacht, den deutschen Fussball zu erobern. Sie begannen in der fünften Liga, seit 2016 spielen sie in der Bundesliga. Nach der zweiten Finalniederlage im DFB-Pokal müssen sie weiter auf den ersten Titel der Vereinsgeschichte warten. 2019 verlor Leipzig den Pokalfinal gegen Bayern, heuer gegen Dortmund.

Die wichtigen Spiele stehen für Dortmund noch anFür dieses Dortmund stehen noch zwei Spiele an, bevor die Saison 2020/21 endet. In der Liga treffen sie auswärts auf Mainz und zum Abschluss zu Hause auf Leverkusen. Die beiden Partien sind deswegen so wichtig, weil sie darüber entscheiden, ob Dortmund die Qualifikation für die Champions League schafft. headtopics.com

«Wie soll das gehen?» - Bundesrat überrumpelt Clubs mit Turbo-Öffnungen Letzter Sieg vor 30 Jahren - Die Schweiz trifft im EM-Achtelfinal auf Weltmeister Frankreich Corona-Lockerungen - «Bin mega froh, dass die Maskenpflicht aufgehoben wird»

Aktuell steht der Pokalsieger auf Rang 4, der zur Königsklasse berechtig. Doch der Vorsprung auf Eintracht Frankfurt auf dem 5. Platz beträgt lediglich einen Punkt. Dem verschmähten Roman Bürki könnte in den letzten zwei Spielen also doch noch eine Schlüsselrolle zukommen in dieser Saison.

Publiziert heute um 22:41 Uhr Weiterlesen: Tages-Anzeiger »

Abstimmung über das CO₂-Gesetz – Warum Wasserstoff nicht die Lösung istLaut SVP-Politiker und Erdölindustrie ist das Gas die Lösung gegen den Klimawandel. Doch Wissenschaftler widersprechen heftig: «Das ist unfundiert und unrealistisch.» Was hat die SVP zu suchen auf einer Seite, die mit «Wissen» überschrieben ist? Soll es hier um Wissenschaft gehen oder um Politik?

Nothelferkurse für die Psyche – «Es braucht Mut, um zu helfen»Erste-Hilfe-Kurse für psychische Gesundheit boomen, vor allem in grossen Unternehmen. Instruktorin Christine Burri über den schwierigen ersten Schritt und viele Vorurteile.

Im Sportcast «Ufwärmrundi» - Die Geheimnisbewahrer im OL & das Phantom der TreppeUm das bestgehütete Geheimnis der OL-Sportart: Nicht nur darum geht es in der neuen Folge der «Ufwärmrundi». Unter anderem mit Simone Niggli Luder. Jetzt reinhören 🎧ufwärmrundi

Roman Bürki zurück im Tor – Monatelang verschmäht, muss er nun im wichtigsten Spiel liefernZuletzt war Goalie Roman Bürki bei der Borussia aus Dortmund abgemeldet - zum heutigen Cupfinal in Deutschland steht er wieder im Mittelpunkt. DFBPokal

Präsidentschaftswahl in den USA – Die «Cyber Ninjas» wollen den Betrug an Trump beweisenDonald Trumps Anhänger lassen nicht locker: Jetzt geht es im angeblichen Wahlbetrug um Wasserzeichen. Die Geschichte ist voller Widersprüche. (Abo) Das sind doch alles kranke psychopaten, es wird zeit dass ihr anführer (trump) mal verurteit wird, delikte hat es ja genug. Naja, den braucht man noch um Stimmung im Land zu machen, um von den echten Problemen und grossen Entscheidungen abzulenken. Ist das Volk mit Nichtigkeit abgelenkt, kriegt es nichts mit! Sammelt diese Irrläufer ein und steckt sie in die Klapse.

Mainzer Sportdirektor - Schmidt: «Unser Motto war ‹Vorwärts zu den Wurzeln›»An Weihnachten noch abgeschlagen, steht Mainz05 dank einer starken Rückrunde nun kurz vor dem Liga-Erhalt. srffussball bundesliga